Home / Forum / Beauty / Henna nach chemischer haarfarbe?

Henna nach chemischer haarfarbe?

7. September 2005 um 13:48

hallo,

ich färbe seit längerer zeit meine haare mit chemischer haarfarbe, doch solangsam möchte ich wieder natürlich färben. werden meine haare grün wenn ich mir jetzt henna draufmache?
danke für eure hilfe

emma

Mehr lesen

7. September 2005 um 20:05

Schau mal...
bei www.beautyjunkies.de, das ist ein Forum, indem es hauptsächlich um PHF geht.

LG Mone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2005 um 23:23
In Antwort auf lean_11856414

Schau mal...
bei www.beautyjunkies.de, das ist ein Forum, indem es hauptsächlich um PHF geht.

LG Mone

Ne lieber nicht
Auf keinen Fall jetzt Henna, es steht ja auch auf jeder Haarfärbe packung niemals Henna und Chemie .....wenn du unbedingt willst, geh mal zum Fachmann und lass dich beraten abe rich glaube dann musst du es eher rauswachsen lassen...
Falls du es doch ausprobieren willst, viel Glück, und schreib mir dann mal wie es geworden ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2005 um 14:59

Hallo
das ist kein problem! ich hatte immer so hellbraune haare und die waren von der ewigen chemie ziemlich kaputt. danach habe ich braunes henna genommen und am anfang jede woche 3h einwirken lassen, seitdem habe ich wieder kräftige glänzende haare. am besten finde ich das von LUSH "caca brun" das mische ich jeweils mit "caca noir" - es enthält viele pflegende öle!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper