Home / Forum / Beauty / HILFE...ich weiß nicht mehr weiter...--->pickel!! =(

HILFE...ich weiß nicht mehr weiter...--->pickel!! =(

22. Januar 2007 um 16:56

ich weiß nich mehr was ich machen soll mein gesicht sieht immer total merkwürdig aus...ich hab zwar keine großen pickel aber viele kleine und mitesser...das regt mich total auf und ich will sie loswerden ich hab schon alles mögliche probiert.ich bin am überlegen, zum hautarzt zu gehen...würdet ihr das raten oder habt ihr was anderes gutes?kommt nun nicht mit normalen sachen
(waschstück,peelings,heilerdemasken,waschlotionen usw...es hilft alles nichts)

vielen dank...
krümel

Mehr lesen

25. Januar 2007 um 13:35

Ich habe das gleiche problem...
ich war mir letztens auch was in die Apotheke bestellen, gehe es erst heute abholen deswegen kann ich noch nicht sagen ob es hilft. Es heißt cordes BPO 10% du kannst mir ja ne persönliche Nachricht schreiben, dann kann ich dir auch berichten ob es was gebracht hat.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 21:17

War auch am verzweifeln
schau mal..ich wusste nicht mehr weiter, hab alles cremes probiert, die es nur gab. schlussendlich bin ich zum hautarzt gegangen, man bekommt ein aggressives medikament, das aber sehr hilft. 80% ige chance das die haut rein bleibt. ich muss sagen, die entscheidung dieses medikament zu nehmen, war die beste. bin sehr dankbar, dass ich jetzt so schöne haut hab.
hoffe du findest auch eine lösung milchschnitte8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 18:39

Ab zur Kosmetikerin...
...und bei der Reinigung beginnt die Pflege.
Bevor man zu agressiven Mitteln vom Hautarzt greift, sprich Tabletten (Vitamin A Kur) sollte man sich erst einer Behandlung bei einer Kosmetikerin unterziehen. Die reinigt die Haut gründlich von Mitessern und Unterlagerungen aus. Die Behandlung sollte zudem regelmäßig wiederholt werden. Unumgänglich ist das Reinigungsritual morgens und abends.
Morgens, weil über Nacht ebenso Schlakenstoffe über die Haut ausgeschieden werden wie unter Tags und abends sowieso um die Haut von make-up, Schmutz und Talg zu befreien. Für Unreine Haut auf alle Fälle ein Reinigungsgel/Schaum verwenden und abschliessend mit einem zum Hauttyp passenden Gesichtswasser über die gereinigte Haut gehen. Peeling ein- bis zweimal in der Woche weil es wie ein Türöffner wirkt, die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen befreit und einen klaren, frischen Teint gibt, dazu kann die nachfolgende Pflege besser in die Haut und richtig wirken. Reinigungsmaske einmal in der Woche um Entzündungen zu hemmen und um die Talgproduktion und dadurch den Ölglanz zu regulieren. Als Pflege auf alle Fälle eine Ölfreie Feuchtigkeitscreme.
Ich würde die Linie Biopur von Biotherm oder Clinique empfehlen davon auch das make-up passend zum Hauttyp. Die Produkte sind zwar nicht ganz billig aber auf alle Fälle kein Vergleich zu irgendwelchen Drogerieartikel und enorm ergibig. In jeder guten Parfümerie kann man sich Fachmännisch beraten lassen -denn nicht jede Waschlotion passt zu jedem Hauttyp- und die Produkte ein paar Tage testen bevor man sie kauft. Diese Tablettenkur würde ich wirklich nur bei argen Hautproblemen empfehlen. Die Nebenwirkungen sind gar nicht so ohne und wärend der Sommerzeit ist sowieso abzuraten da man die Sonne absolut meiden sollte.
Also Mädels, auch wenn die Nacht noch so lang war.... ohne abschminken wird nicht mehr ins Bett gegangen- trifft viell. nicht auf alle zu aber ich weiß dass die ein oder andere da schon mal ein Auge zudrückt.
Und sollte alles nichts helfen könnte die Ursache auch im Inneren liegen wie zB. falsche Ernährung bzw. Unverträglichkeit auf bestimmte Stoffe, Hormonellbedingte Hautprobleme....

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper