Home / Forum / Beauty / Hilfe akne an den wangen !!

Hilfe akne an den wangen !!

15. Oktober 2011 um 21:20

Also ich bin 15 und leide schon seit 2 jahren an pickeln wo ich fast denke ich hätt Akne !! Meine stirn ist so schön glatt aber meine Wangen und mein Kinn gehn garnicht ich krieg immer sooo fette Dinger wo ich mir denke ERSCHIESSEN ?! -.- ich hab wiiiiirklich alles versucht aber sie gehen nicht fett meine wangen sind so schlimm und ich hab mein Selbstvertrauen echt dadurch verloren wenn ich make up mache sieht man sie einfach noch krasser ich kann eben nix machen dass sie weg san ... Leidet ihr auch drunter ? Was macht ihr das sie weg sind / gehen ? hilft mir BITTTTE ich will das dieser albtraum endet . Danke im Vorraus

Mehr lesen

16. Oktober 2011 um 20:43

Versuchs mal mit Entgiften und Naturkosmetik
Eine Freundin von mir hatte das gleiche Problem und sie hat auf Raten ihrer Ärztin folgendes getan: Sie hat fast 2 Wochen lang fast nur Obst und Salat gegessen mit nur ganz wenig Salz und sie hat in der Zeit komplett auf Süßes verzichtet (echt hart ) Dazu hat sie dann algentabletten genommen zum Unterstützen des Entgiftens und Gerstengraspulver in Saft gelöst, getrunken. Und sie hat konsequent auf Naturkosmetik umgestellt und es hat echt super geholfen. Erst wurde es zwar ein paar Tage schlimmer, wegen dem Entgiften, aber dann sind die Pickel echt weggegangen und sie hat jetzt eine superschöne Haut. Ihre Kosmetik hat sie im Internet bei http://keep-young-and-beautiful.com gekauft. Ich bin da auch schon Stammkundin. Ein echt toller Shop.

Ganz viel Glück und Erfolg für dich
Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2011 um 21:15

Danke
Danke ich werde eure Tipps wahrnehmen! Ich hab von der Türkei Heilerde mitgenommen und trage sie regelmäßig auf, hilft aber nicht wirklich... Und mein Kinn ist so schlimm geworden ! Ich bin echt am verzweifeln -.- Morgen hab ich nen Hautarzttermin und werde die Pillen nehmen .. Nadan mir viel Glück Obwohl ich aber auf Süßes gerne verzichte gehn die sch*** dinger trotzdem nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 16:32

Hallo
..keine Angst, dein Problem ist eigentlich nicht schwer zu Beheben Ganz einfach mit der richtigen Reinigung + Pflege, müsstest du bald keine Schwierigkeiten mehr haben.


Reinigung:

Eine milde Reinigung durch eine Reinigungsmilch ist sehr empfehlenswert! Über Nacht entwickelt unsere Haut einen Säureschutzmantel (aus Fett und Feuchtigkeit), dieser sollte so gut es geht, über den ganzen Tag geschützt bleiben. Durch ein Aggressives Wasch Gel bei der morgendlichen Gesichtswäsche, kann dieser Säureschutzmantel aber angegriffen werden. Die Folge ist dann, dass die Talgdrüsen angeregt werden, noch mehr Fett zu Produzieren. Am Abend ist dann ein Wasch Gel ganz ok.

Pflege:

Pflegeprodukte welche Inhaltsstoffe beinhalten, die aus Erdöl hergestellt wurden oder Komedogen sind, sollten fern von deiner Haut gehalten werden.
Denn Erdölbasierte Stoffe, verschließen die Poren und behindern so durch, die natürliche Hautatmung.
Die komedogenen Stoffe, stehen in Verdacht, die Pickelproduktion, noch zusätzlich zu Fördern.

Geeignet wären Pflegeprodukte, mit einem hohen Fruchtsäuregehalt, welche die Poren verfeinern und dadurch auch die Pickel und Narben verschwinden können. Davon gibt es leider nicht sehr viele, daher empfehle ich dir einfach das hier:

Link:
http://www.hautschutzengel.de/narben-entfernen.html

Für weitere Pflegeprodukte, ohne bedenkliche Stoffe, kannst du dir hier, selbst was zusammen stellen.

Link (klicke dann einfach auf das Kästchen: nicht Komedogen):

http://www.hautschutzengel.de/hautschutzengels-empfehlungen.html

Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen?

Liebe Grüße
Shellz4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 19:43

Hauarzt
Ich war heute beim hautarzt und er meinte dass meine Pickel an den Wangen richtig festsitzen und von Innen gewachsen sind und brauche die Tablette -.- oooooohmann ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 18:01

Info zu den INCI BHA und SALICYLSÄURE
Hallo ihr Lieben,

hier kursiert eine falsche Behauptung über die Inhaltsstoffe (kurz INCI genannt) BHA und SALICYLSÄURE, die ich berichtigen möchte:

Hinter dem zulässigen INCI "BHA" verbirgt sich laut der EU-Kosmetikverordnung der Stoff "Butylhydroxyanisol" (BHA, E320), ein billiger, chemischer Antioxidant, der für die meisten Lebensmittel schon seit Jahren verboten ist, weil er krebserregend, fruchtschädigend und erbgutverändernd ist. Für Kosmetikprodukte, Tierfutter und ein paar wenige Lebensmittel wie z.B. Milchpulver für Kaffeevollautomaten und Kaugummi, ist er aber immer noch erlaubt.

Der zulässige INCI "SALICYLIC ACID" ist die Salicylsäure.

Wer also ein Produkte mit Salicysäure sucht, muss richtigerweise nach "SALICYLIC ACID" suchen - AUF KEINEN FALL nach "BHA"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 12:14

Ich hatte Auch Akne und jetzt ist alles super !
Hallo
Also ich hatte auch Akne, aber auf der Stirn. Und ich habe wirklich alles ausprobiert. Clearasil, Alterra kram, Clinique,etc.
Und ich traute mich wirklich nicht mehr raus, ich kann dich sehr gut verstehen. Alle haben immer gesagt, das geht wieder weg, aber wen interissiert das, man will es jetzt weghaben und nicht irgendwann.
Als ich dann endlich mal bei einem Hautarzt war, hat dieser mir Skinoren empfohlen. Das war aber garnicht gut, es fing dann auch an meiner wange an & der Arzt hat mir nicht gesagt wie man es richtig anwendet.
Nach einiger Zeit habe ich meinen Hautarzt gewechselt und der andere hat mir ausführlich erklärt, was ich tun soll. Er hat mir DUAC AKNE GEL empfohlen und einmal die woche ( dieses 3 mal ) eine tiefenreinigung, beim Hautarzt.
Man nimmt duac akne gel abends, nachdem man sich gründlich gereinigt hat. Aber nur auf die Problemstellen und nicht auf das ganze gesicht. Abends drauf, morgens waschen und nicht wundern, bei jedem akne gel ist es so, dass es am anfang mit der akne schlimmer wird und dann nicht aufgeben, weil du denkst, das bringt nichts, einfach weiternehmen, bis sich die haut daran gewöhnt. dann gehen alle pickel weg. es dauert logischer weise ein bisschen. Achja und morgens gesicht normal mit feuchtigkeitscreme nehmen. Ich habe nun garnichts mehr an Pickeln. und drücke wirklich nur die pickel aus, die reif sind und voller eiter sind. ich habbe immer jeden einzelnen ausgedrückt, alle meinten das gibt akne narben, aber ich habe garnichts Ich bin so froh das es nun vorbei ist. Und wenn du dieses Akne gel absetzt, darfst du es auf KEINEN FALL sofort absetzen, dann kommt alles nur noch schlimmer wieder. Die Haut hat sich an das Zeug gewöhnt. Wenn alle pickel weg sind, absetzen. Du nimmst es wie jeden abend. und am nächsten abend mal nicht. dann wieder und dann wieder nicht und dann immer größere abstände also einmal abends nehmen und wieder abends nicht nehmen, wenn die haut darauf klarkommt, weiter machen, bis die haut es dann garnicht mehr braucht und dann wieder nromal pflegen, PICKELFREI
Ich wünsche dir gaaanz viel Glück und hoffe es klappt ! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2011 um 14:14
In Antwort auf malene_11919023

Ich hatte Auch Akne und jetzt ist alles super !
Hallo
Also ich hatte auch Akne, aber auf der Stirn. Und ich habe wirklich alles ausprobiert. Clearasil, Alterra kram, Clinique,etc.
Und ich traute mich wirklich nicht mehr raus, ich kann dich sehr gut verstehen. Alle haben immer gesagt, das geht wieder weg, aber wen interissiert das, man will es jetzt weghaben und nicht irgendwann.
Als ich dann endlich mal bei einem Hautarzt war, hat dieser mir Skinoren empfohlen. Das war aber garnicht gut, es fing dann auch an meiner wange an & der Arzt hat mir nicht gesagt wie man es richtig anwendet.
Nach einiger Zeit habe ich meinen Hautarzt gewechselt und der andere hat mir ausführlich erklärt, was ich tun soll. Er hat mir DUAC AKNE GEL empfohlen und einmal die woche ( dieses 3 mal ) eine tiefenreinigung, beim Hautarzt.
Man nimmt duac akne gel abends, nachdem man sich gründlich gereinigt hat. Aber nur auf die Problemstellen und nicht auf das ganze gesicht. Abends drauf, morgens waschen und nicht wundern, bei jedem akne gel ist es so, dass es am anfang mit der akne schlimmer wird und dann nicht aufgeben, weil du denkst, das bringt nichts, einfach weiternehmen, bis sich die haut daran gewöhnt. dann gehen alle pickel weg. es dauert logischer weise ein bisschen. Achja und morgens gesicht normal mit feuchtigkeitscreme nehmen. Ich habe nun garnichts mehr an Pickeln. und drücke wirklich nur die pickel aus, die reif sind und voller eiter sind. ich habbe immer jeden einzelnen ausgedrückt, alle meinten das gibt akne narben, aber ich habe garnichts Ich bin so froh das es nun vorbei ist. Und wenn du dieses Akne gel absetzt, darfst du es auf KEINEN FALL sofort absetzen, dann kommt alles nur noch schlimmer wieder. Die Haut hat sich an das Zeug gewöhnt. Wenn alle pickel weg sind, absetzen. Du nimmst es wie jeden abend. und am nächsten abend mal nicht. dann wieder und dann wieder nicht und dann immer größere abstände also einmal abends nehmen und wieder abends nicht nehmen, wenn die haut darauf klarkommt, weiter machen, bis die haut es dann garnicht mehr braucht und dann wieder nromal pflegen, PICKELFREI
Ich wünsche dir gaaanz viel Glück und hoffe es klappt ! LG

Danke
Also zurzeit hat mein hautarzt mir auch so ein Gel aufgeschrieben aber hilft echt nicht das mitm Hautarzt wechseln klingt gut , denn meiner schreibt mir immer das gleiche und meint es wird wirken blabla jaja. danke für dein Tipp!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2011 um 9:55

Hautarzt!
geh zu einem hautarzt!!! wenn es ein guter ist, verschreibt der dir sone alkohollösung und ne creme und rät dir zu ner hautreinigung vom kosmetiker, das hilft wirklich, man braucht allerdings trotzdem geduld, von jetzt auf gleich geht das nicht weg, aber mit der zeit mindert sich das ganze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2011 um 14:19

Homöopathische Globuli
Mein Geheimtip
Ich kann mich nur ärgern dass ich nicht früher darauf gekommen bin. Ich nehm die noch heute ( 10 Jahre später ) weil ich merke wie gut die helfen.
Schau mal nach Akneglobuli von Dr.Gutenberg



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2014 um 11:25

Tabletten gegen akne
Tabletten gegen akne - http://goo.gl/IG3Fc1
Ich kann die Effektivität nur bestätigen - nach ein paar Tagen begannen die Pickel kleiner und blasser zu werden, bis sie schließlich spurlos verschwunden waren.

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2014 um 14:01

Akne Ex pflege
morgens und abends mit Akne ex Gesichtswasser porentief Pflegen, dann die Creme benutzen für einzelne Pickel den Pickel Stift.
Beachte es kann durch die Porentiefe Reinigung ein paar Tage zu einer erstverschlimmerung kommen, aber die Reinigung ist nötig damit die Pickel von innen nach außen abheilen und eine Neubildung vorgebeugt wird.
Wirst sehen es wird dir auch helfen wie mir.
Apotheke,Google, Naturprodukte Schwarz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen