Home / Forum / Beauty / Hilfe es kommen immer mehr Pickel!!!

Hilfe es kommen immer mehr Pickel!!!

14. November 2009 um 21:32 Letzte Antwort: 4. Oktober 2017 um 15:56

Hallo, ich bin 20, nehme die Pille schon seit ich 15 bin. Und andauernd habe ich schreckliche Pickel (meist um die Mundpartie)!
Und egal mit was ich die auch behandele (habs mit Teebaumöl, Zinksalbe, Anti-Pickel-Cremes und Kamillen-Dampfbad versucht), anstatt wegzugehen werden sie nur schlimmer und scheinen sich noch zu "vermehren", sodass dann mein ganzes Kinn damit voll ist

Das kratzt wirklich ziemlich an meinem Selbstbewusstsein, vor allem wenn ich mir die ganzen anderen Mädels mit 20 so ansehe die haben so tolle Haut!

Habt ihr vll einen Geheimtipp für mich?
Werd mir auch am Montag einen Termin beim Hautarzt geben lassen, nur wird das wieder 2 Monate oder länger dauern bis ich da drankomme, will aber nicht mehr so rumlaufen!!!!

Bitte bitte brauche Hilfe!!!!!!!!!

Mehr lesen

14. November 2009 um 21:48

...
Ist wahrscheinlich wirklich am besten wenn du dir einen Termin beim Hautarzt geben lässt, der wird schon eine Lösung für das Problem finden. Für die Zwischenzeit kauf die mal in der Apotheke Siliziumgel und trag das ein-, zweimal wöchentlich als Gesichtsmaske auf und wenn nötig auch am Abend ganz gezielt auf den Pickel, das ist antibakteriell und trocknet die Monster aus. Ansonsten achte darauf die Haut immer von Make up zu befreien und atmen zu lassen, aber ich denke das weißt du ja sowieso schon. Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2009 um 14:38


nicht im ernst jetzt oder....?ich glaub so ziemlich jeder weiß, was ich mein,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. November 2009 um 13:31

Hautarzt
Hi...ich würd dir auch auf jeden Fall raten zum Hautarzt zu gehen. Der kann dir bestimmt die besten Tipps geben. Hoffe er kann dir helfen. Lass mal hören was er dazu meint. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. November 2009 um 17:35

Andere Pille!
Vielleicht löst es dein Problem wenn du dir eine andere Pille verschreiben lässt?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2009 um 19:19

Danke für die Antworten!
@nana9920: Also die Pille hab ich vor 6 Monaten schon gewechselt, hatte vorher Belara und nehm jetzt Bella Hexal, hat meine Frauenärztin mir empfohlen... aber naja

@Schwerezeiten: Werd auf jeden Fall mal diese Schlammaske ausprobieren, bin schon ganz gespannt, hoffe dass es mit hilft!

Danke danke für eure schnellen Antworten!!

@puenktel: Ja, das mit der perioraler Dermatitis hatte ich auch schon überlegt, hoffe dass wenn es das ist, dass es dafür gute Medis gibt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. November 2009 um 22:13

Hey!
kommt mir sooo bekannt vor, was ich da bei dir lese!! es gab tage, an denen wollte ich mich einfach nur noch verkriechen, nachdem ich mich im spiegel gesehen hatte.. aber ich bin auf dem weg der besserung!!! kopf hoch! irgendwann wird das bei dir auch!
bei mir wurde es ganz schlimm, als ich die pille abgesetzt habe. valette, auch eine antiandrogene.. ich hätt sie wieder nehmen können und alles wäre gut gewesen. aber ich hab mir gedacht, irgendwann willste auch mal kinder haben..es muss auch einen anderen weg zu schöner haut geben!!

ich benutze jetzt seit ca 4 wochen die effaclar serie von la roche posay und es hat sich eine deutliche besserung gezeigt! seit ca 2 wochen kommen keine neuen unreinheiten mehr nach und die haut erholt sich langsam!!!

musste ein bisschen rumprobieren, weil das zeug mitunter etwas sehr austrocknet. ich benutze jetzt abends das schäumende reinigungsgel und die effaclar m creme und morgens die reinigungslotion und die effaclar m creme. hatte mit auch die effacklar k creme gekauft, weil die das hautbild verfeinern soll. da scheint aber irgendwas drin zu sein, wovon ich mehr pickel bekomme. irgendeine art säure oder so..

außerdem mache ich 1-2 mal in der woche ein peeling und trage danach eine maske aus honig oder joghurt auf. das wirkt feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend.

make-up benutze ich keines, nur mineralpuder.

wichtig ist, dass deine hautpflege nicht komedogen ist!! sowas ist heutzutage leider recht selten...

an deiner stelle würd ich mich mal über la roche posay informieren und dich evtl in der apotheke beraten lassen. denn die effaclar serie ist ja nicht die einzige von denen. gibt auch sachen für trockene haut etc.

und zu diesem swisabeauty-schlammseifen-kram sag ich jetzt mal nix weiter.. lies dich mal durch die anderen threads..das allheilmittel.. na ja..

hoffe, ich konnte dir weiter helfen! nicht den mut verlieren!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2017 um 12:09
In Antwort auf nadine_12431023

Hallo, ich bin 20, nehme die Pille schon seit ich 15 bin. Und andauernd habe ich schreckliche Pickel (meist um die Mundpartie)!
Und egal mit was ich die auch behandele (habs mit Teebaumöl, Zinksalbe, Anti-Pickel-Cremes und Kamillen-Dampfbad versucht), anstatt wegzugehen werden sie nur schlimmer und scheinen sich noch zu "vermehren", sodass dann mein ganzes Kinn damit voll ist

Das kratzt wirklich ziemlich an meinem Selbstbewusstsein, vor allem wenn ich mir die ganzen anderen Mädels mit 20 so ansehe die haben so tolle Haut!

Habt ihr vll einen Geheimtipp für mich?
Werd mir auch am Montag einen Termin beim Hautarzt geben lassen, nur wird das wieder 2 Monate oder länger dauern bis ich da drankomme, will aber nicht mehr so rumlaufen!!!!

Bitte bitte brauche Hilfe!!!!!!!!!

Hey, kennst du den Onlineshop thaicare?
Ich selber bestelle dort schon seit Jahren unter anderem seit einigen Monaten auch das Papulae Gel (ist in meinem Fall im Beauty Set enthalten) da ich ohne die Oculus Augencreme auch gar nicht mehr klar komme.
Auf jeden Fall habe ich ja jetzt auch das Papulae Gel von denen, habe zwar nicht viele Pickle aber wenn dann richtig große und die gehen mit dem Gel super schnell weg, meistens sind die über Nacht nur noch halb so groß und tun nicht mehr weh, so dass ich dir das wirklich nur empfehlen kann.
Von Dampfbädern und ähnliches halte ich gar nichts, fand das als Kind schon immer ganz schrecklich und würde es wahrscheinlich auch heute keine Minute unter so einem Tuch aushalten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2017 um 12:29

Das mit dem Selbstbewusstsein kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich habe mich das letze halbe Jahr nicht mehr ohne Make-up aus dem Haus getraut. Sogar Sport, oder ein Schwimmbadbesuch mit Freunden - Fehlanzeige!
Ich habe die ganze Familie wahnsinnig gemacht, die mussten alle die Ernährung wegen mir umstellen, zum Glück hat es manchen echt gut getan 😎 aber meine Pickel haben sich vielleicht um 20 % reduziert, mehr nicht. Anfang Juli sind wir in den Urlaub geflogen, das tat meiner Haut immer gut, die Sonne und das Meer. Im Flieger haben wir einen Beitrag gelesen und nach der Empfehlung das Cuticula Set von Lamaseo bestellt. Ich bin fast komplett Pickel frei.
Auf jeden Fall kann ich wieder ohne Make-up aus dem Haus und gehe wieder zum Sport💪.

18 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2017 um 12:10
In Antwort auf nadine_12431023

Hallo, ich bin 20, nehme die Pille schon seit ich 15 bin. Und andauernd habe ich schreckliche Pickel (meist um die Mundpartie)!
Und egal mit was ich die auch behandele (habs mit Teebaumöl, Zinksalbe, Anti-Pickel-Cremes und Kamillen-Dampfbad versucht), anstatt wegzugehen werden sie nur schlimmer und scheinen sich noch zu "vermehren", sodass dann mein ganzes Kinn damit voll ist

Das kratzt wirklich ziemlich an meinem Selbstbewusstsein, vor allem wenn ich mir die ganzen anderen Mädels mit 20 so ansehe die haben so tolle Haut!

Habt ihr vll einen Geheimtipp für mich?
Werd mir auch am Montag einen Termin beim Hautarzt geben lassen, nur wird das wieder 2 Monate oder länger dauern bis ich da drankomme, will aber nicht mehr so rumlaufen!!!!

Bitte bitte brauche Hilfe!!!!!!!!!

Hey,
ich hatte ewig das selbe Problem wie du.. Unreine Haut, Mitesser etc.
Hab so ziemlich jedes Hausmittel ausprobiert das es gibt, hat alles nicht geholfen. Habe dann auf Amazon nen Mitessersauger bestellt und der hat Mega geholfen ! Als erstes machst du dir ein kleines Gesichtsdampfad und danach gehst du mit dem Sauger über deine Nase, Stirn und Gesicht.. Was da alles rauskommt ist unmenschlich nachdem ich das alle 2-3 Tage mal mach ist meine Haut auf einmal Tip Top.
Auf Amazon heißt das Gerät: Claire Mitesserentferner
Einfach klasse.

Liebe Grüße
Tanja
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2017 um 14:51
In Antwort auf nadine_12431023

Hallo, ich bin 20, nehme die Pille schon seit ich 15 bin. Und andauernd habe ich schreckliche Pickel (meist um die Mundpartie)!
Und egal mit was ich die auch behandele (habs mit Teebaumöl, Zinksalbe, Anti-Pickel-Cremes und Kamillen-Dampfbad versucht), anstatt wegzugehen werden sie nur schlimmer und scheinen sich noch zu "vermehren", sodass dann mein ganzes Kinn damit voll ist

Das kratzt wirklich ziemlich an meinem Selbstbewusstsein, vor allem wenn ich mir die ganzen anderen Mädels mit 20 so ansehe die haben so tolle Haut!

Habt ihr vll einen Geheimtipp für mich?
Werd mir auch am Montag einen Termin beim Hautarzt geben lassen, nur wird das wieder 2 Monate oder länger dauern bis ich da drankomme, will aber nicht mehr so rumlaufen!!!!

Bitte bitte brauche Hilfe!!!!!!!!!

Ich hab gegen pickel bisher nichts gefunden das hilft, dann bin ich jedoch darauf gestoßen, echt toll gegen Akne und Pickel haben alle gesagt, und nach ein paar Wochen testen bin ich echt hellauf begeistert davon  GEGEN PICKEL LINK
 

26 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2017 um 15:56

Versuche es mal mit der BPO creme, die hat mir sehr geholfen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper