Forum / Beauty

Hilfe - Haut wird immer schlimmer...

Letzte Nachricht: 6. Januar 2011 um 3:46
A
allie_12568322
28.12.10 um 12:12

Hallo,

ich brauch dringend ein paar nützliche tipps gegen Pickel und Unreinheiten... Meine Haut war ja noch nie besonders gut - leide unter großen Poren, öfters mal Mitessern und Grießkörnchen im Wangen- und Augenbereich Aber in letzter Zeit kriege ich dauernd auch noch so komische Pickel am Kinn... Es sind aber nicht so gelb-kuppige, die nach ein paar Tagen abheilen, sondern eher so Beulen, die weh tun und sich auch nicht ausdrücken lassen. Einfach nur große, rote Buckel am Kinn. Furchtbar! Kaum ist eins heilwegs abgeschwollen, ist das nächste schon da!!! Und diejenigen, die eigentlich abgeheilt sind, hinterlassen auch noch bräunliche Flecken.

Habe mir gestern Zink-Brausetabletten geholt, weil ich hier schon mal gelesen habe, dass das helfen könnte. Ich habs aber so satt, hat nicht jemand einen Rat für mich, was ich noch machen könnte?

Mehr lesen

E
ebru_12474055
30.12.10 um 19:23

...
Gegen Hautprobleme verwende ich auch ganz gerne mal Nahrungsergänzungsmittel, in meinem Fall hilft eigentlich immer Kieselsäuregel wenn ich Hautprobleme hab. Das Gel bekommst du in der Apotheke oder im Reformhaus, es ist geschmacksneutral und du kannst es einfach pur einnehmen oder zB unter Joghurt mischen, das schmeckt man gar nicht. Regelmäßig eingenommen bessert es das Hautbild echt deutlich. Und neben ist es auch noch gut für Bindegewebe, Nägel und Haare

Gefällt mir

A
allie_12568322
31.12.10 um 12:47

Und...
...was für Kräuter sollte ich da verwenden? Oder reichen da auch ein paar Beutel Kräutertee...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
naruto_11911143
06.01.11 um 3:46
In Antwort auf ebru_12474055

...
Gegen Hautprobleme verwende ich auch ganz gerne mal Nahrungsergänzungsmittel, in meinem Fall hilft eigentlich immer Kieselsäuregel wenn ich Hautprobleme hab. Das Gel bekommst du in der Apotheke oder im Reformhaus, es ist geschmacksneutral und du kannst es einfach pur einnehmen oder zB unter Joghurt mischen, das schmeckt man gar nicht. Regelmäßig eingenommen bessert es das Hautbild echt deutlich. Und neben ist es auch noch gut für Bindegewebe, Nägel und Haare


Das ist richtig! Silicium, oh Du wertvolles Element! Aber es dauert leider etwas. In der Regel erneuert sich die Haut alle 4 Wochen. Frühestens dann sieht man Verbesserungen. Selbst wenn man keine Hautprobleme hat, sollte man ruhig Kieselsäure zu sich nehmen. Es schadet nicht, Überschuss wird nicht verarbeitet und neue Zellen haben stets das "Baumaterial" in ausreichender Menge. 150-200mg sollte die Dosis pro Tag betragen.

Wer die Pille nicht verträgt und es hauptsächlich dafür einsetzt, kann es mal damit probieren oder es gibt Antiandrogene als Monopräparate.

Und ja, Dampfbänder sind auch nicht schlecht, raus mit dem Dreck! Aber dannach bitte die Poren schließen lassen mit kaltem Wasser.

Gefällt mir