Anzeige

Forum / Beauty

Heute beim Gyn gewesen wegen Brustverkl.: Es war soooooooo enttäuschend...

Letzte Nachricht: 25. Juli 2005 um 19:35
S
slaine_12041031
12.07.05 um 20:25

Hallo...

Ich war heute bei einem Gyn im Brustzentrum zur Beratung wegen einer BVerkleinerung.
Anfangs war alles viiiiel zu schön:
- die machen BV 3-4 Mal pro Woche
- er macht das schon seit 20 Jahren!!!
- kennt alle Techniken
- operiert aber nur nach der neuesten
- macht auf mich einfach eindruck wie n
profi!!!

Aber, bei dem Gespräch war er total grob, als er mir auf meinem Busen rummalte um mir zu erklären wie das dann alles aussehen würde, blabla, zerrte er voll fies an meiner Brustwarze rum und knetete und drehte voll heftig an meinem Busen rum, dass dieser auf der Rückfahrt immer noch weh tat!
Außerdem hat er mich geduzt und nach 20 Minuten hatte ihc den Eindruck dass er jetzt gerne mich schnell loswerden will...

Ich bin schon hin und hergerissen, die oben genannten Dinge beeinflussen mich schon stark, ich denk mir, dass er im Gespräch so doof war macht mir doch aufm Tisch nichts mehr, solange er so gut operiert...

Naja, was soll ich tun? Ich weiß es nich ich weiß es nich ich weiß es nich...

HELP!

Eure Chiquita!

Mehr lesen

M
myf_12729784
13.07.05 um 0:31

Verdammt !
das ja echt ne üble lage in der du dich befindest....
vielleicht hattw der arzt nur nen schlechen tag ??sind ja auch nur menschen....
wenn du ihm trotzdem vertraust, würd ich mich von ihm operieren lassen...
lg kari

Gefällt mir

S
slaine_12041031
13.07.05 um 12:58
In Antwort auf myf_12729784

Verdammt !
das ja echt ne üble lage in der du dich befindest....
vielleicht hattw der arzt nur nen schlechen tag ??sind ja auch nur menschen....
wenn du ihm trotzdem vertraust, würd ich mich von ihm operieren lassen...
lg kari

Is halt ne schwierige Entscheidung...
ich bin ja fachlich schon sehr überzeugt von ihm, aber was wenn er mich auch so behandelt
wenn ich danach mal was quengeln hab?

Ich werd erst nochmal mit nem Arzt sprechen.

Danke für deine Antwort, LG,

Chiquita!

Gefällt mir

T
trixie_12258940
13.07.05 um 23:17

Bin auch auf der Suche nach geeignetem Arzt !
Wer hat Dich denn so schroff untersucht !

Gefällt mir

Anzeige
S
slaine_12041031
14.07.05 um 14:31
In Antwort auf trixie_12258940

Bin auch auf der Suche nach geeignetem Arzt !
Wer hat Dich denn so schroff untersucht !

Mamma: Er hat eigentlichen n ganz guten ruf...
... also zumindest seine Klinik, St. Barabara
in Hamm.

Ich weiß auch nich was ich machen soll. sein fachliches ist halt schon überzeugend...

Aber eigentlich geht der gute rat immer und immer in Richtung plastischer Chirurg, am besten einer der dieser Ärztevereinigung angehört. Wo kommst du denn her?

Gefällt mir

A
atieno_12117698
14.07.05 um 17:09
In Antwort auf slaine_12041031

Is halt ne schwierige Entscheidung...
ich bin ja fachlich schon sehr überzeugt von ihm, aber was wenn er mich auch so behandelt
wenn ich danach mal was quengeln hab?

Ich werd erst nochmal mit nem Arzt sprechen.

Danke für deine Antwort, LG,

Chiquita!

Vertrauen ist wichtig...
Du solltest dich bei dem Arzt schon wohlfühlen. Geh doch einfach noch zu einem anderen Arzt zum Beratungsgespräch. Es gibt viele, die fachlich kompetent sind und auch noch nett dazu. Du darfst auf keinen Fall ein schlechtes Gefühl haben und wenn du jetzt schon zögerst, solltest du wirklich noch nach Alternativen suchen. Ist halt schon wichtig, dass du sofort Vertrauen hast.
LG, Sunni

Gefällt mir

J
jimena_12245231
15.07.05 um 21:57

Öhm...
Machs doch ganz einfach!
Wenn der Sack nächstens noch einmal so 'nen fiesen Kack abzeiht dann schrei es ihm doch ins Gesicht, dass es weh tut... Is ja vielleicht richtig wenn die da ein wenig fester anfassen und sich das genau betrachten,(geht ja um ne OP) aber des sollt doch wohl nicht so fest sein, dass es einem danach noch ne ganze weile schmerzt!!
Nun ... das is meine Sicht. Bye

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
dalia_11925304
17.07.05 um 22:29

Empfehlung
Hallo, ich kann dir meinen Arzt nur empfehlen,ich war selber dort und habe mich operieren lassen es ist toll geworden er war sehr sanft und das beratungsgespräch war sehr seriös.schreib mir einfach eine email an [email protected]

Gefällt mir

O
oke_12485293
21.07.05 um 20:45

Ohjeh
wenn der dich so grob anfässt, find ich ja das schon krass
ich mein die machen das nie sehr zimperlich glaub ich, aber das es wehtut?

und ich würde dir nicht raten dich von einem gyn operieren zu lassen, würde sowas nur bei einem plastischen chirurgen machen lassen, das ist eine geschützte bezeichnung.
am besten einen aus der Vereinigung der Deutschen
Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (http://www.vdapc.de)
oder einer aus der Vereinigun Deutscher Plastischer Chirurgen (http://www.vdpc.de)

grüsse

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1253329399z
22.07.05 um 14:34
In Antwort auf slaine_12041031

Is halt ne schwierige Entscheidung...
ich bin ja fachlich schon sehr überzeugt von ihm, aber was wenn er mich auch so behandelt
wenn ich danach mal was quengeln hab?

Ich werd erst nochmal mit nem Arzt sprechen.

Danke für deine Antwort, LG,

Chiquita!

Absolut
richtig was Sunny geschrieben hat.

Ich würde dir sowieso empfehlen zu einem richtigen Platischen Chirurgen zu gehen, und nicht zum Gyn. Du musst einfach 100% sicher sein. Du möchtest doch auch später voll zufrieden sein mit dem Ergebnis und das gewährleisten dir nun mal eher Chriurgen, die jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet haben und nichts anderes machen außer Pl. Chirurgie. Es gibt in Deutschland sehr gute Ärzte.
Ich war bei Dr. Ulmann in Bad Neuenahr und bin super glücklich mit dem Ergebnis. Der ganze Aufenthalt dort, die Betreuung vor der OP und danach war sehr gut.
Zum Thema richtige Arztauswahl steht hier auf der Seite auch noch einiges wissenswertes. Außerdem findest du da auch Ärzte in deiner Nähe

http://www.lifeline.de/special/schoenheitschirurge-n/cda/page/frame/0,2862,30-4734,00.html



LG

Gefällt mir

A
an0N_1253329399z
22.07.05 um 14:37
In Antwort auf an0N_1253329399z

Absolut
richtig was Sunny geschrieben hat.

Ich würde dir sowieso empfehlen zu einem richtigen Platischen Chirurgen zu gehen, und nicht zum Gyn. Du musst einfach 100% sicher sein. Du möchtest doch auch später voll zufrieden sein mit dem Ergebnis und das gewährleisten dir nun mal eher Chriurgen, die jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet haben und nichts anderes machen außer Pl. Chirurgie. Es gibt in Deutschland sehr gute Ärzte.
Ich war bei Dr. Ulmann in Bad Neuenahr und bin super glücklich mit dem Ergebnis. Der ganze Aufenthalt dort, die Betreuung vor der OP und danach war sehr gut.
Zum Thema richtige Arztauswahl steht hier auf der Seite auch noch einiges wissenswertes. Außerdem findest du da auch Ärzte in deiner Nähe

http://www.lifeline.de/special/schoenheitschirurge-n/cda/page/frame/0,2862,30-4734,00.html



LG

Ups
der link funktioniert so nicht! Einfach den Strich vorm n wegmachen ..dann gehts


LG

Gefällt mir

Anzeige
I
ige_12271202
25.07.05 um 19:35

Es geht auch anders
Hallo Chiquita,

laß dich durch diese negative Erfahrung nicht abschrecken, es geht auch anders. Ich habe mich am 27.6.05 von Herrn Dr. Funk von der Kozlowskiklinik in München an der Brust und im Gesicht operiert lassen. Die linke Brust wurde gestrafft die rechte verkleinert und gestrafft, die Brustwarzenhöfe wurden auch verkleinert. zudem hab ich mir ein Mittelgesichtlifting machen lassen. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden ich kanns eigentlich noch gar nicht so recht glauben das dieser Traumbusen jetzt meiner ist. Ich schau mich ständig im Spiegel an und das ist ein irre schönes Gefühl. Deswegen lass dich nicht abschrecken.
Liebe Grüße

Gefällt mir

Anzeige