Home / Forum / Beauty / Hilfe!!! Hennashampoo statt färben???

Hilfe!!! Hennashampoo statt färben???

29. Juli 2007 um 14:40

Ich färbe meine Haare schon seeeehr lange und meistens werden sie blau-schwarz. Momentan habe ich Kastanie drinnen und vom ständigen hin und her färben sind meine Haare doch ziemlich beansprucht worden! Spliss habe ich momentan keinen und damit das auch so bleibt habe ich mir überlegt, ob Hennyshampoo vielleicht nicht besser wäre als färben.
Mir ist halt nur wichtig, dass meine Haare dunkel sind, da ich von natur aus blonde Haare habe. Kann Henna Shampoo blonde Haare überhaupt so dunkel bekommen? Ich habe an das Shampoo von Guhl gedacht, dass ich dann so jede zweite oder dritte Haarwäsche nehme...
lg

Mehr lesen

29. Juli 2007 um 15:52

Henna
färbt doch rot und nicht dunkel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 16:53
In Antwort auf pussycatdoll6

Henna
färbt doch rot und nicht dunkel

-.-
Nee... Das gibt es auch für braune Haare!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 1:00

Also ihr habt beide recht
henna färbt rot bzw. orange, aber es gibt pflanzenhaarfarben die auch braun färben, das was darin braun färbt ist aber nicht das enthaltene henna sondern z.B. kaffee und andere dinge.

mit hennashampoo bekommst du aber keine dunkleren haare, weil darin nichtfärbendes henna enthalten ist (cassia heißt das) und damti kannst du dein haar nur kräftigen, was aber an sich auch gut ist.

probier mal die farbe "terra" von sante, mit starkem kaffee anstatt wasser und das dann sehr lange einwirken lassen, am besten nur am ansatz, weil der rest chemisch behandelt ist und darauf wirkt PHF manchmal nicht so gut (kann es spröde machen etc. dein ansatz wirds aber bestimmt lieben).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2007 um 12:30
In Antwort auf quy_12161090

Also ihr habt beide recht
henna färbt rot bzw. orange, aber es gibt pflanzenhaarfarben die auch braun färben, das was darin braun färbt ist aber nicht das enthaltene henna sondern z.B. kaffee und andere dinge.

mit hennashampoo bekommst du aber keine dunkleren haare, weil darin nichtfärbendes henna enthalten ist (cassia heißt das) und damti kannst du dein haar nur kräftigen, was aber an sich auch gut ist.

probier mal die farbe "terra" von sante, mit starkem kaffee anstatt wasser und das dann sehr lange einwirken lassen, am besten nur am ansatz, weil der rest chemisch behandelt ist und darauf wirkt PHF manchmal nicht so gut (kann es spröde machen etc. dein ansatz wirds aber bestimmt lieben).

LG

Du
kannst auch braun natur (wird dann ca mittelbraun) oder braun umbra (dunkelbraun) von Logona nehmen. Ich würde beide sehr lange einwirken lassen, da sich braun töne nicht so gut im Haar halten. Henna färbt von allen PHFs am besten, und es kann sein das man bei braun erst mit der zeit was sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Richtiges Anmischen von Henna
Von: audrea_12663387
neu
2. März 2007 um 16:51
Teste die neusten Trends!
experts-club