Home / Forum / Beauty / Hilfe - Kann ich meine Extensions retten?

Hilfe - Kann ich meine Extensions retten?

21. Juni 2011 um 19:08

Hallo leute, ich hoffe das mir irgendwer hier vielleicht noch weiterhelfen kann. ich habe mir vor 1,5 Monaten Extensions bei einem Frisör machen lassen, was auch nicht unbedingt günstig war. Habe mich extra auf Empfehlung von vielen an einen Frisör gewendet und es nicht irgendwo privat machen lassen. Nun habe ich sie ein paar mal gewaschen, und sie sehen schrecklich aus.. die Spitzen total verfilzt und auch wenn ich sie offen trage (was ich gar nicht mehr tun kann) sehen sie nach ein paar Minuten gleich total verfilzt und verknotet aus ich habe mich an alles gehalten, wie es mir gesagt wurde, habe eine extra Bürste und viele Pflegeprodukte gekauft. Nun habe ich es schon mit Pflegen mit vielen Silikonen probiert, aber nichts hilft Als ich den Frisör auf einen Reinigungsschnitt nach einiger Zeit drauf angesprochen habe, haben diese mir gesagt, das wäre gar nicht nötig, nur ganz selten, wenn man starken Haarausfall hat, und dann solle ich mich einfach nochmal an sie wenden, wenn ich denke es wäre nötig. natürlich hätte ich dies extra bezahlen sollen. Nun ja, ich habe also gedacht, ich zeige denen dort mal, wie ich jetzt ausehe und frage, was ich denn falsch gemacht haben könnte. Fahre also extra dort hin, und was sehe ich, diesen Frisör gibt es nicht mehr der ganze Laden leer, die Fenster zugeklebt und alles dunkel, auch kein Hinweis auf einen Umzug woanders hin oder so.. ich weiß nicht, was ich jetzt noch machen könnte um meine Haare zu retten habt ihr vielleicht eine Idee, oder Tipps, von irgendwem, der auch solche Probleme hatte und diese in den Griff bekommen hat? Also am meisten geht es um die verfilzten spitzen, und dieses verknoten nach gleich ein paar Minuten nach dem bürsten . Danke schonmal für jede Antwort.

Mehr lesen

21. Juni 2011 um 23:43

Versuch mal...
...so schnell wie möglich einen ganz normalen seriösen Friseur auf die Spitzen schauen zu lassen. Ich hab den Verdacht, dass dein Friseur einen Schaden an seiner Scheere hatte und deswegen die Spitzen minimal fisseln. Das reicht für den Effekt, den Du beschreibst. Und es passt dazu, dass er nun nicht mehr existiert - den letzten Schliff gespart sozusagen...
Das sollte auf jeden Fall der erste Gang sein, danach mal Bürste kontrollieren ggfls. auf eine Holzbürste umsteigen und dann kann man es natürlich mit Spitzenfluids, Ölen etc versuchen. Investitionsvolumen nach eigenem Bedürfnis. Aber ich tippe mal auf die Scheere.
Danach gerne per PN oder einfach bei uns vorbeischauen, your-hairvisions, und anrufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 11:29

Aus welcher Region kommst.....
Du denn? Was für Produkte benutzt Du? Wie lang sind die Haare?

Mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2011 um 13:43

Also...
...woher die Haare sind weiß ich leider nicht, war auf jeden Fall etwas was mir nicht bekannt war. Farbe ist blond und einige schwarze strähnen, das ganze in 50cm, glatt.. die HV hat mich 560 gekostet. Die Bürste habe ich nachträglich in einem Shop gekauft, der mich beraten hat und mich einige Bürsten hat testen lassen. Das mit dem Haare aneinander hochziehen und verfilzen trifft es ziemlich gut, also es sieht auf jeden Fall danach aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 15:15

:::
klingt nach falscher wuchsichtung,hatte ich bei trendy hairs 2 x gehabt und hab die firma geschmissen :/ sah aus wie ein vogelschutz reservat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 20:25

Solche scheiß haare hab ich auch grad drinnen
bei mir hilf nur das glätteeisen..dann sehen sie richtig schön aus.ansonsten totale katastrophe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2011 um 18:00
In Antwort auf misspiggi82

Solche scheiß haare hab ich auch grad drinnen
bei mir hilf nur das glätteeisen..dann sehen sie richtig schön aus.ansonsten totale katastrophe..

HAST
du momentan trockene oder verfilzen die direkt?hatte ich ja 2x mit verl.... erlebtmwar falsche wuchsrichtung.auch trendy hatte mir zuletzt leider immer solch ware gesvchickt.hab mich dann überwunden,firma gewechselt,geld schweren herzuens ausgegeben und neue drin und total glücklich bin bei hairvisions.und sollten deine vielleicht "nur" trocken sein,bestell dir mal dort das morocoonoil und massier dir das mal großzügig in die haare und massiere es ein.ich hatte es in die letzten 15 cm reingeknetet und nach 2 std. nochmal.am nächsten morgen war alles tip top.drück die daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2011 um 19:27

WAR MAL IN DER SONNE ARG TROCKEN
hatte vor kurzem,als es noch eine sonne gab,mit meinem hellblond und schwimmen echt trockenes problem.hab dann mir mal wieder so alle drei stuncden die letzten 15-20 cm reichlich mit meinem geliebten morocoonpoil eingeknetet.hatte schon hals auf mich selbst gehabt,da ich sie manchmal mit der pflege vernachlässige.und ich muß nach dieser knetaktion echt sagen,am nächsten tag waren sie wieder tip top.....werde ich jetzt immer so machen.und im urlaug kommt eine literflasche mit )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen