Forum / Beauty

HILFE! GELBE HAARE!

Letzte Nachricht: 15. August 2009 um 11:49
S
sarah_11874198
01.07.09 um 15:32


also kurz gesagt.. mein Naturhaare sind fast schwarz...
ich hatte sie im winter schwarz gefärbt.. und etwa im märz liess ich miir blonde strähnchen machen und drüber blond tönen..
danach waren sie schon recht heller.
ich hatte meine haare dann noch 2 mal selber mit einem hell blond gefärbt wegen dem ansatz dann wurden sie heller..ein bisschen heller als dunkelblond.
und nun wollte ich meine haare blond machen also nicht weiss sondern einfach soo blond.. und ich lies sie tönen.. nun sind sie GELB ORANGE!! was soll ich nun maachen?? würde es gehen wenn ich sie miir jetzt miit einer hell blonden farbe färben würde`??
hilft mir bitte will diese hesslich farebe so scnell wie möglich loswerden!!

Mehr lesen

L
lionie_12365657
02.07.09 um 9:08

Hey keine Panik
Hallo,
hab keinen Panik deine Orange Gelben Haare bekommst du mit einem Aschblond weg.Es gibt eine wunderschöne Haarefarbe da ist gleich eine Pflegetönuhng mit bei, die Pflegetönung ist lila und lila wirkt gegen Orange gelb und wird ein wunderschönes Blond habe ich selber auch gemacht,denn ich hatte auch schwarz gefärbte Haare und wollte ein super natürliches Blond wieder haben wie meine naturfarbe.In der Haarfarbe befindet sich auch kein Amoniak oder PPD was die Schuppenschicht zerstört.
Die Haarfarbe kannst im schlecker kaufen.
Liebe Grüße

Gefällt mir

Z
zena_11872776
15.08.09 um 0:43
In Antwort auf lionie_12365657

Hey keine Panik
Hallo,
hab keinen Panik deine Orange Gelben Haare bekommst du mit einem Aschblond weg.Es gibt eine wunderschöne Haarefarbe da ist gleich eine Pflegetönuhng mit bei, die Pflegetönung ist lila und lila wirkt gegen Orange gelb und wird ein wunderschönes Blond habe ich selber auch gemacht,denn ich hatte auch schwarz gefärbte Haare und wollte ein super natürliches Blond wieder haben wie meine naturfarbe.In der Haarfarbe befindet sich auch kein Amoniak oder PPD was die Schuppenschicht zerstört.
Die Haarfarbe kannst im schlecker kaufen.
Liebe Grüße

...
Ich will ja jetzt keine Hoffnungen zerstören, für ähnliche Fälle mit gelbem Stich in den Haaren, aber mit diesem aschblond mit lila wäre ich sehr vorsichtig.

Hatte dieses ganze Prozedere nämlich gestern/heute mit einer Freundin. Haare gebleicht -> gelbstich. im Fachhandel beraten lassen -> Koleston 12/16
Tja - dieses wiederum hatte zur Folge, dass meine Freundin einen richtigen Lilastich in den Haaren hatte, natürlich auch noch fleckig, da man uns geraten hat erstmal den Ansatz zu behandeln und dann überall dort wo der Gelbstich am meisten ist -.-
Der Gelbstich war zwar weg ^^ (immerhin *lach*) aber sie hat ausgesehen wie "ich hatte mal Lust auf Lila-Kuhmuster im Haar und jetzt ist es rausgewaschen"

Nun haben wir mit Caramel-Goldblond von Palette *glaub* drüber gefärbt und siehe da - zwar etwas dunkler, aber weder gelb noch lila.

Ich schätze mal, dass es eben von Haar zu Haar verschieden ist wie die Farbe aufgenommen wird.

Naja, wollte nur mal vorwarnen, nicht dass dann noch mehr vor solch einem Problem wie wir heute stehen bzw standen. ^^

Grüße,
Tammy

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eser_12628485
15.08.09 um 11:49


Also welche Haarfarbe mir richtig gut geholfen hat, ist von Garnier belle Color: Extra Helles Aschblond.
Das macht den orange/gelbstich weg und hellt noch ein wenig auf.

Gefällt mir