Home / Forum / Beauty / Hilfe....

Hilfe....

20. November 2006 um 14:33 Letzte Antwort: 10. Februar 2007 um 10:57

also ich bin 20 und ich hab eine totale kieferfehlstellung, UK und OK zu schmal, UK zu weit hinten und OK auch ein bischen zu weit hinten.
so nun wollten mir die ärzte eine Zahnspange andrehen, kann mir nicht vorstellen das es sinnvoll ist das ganze davor zu machen, noch dazu will ich keine Zahnspange, weil ich schon lange unter dieser Kieferfehlstellung leide und ich auch nicht das Geld für eine Zahnspange hab.

Kann mir wer einen guten Arzt empfehlen?
Hatte jemand dasselbe oder so ein ähnliches Problem?

Lg

Mehr lesen

10. Februar 2007 um 10:57

Trau Dich
Hallöchen!
Bei mir war es ganz ähnlich. Kieferfehlstellung: UK zu weit hinten, die Schneidezähne zu weit vorne. Als Kind hatte ich unzählige Spangen - nach ein paar Jahren war wieder alles beim Alten.
Ich bin 36 und hab mich trotzdem vor zwei Jahren entschlossen, etwas dagegen zu unternehmen, denn schöne Zähne sind einfach ein "MUSS". Ich hab eine feste Zahnspange und vor 3 Wochen wurde ich am Unterkiefer operiert. Alles super gelaufen, hatte keinen einzigen Tag irgendwelche Schmerzen.
Kosten: Bei Behandlungen, die eine OP mit einschließen, bezahlt die gesetzliche Krankenkasse fast alles. (Erst 80%, nach erfolgreichen Abschluss noch einmal 20% von kieferorthopädischen Maßnahme). Die OP wird übernommen, bei mir wurde leider die funktionsanalytische Maßnahme (Gelenksvermessung) nicht bezahlt. Das hab ich aber gerne übernommen (350,-), weil eine Methode angewandt wurde, bei der die Zähne nach der OP nicht zusammengeschnürt werden.

Wenn Du eine "unsichtbare" Spange haben möchtest, musst Du ca. 8000,- bezahlen. Aber eine gute Alternative sind Keramikbrackets. Die sieht man fast nicht und kosten nur ca. 100,- im Schneidezahnbereich.

Wenn Du so unter der Kieferfehlstellung leidest, solltest Du Dich auf alle Fälle behandeln lassen.

Ich bin total glücklich. Mein Gesicht hat sich wirklich zum Vorteil verändert. Die Proportionen stimmen total. Übrigens war mein linkes Kiefer schon ziemlich kaputt von der Fehlstellung und irgendwann hätte ich nicht mehr kauen können.

Ich kenn mittlerweile schon viele Erwachsene mit Zahnspange. Es gibt auch fast keine komischen Blicke mehr und wenn, dann steht man einfach drüber - ätsch, ich hab bald strahlend schöne Zähne.

Trau Dich



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook