Home / Forum / Beauty / Hilfe! Dehnungsstreifen!??

Hilfe! Dehnungsstreifen!??

20. Mai 2008 um 22:38

Hallo!

Also....ich habe mich so durch das Forum gelesen, da ich ziemlich starke Dehnungsstreigen am Po und auch an den Knien habe...
dabei ist mir aber aufgefallen, dass meine Narben im gegensatz zu den anderen nie bläulich-rot waren!!
Sie waren mit 15/16 einfach da...und weiß!

Außerdem sind meine Streifen total tief...man merkt sie total wenn man über meinen Po streichelt...es sind richtige Furchen^^
bin schön langsam echt verzwiefelt.
Gehen die wirklich nie mehr weg??


lg

Mehr lesen

22. Mai 2008 um 11:56

Hey!
Ich habe das gleiche Problem, bei mir sind ein paar eben ganz weiß und die anderen bläulich-rot.Sie sind zwar nicht sehr auffällig (auf der Oberschenkel Innen-seite), doch sie nerven mich eigentlich auch sehr. Ich war beim Hautarzt und der meinte die entstehen wenn man als Kind sehr schnell wachst und sich die Haut dadurch sehr schnell dehnen muss. Er hat nihcts davon gesagt, dass die jemals wieder weggehen..da hat er glaub ich recht,kann ich mir leider auch nicht vorstellen. Find ich wirklich blöd, (bin erst 15) und kann mich schwer damit abfinden, dass ich die jetzt für immer haben muss.
Aber ich könnte mir vorstellen, dass man sie nicht mehr so sieht wenn man braun ist. Also ich fang jetzt jedenfalls mal an mich in die Sonne zu legen^^
Naja tut mir Leid, dass ich keinen besseren Rat habe, aber ich glaube man muss anfangen sich damit abzufinden und das Beste daraus zu machen...es gibt schlimmeres.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 19:34

Muss dich...
..leider enttäuschen,die gehen nicht mehr weg.Bin 16 und habe die selber,weil ich innerhalb von einem Jahr plötzlich fast 20 kilo abgenommen habe!
Die Dehungsstreifen zeigen ja nur,dass an diesen Stellen das Bindegewebe gerissen ist,und sowas lässt sich nur operativ wieder wegmachen.Dagegen gibt es auch keine Cremes oder so,lass dir nix erzählen.Es gibt nur welche,die es vorbeugen,dass das Bindegewebe einreißt.

Ich denke mal,wie bei mir,ist auch bei dir die Haut an diesen Stellen sehr 'weich' oder eben nicht fest und straff. Das einzige was dagegen hilft,aber die Streifen trotzdem nicht verschwinden lässt,ist eben Sport.^^

Kleiner Tipp: Man sieht sie nichtmehr so sehr,wenn man ab und zu mal sonnenbaden geht und etwas braun wird.^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2008 um 22:04
In Antwort auf kalani_11975727

Hey!
Ich habe das gleiche Problem, bei mir sind ein paar eben ganz weiß und die anderen bläulich-rot.Sie sind zwar nicht sehr auffällig (auf der Oberschenkel Innen-seite), doch sie nerven mich eigentlich auch sehr. Ich war beim Hautarzt und der meinte die entstehen wenn man als Kind sehr schnell wachst und sich die Haut dadurch sehr schnell dehnen muss. Er hat nihcts davon gesagt, dass die jemals wieder weggehen..da hat er glaub ich recht,kann ich mir leider auch nicht vorstellen. Find ich wirklich blöd, (bin erst 15) und kann mich schwer damit abfinden, dass ich die jetzt für immer haben muss.
Aber ich könnte mir vorstellen, dass man sie nicht mehr so sieht wenn man braun ist. Also ich fang jetzt jedenfalls mal an mich in die Sonne zu legen^^
Naja tut mir Leid, dass ich keinen besseren Rat habe, aber ich glaube man muss anfangen sich damit abzufinden und das Beste daraus zu machen...es gibt schlimmeres.

Lg

Hab es auch sehr sehr schlimm und tief
aber ich benutze phytolastil ampullen von lierac kostet 40 euro und beugt die vor die werden dann wieder heller....

Probier es mal es lohnt sich...

bisschen besser fühlt man sicha auf jeden fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen