Forum / Beauty

Hilfe mein busen ist erschlafft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Letzte Nachricht: 30. März 2004 um 18:11
E
estee_12162299
02.06.03 um 18:45



Hallo leute ich habe ein großes problem, Und zwar bin ich krank und konnte dadurch nicht essen. Habe in einer woche ungefähr 5 kg abgenommen, durch den gewichts verlust ist mein busen geschrumpt und erschlafft der hängt richtig bis zum bauch!!!!!!!!! Hilfe was soll ich jetzt bloß tun es sieht schrecklich aus kann mir jemand einige tipps geben wie ich das wieder rückgängig machen kann?

Das wäre sehr nett bin so verzweifelt! Gibt es irgendwelche mittel dafür?


Bedanke mich im vorraus

Phillis

Mehr lesen

A
an0N_1243089099z
03.06.03 um 16:01

Leider gibt es nix...
... daß den Busen wieder straff macht. Habe das gleiche Problem. Und glaube mir, ich mache schon jahrelang allabendlich das gleiche Ritual (eincremen und Gymnastik) und es hilft nichts. Wenn das Gewebe geschwächt ist, dann ist es eben so. Sorry, ich wünscht, ich könnte Dir die supercreme oder die supergymnastik geben, kann ich nicht.

Allerdings fällt es mir schwer, mir vorzustellen, daß bei 5 Kilo Gewichtabnahme der Busen bis zum bauch hängen kann???? Vielleicht siehst du es schlimmer, als es ist. Der Gang zum Gynäkologen wäre hier vielleicht das einzig Wahre, eine objektive Meinung sozusagen.

Ich wünsche Dir alles Gute,
Ariane

Gefällt mir

E
estee_12162299
04.06.03 um 12:07
In Antwort auf an0N_1243089099z

Leider gibt es nix...
... daß den Busen wieder straff macht. Habe das gleiche Problem. Und glaube mir, ich mache schon jahrelang allabendlich das gleiche Ritual (eincremen und Gymnastik) und es hilft nichts. Wenn das Gewebe geschwächt ist, dann ist es eben so. Sorry, ich wünscht, ich könnte Dir die supercreme oder die supergymnastik geben, kann ich nicht.

Allerdings fällt es mir schwer, mir vorzustellen, daß bei 5 Kilo Gewichtabnahme der Busen bis zum bauch hängen kann???? Vielleicht siehst du es schlimmer, als es ist. Der Gang zum Gynäkologen wäre hier vielleicht das einzig Wahre, eine objektive Meinung sozusagen.

Ich wünsche Dir alles Gute,
Ariane

Danke euch beiden!



Ich danke euch beiden, an eine op habe ich bis jetzt noch nicht gedacht! Das würde eher wenn es garnicht mehr gehen würde! Ich werde es mal gezielt mit gymnastik und eincremen usw. versuchen vielleicht gibt es ja troztdem hoffnung!

Danke nochmals

Phillis

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1287017099z
30.03.04 um 18:11

Warum aufgeben
hallo phillis,
ich kann dich gut verstehen das du total depri bist. aber ob creams helfen, ich glaub's nicht.
meine freundinnen und ich benutzen die vakuummethode von baum zur bv mit großem erfolg. gut, wir haben bis auf eine von uns, keine so großen brüste gehabt, daß etwas lappen könnte, aber durch die vakuumanwendungen haben wir durchweg alle an brustgewebe dazu gewonnen. und das nicht zu wenig. insofern dürftest du damit auch erfolg haben, weil sich dabei auch die haut strafft.
kleiner tipp: schau mal unter www.brustvital.de rein und stöber die infos durch. ich fände es super toll, wenn's dir auch helfen würde. bloß nicht aufgeben und nebenher wieder ein bischen zunehmen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers