Home / Forum / Beauty / Hemden

Hemden

19. April 2002 um 10:47

Hallo liebe Damen,

nicht erschrecken, ich bin männlich und habe mich hier angemeldet, weil ich ein paar Fragen zur Mode habe.

Ich selber kleide mich sehr gerne schick und elegant und shoppe auch unheimlich gern! Ich unterhalte mich sehr gerne über Mode. Nicht nur über Herren- gerne auch über Damenmode!

Meine grundlegende Frage betrifft die Hemden. Ich trage sehr gerne Hemden, auch beruflich bedingt - aber auch privat. Ich würde gerne eure Meinung hören, wie man(n) ein Hemd tragen soll! Ich selber trage es zur Zeit sehr oft ganz hochgeschlossen, was mir auch sehr gefällt! Wie findet ihr das?

Genauso interessiert mich auch, wie ihr eure Blusen tragt und auch wie oft ihr Blusen tragt? Ich finde die Bluse bei der Frau ein sehr schönes Kleidungsstück und der perfekte Vergleich zum männlichen Hemd.

Ich freue mich auf eure Beiträge.

Liebe Grüsse

Jan

Mehr lesen

19. April 2002 um 11:44

Blusen und Hemden natürlich! ;-.)
Hallo Jan,

grüß dich und herzlich willkommen!
Ich bin ganz deiner Meinung, das sind tolle Basic-Kleidungsstücke! Ich trage sehr gern weiße Blusen mit Streifen, also recht dezente natürlich, ned Blockstreifen, klassisch halt und darüber einen Pullunder oder im Sommer statt T-Shirt, ich fühle mich damit einfach besser angezogen.

Hemden mag ich auch, entweder zum GUTEN Anzug oda auch zur Jeans mit schwarzem Pullunder und (ital.) Lederschuhen z.B.

Johr, das war erstmal mein Statement zu diesem Thema,
liebe Grüße von der Rosenbluete!

PS: aus welcher Stadt kommst du denn, wir können ja mal zusammen shoppen? ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2002 um 12:58
In Antwort auf rhosyn_12871704

Blusen und Hemden natürlich! ;-.)
Hallo Jan,

grüß dich und herzlich willkommen!
Ich bin ganz deiner Meinung, das sind tolle Basic-Kleidungsstücke! Ich trage sehr gern weiße Blusen mit Streifen, also recht dezente natürlich, ned Blockstreifen, klassisch halt und darüber einen Pullunder oder im Sommer statt T-Shirt, ich fühle mich damit einfach besser angezogen.

Hemden mag ich auch, entweder zum GUTEN Anzug oda auch zur Jeans mit schwarzem Pullunder und (ital.) Lederschuhen z.B.

Johr, das war erstmal mein Statement zu diesem Thema,
liebe Grüße von der Rosenbluete!

PS: aus welcher Stadt kommst du denn, wir können ja mal zusammen shoppen? ))

Blusen und Hemden natürlich
Hallo Rosenbluete,

danke für Deine schnelle Rückantwort! Finde ich klasse, daß wir einer Meinung sind, was die Hemden und Blusen betreffen.

Weisse Blusen gefallen mir sehr. Solche passen auch zu allen Kleidungsstücken! Was trägst Du dazu immer? Rock oder Hose?

Wie trägst Du Deine Blusen immer? Eher mit offenem oder geschlossenem Kragen?

Was denkst Du bei den Hemden, was besser aussieht? Offen oder geschlossen?

Freu mich auf Rückmeldung.

Liebe Grüsse
Jan

PS: Ich komm aus der Nähe von Stuttgart. Woher bist Du? Zum shoppen bin ich immer zu haben!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2002 um 21:03
In Antwort auf tevye_12271727

Blusen und Hemden natürlich
Hallo Rosenbluete,

danke für Deine schnelle Rückantwort! Finde ich klasse, daß wir einer Meinung sind, was die Hemden und Blusen betreffen.

Weisse Blusen gefallen mir sehr. Solche passen auch zu allen Kleidungsstücken! Was trägst Du dazu immer? Rock oder Hose?

Wie trägst Du Deine Blusen immer? Eher mit offenem oder geschlossenem Kragen?

Was denkst Du bei den Hemden, was besser aussieht? Offen oder geschlossen?

Freu mich auf Rückmeldung.

Liebe Grüsse
Jan

PS: Ich komm aus der Nähe von Stuttgart. Woher bist Du? Zum shoppen bin ich immer zu haben!!

Daumen hoch ! )
Hallo Jan !

Finde ich richtig gut, dass sich auch mal ein Mann "traut" sich als Modebewusst zu "outen" ))

Dass du gerne Hemeden trägst, finde ich persönlich auch sehr gut, ich finde Männer mit Hemden sehen einfach besser aus, als wenn sie irgendeinen labbrigen Pulli anhaben der am besten noch 10 Nummern zu groß ist *grins*
Allerdings finde ich persönlich es besser, wenn man(n) die Hemden nicht bis ganz nach oben zuknöpft. Sicherlich gibt es Anlässe bei denen man sehr seriös aussehen muss, wie eventuell bei der Arbeit, aber privat finde ich es besser, wenn man ein paar Knöpfe aufhat.

Ich selbst trage eigentlich nur bei der Arbeit Blusen, fühle mich aber dennoch super wohl drinnen. Durch sehr viel Kundenkontakt bedingt muss ich die Bluse dann allerdings auch sehr hochgeschlossen anziehen und halt sehr einfache Schnitte auswählen, das sieht meiner Meinung nach dann einfach mehr nach "Ich bin ne gute Geschäftsfrau" aus ;o))

Viel Spaß weiterhin beim shoppen und bleib bei deinen Hemden !

Liebe Grüße,
Nahma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2002 um 9:45
In Antwort auf tevye_12271727

Blusen und Hemden natürlich
Hallo Rosenbluete,

danke für Deine schnelle Rückantwort! Finde ich klasse, daß wir einer Meinung sind, was die Hemden und Blusen betreffen.

Weisse Blusen gefallen mir sehr. Solche passen auch zu allen Kleidungsstücken! Was trägst Du dazu immer? Rock oder Hose?

Wie trägst Du Deine Blusen immer? Eher mit offenem oder geschlossenem Kragen?

Was denkst Du bei den Hemden, was besser aussieht? Offen oder geschlossen?

Freu mich auf Rückmeldung.

Liebe Grüsse
Jan

PS: Ich komm aus der Nähe von Stuttgart. Woher bist Du? Zum shoppen bin ich immer zu haben!!

Guten Morgeeen!
ich habe zwar zwei schöne Röcke im Schrank (ein schwarzer Lederrock, der gerade über die Knie geht, und einen Tweed-Rock, auch so über die Knie), aber da ich zur Zeit in einem Büro arbeite und dort natürlich sitze, mag ich die da garned so gern tragen. Vielleicht sollte ich das einfach mal ausprobieren?? Dazu passen meiner Meinung nach nur Stiefel gut, ich habe schwarze mit mittelhohem Absatz, zu hoch sieht billig aus.
Ich trage sonst immer Hosen zur Bluse, man kann sich ungezwungener darin bewegen (meine Meinung).
Also, ich lasse immer den Knopf ganz oben und halkt den ersten richtigen (verstehst du, was ich meine??) offen.
Tja, bei Männern ist das so eine Sache, was ich überhaupt nicht mag, ist, wenn "da oben" dann Haare raussprießen (würg, sorry) oder man ein T-Shirt darunter trägt, bähhhh........


PS: Hm, aus Köln, da kann man aba auch shoppen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2002 um 9:21
In Antwort auf rhosyn_12871704

Guten Morgeeen!
ich habe zwar zwei schöne Röcke im Schrank (ein schwarzer Lederrock, der gerade über die Knie geht, und einen Tweed-Rock, auch so über die Knie), aber da ich zur Zeit in einem Büro arbeite und dort natürlich sitze, mag ich die da garned so gern tragen. Vielleicht sollte ich das einfach mal ausprobieren?? Dazu passen meiner Meinung nach nur Stiefel gut, ich habe schwarze mit mittelhohem Absatz, zu hoch sieht billig aus.
Ich trage sonst immer Hosen zur Bluse, man kann sich ungezwungener darin bewegen (meine Meinung).
Also, ich lasse immer den Knopf ganz oben und halkt den ersten richtigen (verstehst du, was ich meine??) offen.
Tja, bei Männern ist das so eine Sache, was ich überhaupt nicht mag, ist, wenn "da oben" dann Haare raussprießen (würg, sorry) oder man ein T-Shirt darunter trägt, bähhhh........


PS: Hm, aus Köln, da kann man aba auch shoppen!

Hemden/Blusen
Hallo Rosenbluete,

danke für Deine weitere Antwort. Ich finde, das Stiefel zu Röcke und Blusen auch sehr gut passen! Der Absatz muß jedoch - und da gebe ich Dir auch voll Recht - nicht unbedingt hoch sein. Ein flacher oder mittelhoher Absatz sieht am besten aus!

Das mit Deinem Stil, wie Du Deine Bluse trägst, habe ich nicht ganz verstanden! Wenn ich es richtig rauslese, lässt Du den obersten Knopf immer auf, ist das richtig?

Was trägst Du für Blusen? Sind das Hemdblusen oder welche Art von Blusen bevorzugst Du? Und welche Längen magst Du am liebsten? Eher die modischen 3/4-Arm Blusen oder eher die klassischen Langarm-Blusen?

Wenn die Haare rausschauen, mag ich auch nicht (ich habe sowieso nicht sehr viele)! Meistens trage ich das Hemd sowieso zugeknöpft! Wie würde es Dir am besten gefallen?

Grüsse Jan

PS: In Köln war ich noch nie!!!! ) Shoppen? Gerne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2002 um 9:34
In Antwort auf stevie_12552389

Daumen hoch ! )
Hallo Jan !

Finde ich richtig gut, dass sich auch mal ein Mann "traut" sich als Modebewusst zu "outen" ))

Dass du gerne Hemeden trägst, finde ich persönlich auch sehr gut, ich finde Männer mit Hemden sehen einfach besser aus, als wenn sie irgendeinen labbrigen Pulli anhaben der am besten noch 10 Nummern zu groß ist *grins*
Allerdings finde ich persönlich es besser, wenn man(n) die Hemden nicht bis ganz nach oben zuknöpft. Sicherlich gibt es Anlässe bei denen man sehr seriös aussehen muss, wie eventuell bei der Arbeit, aber privat finde ich es besser, wenn man ein paar Knöpfe aufhat.

Ich selbst trage eigentlich nur bei der Arbeit Blusen, fühle mich aber dennoch super wohl drinnen. Durch sehr viel Kundenkontakt bedingt muss ich die Bluse dann allerdings auch sehr hochgeschlossen anziehen und halt sehr einfache Schnitte auswählen, das sieht meiner Meinung nach dann einfach mehr nach "Ich bin ne gute Geschäftsfrau" aus ;o))

Viel Spaß weiterhin beim shoppen und bleib bei deinen Hemden !

Liebe Grüße,
Nahma

Hochgeschlossen oder nicht?
Hallo Nahma,

danke auch Dir für Deine Antwort!! Gerne möchte ich Dir zurückschreiben! Ich denke, ein Mann muß sich nicht unbedingt outen, wenn er sehr modebewußt ist. Es ist eher ungewöhnlich, weil eben die Damen das shoppen usw. bevorzugen! Aber wie schon erwähnt mache auch ich das sehr gerne!

Du schreibst, daß Du es besser findest, wenn man(n) die Hemden nicht ganz zuknöpft. Ich finde, es kommt auch auf das Hemd an! Zum Beispiel unifarbene Hemden sehr ganz hochgeschlossen sehr gut aus, karierte oder Hemden mit Muster (die ich jedoch nicht so gern trage) sehen widerrum mit offenem Kragen besser aus! Wie denkst Du darüber?

Blusen trägst Du sehr hochgeschlossen, wie Du schreibst. Trägst Du sie dann ganz zugeknöpft, oder mit offenem Kragenknopf? Ich finde Blusen wie Hemdblusen sehen ganz hochgeschlossen sehr gut aus!

Was meinst Du mit "einfachem Schnitt"? Meinst Du dann Hemdblusen oder taillierte Blusen? Geschäftsfrauen sehen meiner Meinung nach immer sehr gut aus! Wobei ich es besser finde, wenn "frau" ohne Blazer - sprich nur mit Bluse und Rock/Hose geht. Was trägst Du zu den Blusen?

Liebe Grüsse zurück,

Jan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2002 um 12:23
In Antwort auf tevye_12271727

Hochgeschlossen oder nicht?
Hallo Nahma,

danke auch Dir für Deine Antwort!! Gerne möchte ich Dir zurückschreiben! Ich denke, ein Mann muß sich nicht unbedingt outen, wenn er sehr modebewußt ist. Es ist eher ungewöhnlich, weil eben die Damen das shoppen usw. bevorzugen! Aber wie schon erwähnt mache auch ich das sehr gerne!

Du schreibst, daß Du es besser findest, wenn man(n) die Hemden nicht ganz zuknöpft. Ich finde, es kommt auch auf das Hemd an! Zum Beispiel unifarbene Hemden sehr ganz hochgeschlossen sehr gut aus, karierte oder Hemden mit Muster (die ich jedoch nicht so gern trage) sehen widerrum mit offenem Kragen besser aus! Wie denkst Du darüber?

Blusen trägst Du sehr hochgeschlossen, wie Du schreibst. Trägst Du sie dann ganz zugeknöpft, oder mit offenem Kragenknopf? Ich finde Blusen wie Hemdblusen sehen ganz hochgeschlossen sehr gut aus!

Was meinst Du mit "einfachem Schnitt"? Meinst Du dann Hemdblusen oder taillierte Blusen? Geschäftsfrauen sehen meiner Meinung nach immer sehr gut aus! Wobei ich es besser finde, wenn "frau" ohne Blazer - sprich nur mit Bluse und Rock/Hose geht. Was trägst Du zu den Blusen?

Liebe Grüsse zurück,

Jan

Blusen und hemden..
hallo jan!!

erstmal herzlich willkommen und einen schönen gruss aus der nähe von stuttgart

ich trage unter anderem auch gerne blusen. momentan sind nadelstreifenblusen mein absoluter hit! da ich in der modebranche arbeite, bin ich eher der moderne typ, nicht sonderlich klassisch! ich trage meine blusen meistens zu röcken und stiefeln, jetzt im frühling auch schon moderne halbschuhe bzw pumps (ich finde pumps hört sich so altmodisch an.. ) die blusen knöpfe ich so, dass ich noch einen netten ausschnitt habe, also nicht hochgeknöpft... in die disco geknotet und mit push up drunter...

bei meinem freund liebe ich hemden auch. wenn er keine krawatte trägt, lässt er den oberen knopf offen. ich finde auch, das muss sein. sonst sieht man leicht "abgewürgt" aus, auch mit einem langen hals.

er hat auch super kurzärmelige hemden, die er leger über jeans trägt (sehr moderne schnitte...)

viele grüße
möhri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2002 um 13:20
In Antwort auf vika_12552865

Blusen und hemden..
hallo jan!!

erstmal herzlich willkommen und einen schönen gruss aus der nähe von stuttgart

ich trage unter anderem auch gerne blusen. momentan sind nadelstreifenblusen mein absoluter hit! da ich in der modebranche arbeite, bin ich eher der moderne typ, nicht sonderlich klassisch! ich trage meine blusen meistens zu röcken und stiefeln, jetzt im frühling auch schon moderne halbschuhe bzw pumps (ich finde pumps hört sich so altmodisch an.. ) die blusen knöpfe ich so, dass ich noch einen netten ausschnitt habe, also nicht hochgeknöpft... in die disco geknotet und mit push up drunter...

bei meinem freund liebe ich hemden auch. wenn er keine krawatte trägt, lässt er den oberen knopf offen. ich finde auch, das muss sein. sonst sieht man leicht "abgewürgt" aus, auch mit einem langen hals.

er hat auch super kurzärmelige hemden, die er leger über jeans trägt (sehr moderne schnitte...)

viele grüße
möhri

Blusen und Hemden
Hallo Möhri,

danke für Deine Mail! Wie alle ja wissen, sind die Geschmäcker verschieden! Das ist aber auch gut so, sonst wäre es ja langweilig!

Aber ich finde es natürlich klasse, daß Du gerne Blusen trägst! Nadelstreifenblusen finde ich auch sehr schick! Was mir nicht so gefällt sind Blusen mit irgendeinem Muster (Blümchen usw.). Blusen mit schönen, etwas dezenten Streifen finde ich echt gut.

Zur Bluse gefallen mir persönlich auch Röcke und passende Stiefel am besten! Natürlich kann man auch diverse Hosen und andere Schuhe zur Bluse kombinieren! Aber gerade das finde ich an Blusen so interessant - man bzw. "frau" kann einfach (fast) alles dazu tragen!

Ich finde auch, es kommt auf die Bluse oder auf das Hemd an, wie man es trägt! Bei einigen Blusen sieht es (meiner Meinung nach) durchaus sehr schick aus, wenn sie ganz hochgeknöpft ist! Genauso bei den Hemden. Unifarbene Hemden (weiss, hellblau, etc.) sehen ganz hochgeschlossen sehr schick aus - so trage ich es ja zum Beispiel!

Von "abgewürgt", so wie Du es schreibst, möchte ich nicht unbedingt reden! Natürlich sollte der Kragen nicht unbedingt auf den Hals drücken, aber er darf ruhig hochgeknöpft sein! Aber wie schon erwähnt: Geschmäcker sind verschieden!

Bei kurzärmligen Hemden finde ich den offenen Kragen auch vorteilhafter, sieht zumindest bei kompletten Erscheinungsbild besser aus!

Trägst Du Deine Blusen immer weit aufgeknöpft oder variierst Du ab und zu den Stil (eventl. mit hochgestelltem Kragen usw.?)?

Lieben Gruss

Jan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2002 um 19:38
In Antwort auf tevye_12271727

Hochgeschlossen oder nicht?
Hallo Nahma,

danke auch Dir für Deine Antwort!! Gerne möchte ich Dir zurückschreiben! Ich denke, ein Mann muß sich nicht unbedingt outen, wenn er sehr modebewußt ist. Es ist eher ungewöhnlich, weil eben die Damen das shoppen usw. bevorzugen! Aber wie schon erwähnt mache auch ich das sehr gerne!

Du schreibst, daß Du es besser findest, wenn man(n) die Hemden nicht ganz zuknöpft. Ich finde, es kommt auch auf das Hemd an! Zum Beispiel unifarbene Hemden sehr ganz hochgeschlossen sehr gut aus, karierte oder Hemden mit Muster (die ich jedoch nicht so gern trage) sehen widerrum mit offenem Kragen besser aus! Wie denkst Du darüber?

Blusen trägst Du sehr hochgeschlossen, wie Du schreibst. Trägst Du sie dann ganz zugeknöpft, oder mit offenem Kragenknopf? Ich finde Blusen wie Hemdblusen sehen ganz hochgeschlossen sehr gut aus!

Was meinst Du mit "einfachem Schnitt"? Meinst Du dann Hemdblusen oder taillierte Blusen? Geschäftsfrauen sehen meiner Meinung nach immer sehr gut aus! Wobei ich es besser finde, wenn "frau" ohne Blazer - sprich nur mit Bluse und Rock/Hose geht. Was trägst Du zu den Blusen?

Liebe Grüsse zurück,

Jan

Mhh...
Hallo Jan ...!

Klar kommt es auch darauf an, was für ein Hemd man trägt. Aber ich persönlich denke, dass es nicht nur bei karierten oder gemusterten Hemden gut aussieht, wenn der Kragen etwas offen ist. Aber ich denke, da kommt es auch wieder auf den Schnitt und, was ich im Beitrag zuvor vergaß zu schreiben, auf den Menschen der es trägt an. Gut aussehen tut ja sowieso beides *lächel*

Mhh... mit meinen Blusen ist das unterschiedlich. Wenn ich im Büro sitze, dann ist sicherlich mal ein Knopf offen, aber sobald ich ein Kundengespröch habe, sind mit Sicherheit alle Knöpfe zu, was aber nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Methoden gehört. Ich finde es bei mir besser, wenn ein oder eventuell auch zwei Knöpfe offen sind.
Mit einem einfachen Schnitt meine ich, dass keine aufwendigen, goldverzierten oder bunten Muster oder Formen mit in die Bluse gearbeitet sind. Also dass es einfach eine schlichte, meistens taillierte, Bluse ist, wobei ich aber auch Hemdblusen habe.
Blazer trage ich fast nie, es sei denn es ist wirklich ganz kalt draußen, dann ist es im Büro meistens auch kalt und ich würde mir mit einer Blse und einem Rock den Tod holen. Röcke trage ich bei der Arbeit übrigends fast nur, in der Freizeit hingegen fast nur Hosen.

Man, ich glaub ich bin ganz schön kompliziert *grins*

Ich hoffe du versthest trotzdem was ich sagen wollt ;o)

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
Nahma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2002 um 8:57
In Antwort auf stevie_12552389

Mhh...
Hallo Jan ...!

Klar kommt es auch darauf an, was für ein Hemd man trägt. Aber ich persönlich denke, dass es nicht nur bei karierten oder gemusterten Hemden gut aussieht, wenn der Kragen etwas offen ist. Aber ich denke, da kommt es auch wieder auf den Schnitt und, was ich im Beitrag zuvor vergaß zu schreiben, auf den Menschen der es trägt an. Gut aussehen tut ja sowieso beides *lächel*

Mhh... mit meinen Blusen ist das unterschiedlich. Wenn ich im Büro sitze, dann ist sicherlich mal ein Knopf offen, aber sobald ich ein Kundengespröch habe, sind mit Sicherheit alle Knöpfe zu, was aber nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Methoden gehört. Ich finde es bei mir besser, wenn ein oder eventuell auch zwei Knöpfe offen sind.
Mit einem einfachen Schnitt meine ich, dass keine aufwendigen, goldverzierten oder bunten Muster oder Formen mit in die Bluse gearbeitet sind. Also dass es einfach eine schlichte, meistens taillierte, Bluse ist, wobei ich aber auch Hemdblusen habe.
Blazer trage ich fast nie, es sei denn es ist wirklich ganz kalt draußen, dann ist es im Büro meistens auch kalt und ich würde mir mit einer Blse und einem Rock den Tod holen. Röcke trage ich bei der Arbeit übrigends fast nur, in der Freizeit hingegen fast nur Hosen.

Man, ich glaub ich bin ganz schön kompliziert *grins*

Ich hoffe du versthest trotzdem was ich sagen wollt ;o)

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
Nahma

Kombinationen mit Bluse
Hallo Nahma,

nein, Du bist keineswegs kompliziert! Warum auch? Bei der Arbeit trägst Du Dein Outfit eher hochgeschlossen und elegant, in der Freizeit dann ein bißchen legerer. Ich kenne auch ein paar Damen, die in der Freizeit der lockeren Stil (selten Bluse) wählen und bei der Arbeit auf Kostüme, Blazer, Blusen und Röcke angewiesen sind bzw. es auch freiweilig tragen, weil es sich so gehört - zumindest in vielen Branchen.

Du hast Recht wenn Du sagst, es kommt auch auf den Typ an, wie die Hemden getragen werden! Ein Kerl, gut gebaut mit einem dickeren Hals sieht in einem zugeknöpften Hemd sicherlich nicht so gut aus wie ein normal gebauter Typ mit schlanken bzw. normalen Hals. Zum Glück steht es mir (auch Aussagen von vielen anderen), wenn ich das Hemd ganz zugeknöpft trage. Wie schon erwähnt, trage ich karierte oder gemusterte Hemden auch lieber mit offenem Kragen. Unifarbene Hemden generell hochgeschlossen.

Was ich auch gut finde ist, daß Du Dein Blusenstil im Büro variierst! Sobald Du Kundengespräche hast, ist Deine Bluse geschlossen - sonst mit einem offenem Kragenknopf! Finde ich ok, zumal mir ja hochgeschlossene Blusen sehr gefallen! ;o)

Auch, daß Du im Büro einen Rock trägst (paßt meiner Meinung nach zur Bluse am besten) und in der Freizeit Hosen finde ich auch ok! Dreh es doch mal um! Ziehe doch mal im Büro eine Hose an (natürlich mit einer schönen Bluse) und privat öfters mal einen schicken Rock! Wäre auch mal nicht schlecht, oder?

Blusen mit irgendwelchen Mustern gefallen mir gar nicht! Blusen mit dezenten Streifen (z. B. eine taillierte weisse Bluse mit hellroten Streifen) sind die Ausnahme! Ansonsten finde ich die klassischen Hemdbluse sehr schön, aber auch die taillierten Blusen (unifarben). Helle Farbtöne (weiss, hellblau, rosa, cremefarben) gefallen mir am besten.

Liebe Grüsse zurück

Jan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2002 um 10:51
In Antwort auf tevye_12271727

Blusen und Hemden
Hallo Möhri,

danke für Deine Mail! Wie alle ja wissen, sind die Geschmäcker verschieden! Das ist aber auch gut so, sonst wäre es ja langweilig!

Aber ich finde es natürlich klasse, daß Du gerne Blusen trägst! Nadelstreifenblusen finde ich auch sehr schick! Was mir nicht so gefällt sind Blusen mit irgendeinem Muster (Blümchen usw.). Blusen mit schönen, etwas dezenten Streifen finde ich echt gut.

Zur Bluse gefallen mir persönlich auch Röcke und passende Stiefel am besten! Natürlich kann man auch diverse Hosen und andere Schuhe zur Bluse kombinieren! Aber gerade das finde ich an Blusen so interessant - man bzw. "frau" kann einfach (fast) alles dazu tragen!

Ich finde auch, es kommt auf die Bluse oder auf das Hemd an, wie man es trägt! Bei einigen Blusen sieht es (meiner Meinung nach) durchaus sehr schick aus, wenn sie ganz hochgeknöpft ist! Genauso bei den Hemden. Unifarbene Hemden (weiss, hellblau, etc.) sehen ganz hochgeschlossen sehr schick aus - so trage ich es ja zum Beispiel!

Von "abgewürgt", so wie Du es schreibst, möchte ich nicht unbedingt reden! Natürlich sollte der Kragen nicht unbedingt auf den Hals drücken, aber er darf ruhig hochgeknöpft sein! Aber wie schon erwähnt: Geschmäcker sind verschieden!

Bei kurzärmligen Hemden finde ich den offenen Kragen auch vorteilhafter, sieht zumindest bei kompletten Erscheinungsbild besser aus!

Trägst Du Deine Blusen immer weit aufgeknöpft oder variierst Du ab und zu den Stil (eventl. mit hochgestelltem Kragen usw.?)?

Lieben Gruss

Jan

...
hallo jan!

na von weit aufgeknöpft kann ja keine rede sein zumindes interpretiere ich "weit" bis zum bauchnabel ich trage auch blusen mit hochgestelltem kragen, dann aber natürlich auch die oberen knöpfe offen, alles andere sieht für mich einfach nicht schön aus.

was ich momentan sehr oft trage sind transparente blusen, mit rüschen, im vintage style etc.... ist momentan ja die no. 1 in der blusen-mode...

was ich ganz schlimm finde, sind klassische tücher am hals geknotet zu den blusen. oder noch schlimmer: darüber. aber GESCHMACKSSACHE! jeder darf das anziehen was er will...

gruss
möhri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2002 um 10:10
In Antwort auf vika_12552865

...
hallo jan!

na von weit aufgeknöpft kann ja keine rede sein zumindes interpretiere ich "weit" bis zum bauchnabel ich trage auch blusen mit hochgestelltem kragen, dann aber natürlich auch die oberen knöpfe offen, alles andere sieht für mich einfach nicht schön aus.

was ich momentan sehr oft trage sind transparente blusen, mit rüschen, im vintage style etc.... ist momentan ja die no. 1 in der blusen-mode...

was ich ganz schlimm finde, sind klassische tücher am hals geknotet zu den blusen. oder noch schlimmer: darüber. aber GESCHMACKSSACHE! jeder darf das anziehen was er will...

gruss
möhri

Blusen
Hallo Möhri,

ich gebe Dir voll Recht - jede(r) darf tragen was sie/er will! Es wäre echt schlimm, wenn die Menschheit immer das gleiche trägt bzw. die Geschmäcker nicht unterschiedlich wären!

Dein Stil gefällt mir! Obwohl ich ja den hochgeschlossenen Stil bei Blusen und Hemden bevorzuge, finde ich auch Deinen echt gut! Zu weit aufgeknöpft gefällt mir nicht so sehr. Wenn aber der Kragen mit zwei, drei Knöpfen offen ist, ist es auch sehr schick!

Hochgestellter Kragen gefällt mir auch total gut! Das gibt irgendwie so eine Art Eleganz von sich, findest Du auch? Sowohl die komplett hochgestellte Variante, oder die Variante hinten hoch und seitlich abfallend - sind beide total schick!

Transparente Blusen sind auch nicht schlecht! Dann sollte darunter jedoch noch was getragen werden! Was mir auch gefällt ist eine schlichte weisse Bluse und darüber eine transparente Bluse, ganz offen! Sehr schick.

Gruss Jan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2002 um 12:27
In Antwort auf tevye_12271727

Blusen
Hallo Möhri,

ich gebe Dir voll Recht - jede(r) darf tragen was sie/er will! Es wäre echt schlimm, wenn die Menschheit immer das gleiche trägt bzw. die Geschmäcker nicht unterschiedlich wären!

Dein Stil gefällt mir! Obwohl ich ja den hochgeschlossenen Stil bei Blusen und Hemden bevorzuge, finde ich auch Deinen echt gut! Zu weit aufgeknöpft gefällt mir nicht so sehr. Wenn aber der Kragen mit zwei, drei Knöpfen offen ist, ist es auch sehr schick!

Hochgestellter Kragen gefällt mir auch total gut! Das gibt irgendwie so eine Art Eleganz von sich, findest Du auch? Sowohl die komplett hochgestellte Variante, oder die Variante hinten hoch und seitlich abfallend - sind beide total schick!

Transparente Blusen sind auch nicht schlecht! Dann sollte darunter jedoch noch was getragen werden! Was mir auch gefällt ist eine schlichte weisse Bluse und darüber eine transparente Bluse, ganz offen! Sehr schick.

Gruss Jan

...
hallo jan,

natürlich muss was drunter unter die transparenten blusen.. ins büro getragen, zumindest..

heute habe ich auch eine bluse an, dreiviertelärmel, darüber ein schwarzes tshirt, kragen guckt oben raus und ist aufgestellt... gefällt mir sehr sehr gut.... dazu eine weite schwarze hose und elegante schuhe. find ich einen schönen kontrast zu dem "engen" oberkörper!

was ich auch sehr gerne trage zur zeit, sind corsagen über den blusen. ich habe ein absolutes lieblingsstück in schwarz.. und drunter eine transparente helle seidenbluse.. das liebe ich!

musst du jeden tag hemden tragen?

lieben gruss
möhri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2002 um 11:28
In Antwort auf vika_12552865

...
hallo jan,

natürlich muss was drunter unter die transparenten blusen.. ins büro getragen, zumindest..

heute habe ich auch eine bluse an, dreiviertelärmel, darüber ein schwarzes tshirt, kragen guckt oben raus und ist aufgestellt... gefällt mir sehr sehr gut.... dazu eine weite schwarze hose und elegante schuhe. find ich einen schönen kontrast zu dem "engen" oberkörper!

was ich auch sehr gerne trage zur zeit, sind corsagen über den blusen. ich habe ein absolutes lieblingsstück in schwarz.. und drunter eine transparente helle seidenbluse.. das liebe ich!

musst du jeden tag hemden tragen?

lieben gruss
möhri

Hochgestellter Kragen..
Hallo Möhri,

wie schon erwähnt, gefallen mir transpartente Blusen auch sehr. Natürlich immer in Verbindung mit einem weiteren Kleidungsstück (Top, T-Shirt, Bluse). Hast Du die Kombination mit einer "normalen" Bluse und einer transparenten Bluse schon mal ausprobiert? Sieht sicherlich auch schick aus...

Dein gestriges Outfit finde ich sehr schick! Eine schöne Bluse mit einem T-Shirt oder Pollunder darüber sind echt gut aus! Auch die Variante mit dem hochgestellten Blusenkragen unterstreicht das gesamte Erscheinungsbild. Stellst Du den Kragen nur hinten hoch und seitlich abfallend, oder stellst Du den Kragen komplett hoch? Mir persönlich gefallen beide Varianten sehr gut.

Corsagen über den Blusen kann ich mir auch sehr gut vorstellen! Natürlich nicht bei mir selber, sondern bei euch Damen! Mit der Kombination der hellen Seidenbluse, echt stark.

Ich trage (fast) jeden Tag Hemden, ist aber kein Muss!! Mir gefallen Hemden einfach sehr und deshalb trage ich sie auch, ob ich muß oder nicht! Ab und zu bin ich im Außendienst. In diesem Fall wähle ich natürlich den Business-Look mit Krawatte und Jacket. Sonst trage ich meine Hemden eigentlich immer ohne Krawatte, jedoch fast immer hochgeschlossen.

Lieben Gruss

Jan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen