Home / Forum / Beauty / Herpes?? Hilfe!

Herpes?? Hilfe!

5. Oktober 2009 um 17:18

Hey Leute
Bin fast 18 und hatte mal mit 11 herpes.
Heute morgen bin ich aufgestandn un spürte so eine spannung an meiner rechten seite der oberlippe, sah aus wie eine runde stelle die angeschwollen war mitten auf der lippe.
hat mich sehr gewundert, ist nun einfach nur noch rot, etwas dick aber schon weniger angeschwollen.
da meine mutter meinte es sei ein herpesbläschen hab ich mir ein gel geholt was dagegen helfen soll.
Also drei fragen

1. Wieso bekomme ich das plötzlich?
2. Ist das Herpes(hab auch ein pickelchen an der zungenspitze)?
3.Heißt das das ich das nun sehr oft bekomme?
Bitte nicht -.-

Danke für alle antworten, hoffe sie sind positiv

Mehr lesen

6. Oktober 2009 um 7:16

Unsaubere Gläser
Also das mit den unsauberen Gläsern glaube ich ja nun weniger! Der Herpes-Virus kann aber wieder ausbrechen, wenn du dich vor etwas ekelst. Das können auch unsaubere Gläser sein! Aber es liegt dann am Ekel und nicht an den Gläsern.

LG, Kartoffel=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2009 um 10:14

Nicht unbedingt
Der Herpes Virus ist fast in jedem Menschen vorhanden und zieht sich meistens zurück, bleibt aber im körper. Bei Stress (oder wie schon gesagt bei manchen Menschen auch starkem Ekel, je nach individiueller Empfindlichkeit ) kann Herpes aber wieder ausbrechen. Das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Ich hatte öfter diese Kribbeln als ich jünger war, seitdem hatte ich es nie wieder. Es muss also nicht sein, dass es bei dir nun ständig wiederkommt.. So eine Herpescreme auftragen sofort wenn es zu kribbeln beginnt stoppte es bei mir auch immer.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2009 um 18:57

Nana sachte,
oben ging es aber darum, dass jemand, der bereits Herpes hat, von einem unsauberen Glas trinkt und es dann wieder ausbricht (was ich mir auch nur vorstellen kann wenn dejenige sich sehr ekelt oder sehr schlechte Abwehrkräfte hat und sich davon eine Erkältung holt) und nicht darum, dass man sich darüber eine Erstinfektion holen kann, was klar ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 16:22

Okii
Danke ihr lieben.
Das bestärkt mich ja schon einmal.
Also ob es Herpes war, weiß ich nun nicht.
Denn ich hab es ja vorgestern bemerkt und gestern war es so gut wie weg.
Hab am Tag davor halt nur dieses Gel benutzt.
Und heute ist es komplett wieder weg.
Gestern war nur meine Lippe sehr rau, weil dieses Gel ja das Bläschen austrocknet.
Hab dann gestern etwas labello mit einem Wattestäbchen ganz säuberlich aufgetragen zwischendurch und heute ist alles paletti

Wer weiß, entweder wahnsinnig Glück gehabt und es war sogar garkein Herpes.
Oder einfach genau zum richtigen Zeitpunkt mit dem Gel begonnen

Ich freu mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2009 um 14:54

Eine mögliche lösung
Hallo,

Habe das Problem gehabt über 2 Wochen lang!
Einiges an salben ausprobiert auch Methoden die schon erwähnt wurden. Hat nichts gebracht!
Teilweise schlimmer geworden, weil die Haut auf manche Salben allergisch reagierte.
Meine Schwester war bei uns zu Besuch und gab mir einen Tipp wo sie ein Mittel kauft was bei ihren Kindern gegen Herpes sehr gut und schnell geholfen hat.
Ich Habs ausprobiert, und war begeister wie schnell es wirkte und alles reine Natur keine Nebenwirkungen.
Mein Bekannter hatte Entzündungen im Mund mit kleinen Bläschen. Er hat es mit demselben mittel erfolgreich behandelt!
vor 4 Tagen war ich zu Besuch bei meinem Bruder, sein 3,5 jähriger Sohn hat schlimmen Herpes, über ganzes Kinn hat sich das Zeug verbreitet. Ich brachte Vorgestern das Produkt vorbei, heute ist es schon deutlich besser mit seinem Herpes!
Ich benutze das jetzt täglich. Kinder 1- bis 2-mal am Tag, meinen Sohn und meiner 2 kleinen Töchtern, Gesicht Einsprüchen und die Creme auftragen.
Wir haben Super haut, keine pickel oder Herpes, weil einfach guter und natürlicher Wirkstoff der reinigt ohne Nebenwirkungen.
Weil ich nicht weiß ob es erlaubt ist hier ein Link reinzustelle, bitte ich bei Interesse zu fragen, dann sende ich ein Link zu, wo man sich über das Produkt erkundigen und kaufen kann.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 19:03

Generell
wer einmal herpes hat kann es immer wieder bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 19:41

...
Hallo, es kann auch durch schlecht gewaschene Trinkgläser in Lokalen übertragen werden ( genau wie Mundecken). Mir hat immer geholfen wenn ich ein bißchen Honig drauf getupft habe(macht zusätzlich die Haut sehr weich).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 11:50

Hilfe für Herpes
Schauen Sie dieses Artikel über Zitronemelisseöl an!
http://www.vivasandeutschland.de/Webwinkel-Page-20974/Nachrichten.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Welches make up ohne orange stich????
Von: ava_12492759
neu
17. Oktober 2009 um 8:03
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen