Home / Forum / Beauty / HILFE Haare aufgehellt aber nur der Ansatz wurde blond!

HILFE Haare aufgehellt aber nur der Ansatz wurde blond!

22. Juni 2009 um 15:48

Hi!

ich habe mir vorgestern die haare aufgehellt. leider falsch.
zuerst habe ich von garnier einen blondton gekauft, der eigl kein richtiger aufheller war. es stand aber "extra aufhellend drauf".
habs dann in meine haare ( waren braun gefärbt, hatte aber schon wieder einen ziemlichen ansatz, der aber kaum auffiel da er nicht viel heller als das gefärbte braun war ) geschmiert.....und am ende war der ansatz sehr blond und der rest fast UNVERÄNDERT!

wollte dann einen aufheller kaufen, hab ich auch getan. zu hause sah ich, dass es wieder nur so eine "extra aufhellende" coloration war.
habs trotzdem mal reingemacht, nur nicht auf den ansatz.

jetzt sind meine haare wieder heller ( so dunkelblond ), der ansatz sticht trotzdem sehr hervor!!!

ich habe noch 2 packungen farbe....scandinavia blond von schwarzkopf. aber das hellt nicht auf, habs nur gekauft falls mein haar gelb werden sollte.

ALSO
ich wollte jetzt folgendes machen:

Haare ( bis auf den ansatz ) aufhellen. platinblond will ich sie nicht haben, orange aber auch nicht. ich hätte gern so ein einigermaßen natürlichaussehendes honigblond.
wahrscheinlich würden meine haare aber orange oder so werden. könnte ich dann einfach mein scandinavia blond drüberfärben?
KÖNNTE es überhaupt klappen? meine haare sind nämlich relativ lang. sie gehen mir bis zur brust.

BITTTTTE HELFT MIR! ich hätte gern ein EINHEITLICHES blond, dunkle haare will ich aber nicht mehr.( so ein blond wie GILLIANSCOTT es da in ihrem album hat ) ich hab nächste woche ein bewerbungsgespräch...und mit diesem "asi-ansatz" den ich im moment hab, kann ich da nicht aufkreuzen! D:

liebe grüße

Mehr lesen

22. Juni 2009 um 17:08


Huuuuui, na da sei mal froh, dass deine Haare nicht so orange sind, wie sie bei mir mal waren !
Ja... mensch was kann man dir raten :
Also, als erstes muss du sehen wie strapaziert deine Haare schon sind. Bei so langen Haaren würde ich es nicht riskieren, dass sie ausfallen !!
Wenn sie schon strohig sind, steh zu deinem fehler, mach drei Wochen nen Pferdeschwanz und töne sie dann beim FRISÖR, bzw lass sie aufhellen. Du kannst es natürlich auch daheim machen, aber guck' doch einfach mal hier so rum, wie viele damit schon so ihre (orangenen-) Wunder erlebt haben.
Ich wünsch dir viel Glück !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2009 um 19:17


Mir ist das Gleiche Passiert: ich wollte in meine dunkelbraunen haare blonde strähnen. am sansatz sind sie ziehmlich hellgeworden der rest eher hellbraun oder rötlich.
Ich denken das legft daran das die Ansatzhaare direkt an der kopfhautliegen und einen untergrund haben wenn du die restlichen Strähnen also in er Luft "befärbst" haben sie keinen Untergrund.
Wenn Handschuhe dabei sind unbedingt mit der einen Hand unter die Strähnen gehen udn mit der andere über die Strähne Pinseln.
Und am besten du pinselst mehr farbe auf den rets der Haare als auf den Ansatz!

Nocheins wenn du eine neue Blodnfarbe reinmachst würde ich trotrdzem den Ansatz mitfärben sonst sind es am Schluss 2 verschiedene Blodntöne

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 6:12
In Antwort auf visnja_12485022


Huuuuui, na da sei mal froh, dass deine Haare nicht so orange sind, wie sie bei mir mal waren !
Ja... mensch was kann man dir raten :
Also, als erstes muss du sehen wie strapaziert deine Haare schon sind. Bei so langen Haaren würde ich es nicht riskieren, dass sie ausfallen !!
Wenn sie schon strohig sind, steh zu deinem fehler, mach drei Wochen nen Pferdeschwanz und töne sie dann beim FRISÖR, bzw lass sie aufhellen. Du kannst es natürlich auch daheim machen, aber guck' doch einfach mal hier so rum, wie viele damit schon so ihre (orangenen-) Wunder erlebt haben.
Ich wünsch dir viel Glück !

Richtige Pflege ist gold wert
Meine Haare sind auch ziehmlich strapaziert und kaputt vom fräben Glätteeisen, Fähnen,...
Seit neuestem mache ich eine Kur ganz leicht und bringts wirklich!
Ihc hab fast kein Spliss mehr!
her das Rezept ich hoffe jemand probieret es und wird genauso begeistert sein wie ich
2 Esslöffel Olivenöl
+ 1 Teelöffel Honig
+ 1 Ei
das alles in eine schüssel geben udn mit einem kleinen löffel ziehemlich schnell umrühren damit sich das ganze gut vermisch. in ddie trockenen Haare geben vor allem aufpüassen das viel in die Spitzen kommt das sie am meisten betroffen werden.
Dann mit einem am besten warem handtuch einen turban drumrum wickeln und einwirklen. Mindestens 15 min aber ich mach immer 3o minten die n Zeit vergeht wie im Flug Danach unbedingt mit einem mideln Shampoo auswaschen.

Nur als Tipp von mir
Probiert es enfach viel zu verlieren als ein Ei ein bisschen Öl und honig gibtz da auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2009 um 10:19

Also
also skandinavia blond hätte gegen einen gelbton nicht geholfen.
Aber du kannst von Play Blonde einen Aufheller und 3-4 Nuancen oder 5-7 Nuancen kaufen damit werden die sicher so hell wie der Ansatz!!!!
viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest