Anzeige

Forum / Beauty

Hilfe:Intimrasur!!!!!

Letzte Nachricht: 30. März 2004 um 19:30
R
roslyn_12773574
24.03.04 um 16:31

Hi!
Ich hab eine Frage: ist es euch auch schon mal so gegangen, dass ihr, nachdem ihr euch im Intimbereich rasiert hattet, so eine Art Ausschlag bekommen habt? Mit so kleinen roten Pickelchen? Wenn ja:
Was kann man dagegen tun? Wie macht ihr denn das? Was haltet ihr von den Veet-Kaltwachs-Streifen? Hat die schon jemand benutzt?
BITTE, antwortet mit! Würd mich freuen!
LG,
Shepherdess

Mehr lesen

P
pen_12937852
24.03.04 um 16:41

Veet Kaltwachsstreifen
Ja, ich habe Veet-Kaltwachsstreifen benutzt, finde ich aber nicht besonders gut, weil es ziemlich weh tut. Ich steige gerade auf Warmwachs (der Roll-on von Veet) um, was meiner Meinung sehr praktisch ist und weniger schmerzt. Pickelchen bekomme ich kaum. Das Wachs ist auch noch wasserloeslich, was auch von Vorteil ist.

Gefällt mir

A
afia_12283305
24.03.04 um 17:20

Intimrasur
Hallo, also ich halte von Kaltwachs nicht sehr viel weil erstens habe ich danach noch mehr Ausschlag wie vorher und zweitens tut es ziemlich weh.
Ich nehme nach der Nassrasur immer eine Pflegecreme mit Panthenol oder etwas teueres mit Aloe Vera.
Kurz danach sind die Pickelchen weg.

LG Janine

Gefällt mir

M
mona_12151547
28.03.04 um 13:56

Intimrasur
Ja klar geht es mir genauso.. Das liegt wohl an der sehr empfindlichen Haut im Intimbereich.. Ich benutze nach dem rasieren immer eine Feuchtigkeitscreme die ich auf die rasierte Haut auftrage um unnötiges reizen der Haut zu vermeiden...
Das ist also kein Aussschlag sondern ganz normal.. Keine Sorge

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
ela_12831477
30.03.04 um 10:27
In Antwort auf pen_12937852

Veet Kaltwachsstreifen
Ja, ich habe Veet-Kaltwachsstreifen benutzt, finde ich aber nicht besonders gut, weil es ziemlich weh tut. Ich steige gerade auf Warmwachs (der Roll-on von Veet) um, was meiner Meinung sehr praktisch ist und weniger schmerzt. Pickelchen bekomme ich kaum. Das Wachs ist auch noch wasserloeslich, was auch von Vorteil ist.

Ich kann....
....nur die Kaltwachsstreifen von "SNÄ" empfehelen!!!

Und dies nach dem duschen, dann ist die Haut nämlich schön weich und die Poren haben sich während des duschens geöffnet, sodass es nicht ganz so doll weh tut.

Ich entferne mir die Haare an den Beinen schon seit drei Jahren mit Wachs (begonnen mit warmwachs von Veet!!!).

Und ich kann ech eins versprechen:

Die ersten 4-6 Male tun zwar höllisch weh, aber danach merkt man es nicht mehr!!!

Ich kann es also jedem empfehlen, der zur Anfangszeit die Zähne ein wenig zusammenbeissen kann

Danach hat man einfach wochenlang Ruhe und die Haut glänzt und ist weich, als wäre es ein Baby-Popo

Gruss -Cecile-

Gefällt mir

M
mavie_11850257
30.03.04 um 19:30

Super wichtig
Die Klingen dürfen bei der Intim-Rasur nicht alt sein. Ich bekomme die Reizung und Pickelchen nur bei "alten" Klingen. Ich vergesse gerne mal den Wechsel, aber es rächt sich immer.

Leider.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige