Forum / Beauty

Heiße Schere & kaltes Wasser (2 Fragen)

Letzte Nachricht: 23. Juni 2004 um 19:09
A
ayesha_12562167
22.06.04 um 14:05

Hallo,

ich habe schon sehr viel interessantes von der "heißen Schere" gehört und vor 3 Wochen das mal ausprobiert. Vielleicht bilde ich es mir ja auch nur ein - aber seitdem habe ich keinen wiederaufgetauchten Spliss mehr, keine weißen Punkte mehr an den Haarspitzen und auch keine ausgefransten Spitzen die sich miteinander verhättern.Die Haare haben plötzlich auch in den trockenen Spitzen wieder ihren Glanz und sind elastisch und nicht mehr strohig!

Wie steht Ihr zu der heiße Schere? Hat sonst noch jemand Erfahrung damit?

Außerdem noch eine Frage: seitdem ich meine Haare immer mit kalten klaren Wasser nach dem Shampoo+Spülung nachspüle - sind meine Haare immer viel glatter und glänzender und fallen wie Seide! Woran liegt das? Warum erzielt man nicht den gleichen Effekt mit warmen/heißen Wasser? Hängt das evtl. mit den Silikon-Zusätzen im Shampoo/Spülung zusammen, die sich mit kalten Wasser nicht so leicht rauswaschen lassen wie mit warmen Wasser? Oder hat das kalte Wasser beim nachspülen bei den Haaren eine andere Wirkung?

Sind zwar jetzt Fragen, die vielleicht keinen so sonderlich interessieren - aber mich interessiert nicht immer nur das Resultat u. das es eben so ist - sondern es interessiert mich das "warum es so ist" - bei der heißen Schere u. kalten Wasser!

Hoffe, es kann mir einer meiner Fragen beantworten!

Viele Grüße
von Mu1

Mehr lesen

O
olive_11941858
23.06.04 um 12:09

Was genau
ist denn diese heiße Schere??
Hört sich ja gut an! Kann man das überall machen lassen oder nur bei bestimmten Friseuren und wie teuer?

Lg mary

Gefällt mir

A
ayesha_12562167
23.06.04 um 13:58

@Rivella & Vanitas
Hallo Ihr Zwei,

vielen Dank für Eure gute Aufklärung!

Das bedeutet also, das ich mich nicht geirrt habe, das mit kalten Wasser meine Haare viel seidiger und glänzender sind als mit (warmen/heißen) Wasser?

Es ist also dann nicht "ungesund" für die Haare? (wg. Shampoo/Spülung-Rückstände)

Wenn kaltes Wasser aber wirklich so einen tollen Effekt erzielt - warum macht das dann eigentlich nicht jeder?
okay - ist nicht gerade angenehm - so eiskaltes Wasser...aber was tut man nicht alles für seine Schönheit?*zähnezusammenbeiß* )

Ich spüle jetzt immer meine Haare mit eiskalten Wasser nach - so wie ich auch meine Gesicht immer mit kalten Wasser wasche (seitdem hab ich auch keine Pickel mehr*toitoitoi*) - und nachdem die Haare ja der Haut sehr ähnlich sind...kann es ja dann hoffentlich nur gut sein...?!

Danke Euch für Eure ausführlichen Antworten.

Liebe Grüße
von Mu1

Gefällt mir

A
ayesha_12562167
23.06.04 um 14:05

@Knubbel78
Hallo Knubbel,

ich kann Deine Aussage nur bestätigen. Ich habe mir damals vor 13 Jahren meine Haare erstmalig mit der "heißen Schere" schneiden lassen, weil ich mir meine Haare damals wachsen lassen wollte...und seit dem Zeitpunkt an, hatte ich kein Spliss mehr.

Um so schlimmer empfand ich es dann, als vor 3 Monaten meine Deck-Haare durch viele blonden Strähnchen total abbrachen - trocken und strohig waren, so das ich mir meine schönen Haare wieder "mittellang" schneiden lassen mußte. Doch das strohige bekam ich nicht raus! Als ich dann vor kurzem meine Spitzen wieder mit der heißen Schere schneiden lies....bemerkte ich bei der nächsten Haarwäsche sofort den Unterschie! Dei Spitzen waren nicht mehr so trocken, strohig, ausgefranst wie vorher...sie verhedderten sich auch nicht mehr gegenseitig und sie glänzten sogar! Okay- die Schere ist kein Wundermittel - aber ich denke mir - sie ist ein Super-Therapie-Mittel - denn beim normalen Haarschnitt - hatte ich binnen 3 Tage wieder neuen Spliss...bei der heißen Schere ist nun immer noch alles okay- es hat sich kein neuer Spliss mehr gebildet! Außerdem (ich habe sehr feines Haar) habe ich eine unwahrscheinliche Fülle nun - die Haare sind locker! Ich hätte es selbst niemals geglaubt, wo ich es gelesen habe im Internet (in google "heiße Schere" eingeben) - das sogar schon nach dem 1.Haarschnitt ein Unterschied festzustellen ist - aber das ist wirklich so! Ich bin begeistert - pflege meine Haare nach wie vor und werde auch in 6-8 Wochen wieder meine Spitzen mit der heißen Schere schneiden lassen! Das ist es mir wert und so hoch (3-4 Euro mehr) ist der aufpreis nun auch wieder nicht.
Ich habe mir jetzt zustätzlich erstmal eine Bürste mit Naturborsten besorgt - und die tut ihr übriges auch noch dazu)

Danke für Deine Antwort Knubbel - beruhigt mich ja, das ich mir nicht schon wieder irgendetwas "eingebildet" habe *grins*

Viele Grüße
von Claudia

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1267796499z
23.06.04 um 19:02
In Antwort auf ayesha_12562167

@Rivella & Vanitas
Hallo Ihr Zwei,

vielen Dank für Eure gute Aufklärung!

Das bedeutet also, das ich mich nicht geirrt habe, das mit kalten Wasser meine Haare viel seidiger und glänzender sind als mit (warmen/heißen) Wasser?

Es ist also dann nicht "ungesund" für die Haare? (wg. Shampoo/Spülung-Rückstände)

Wenn kaltes Wasser aber wirklich so einen tollen Effekt erzielt - warum macht das dann eigentlich nicht jeder?
okay - ist nicht gerade angenehm - so eiskaltes Wasser...aber was tut man nicht alles für seine Schönheit?*zähnezusammenbeiß* )

Ich spüle jetzt immer meine Haare mit eiskalten Wasser nach - so wie ich auch meine Gesicht immer mit kalten Wasser wasche (seitdem hab ich auch keine Pickel mehr*toitoitoi*) - und nachdem die Haare ja der Haut sehr ähnlich sind...kann es ja dann hoffentlich nur gut sein...?!

Danke Euch für Eure ausführlichen Antworten.

Liebe Grüße
von Mu1

Hi Mu1
ich spüle meine Haare immer erst mit warmen Wasser aus und dann mach ich kaltes Wasser drüber,so bleiben auch keine schampoorückstände im Haar

LG,Septemberkraut

Gefällt mir

A
ayesha_12562167
23.06.04 um 19:09
In Antwort auf an0N_1267796499z

Hi Mu1
ich spüle meine Haare immer erst mit warmen Wasser aus und dann mach ich kaltes Wasser drüber,so bleiben auch keine schampoorückstände im Haar

LG,Septemberkraut

@Septemberkraut
Hallo Septemberkraut,

also machen das mit dem kalten Wasser doch "mehr" als angenommen?*g*

Ich frag mich nur, warum ich früher nie darauf gekommen bin?!?!

Werde es aber jetzt genauso machen wie Du: erst mit warmen Wasser alles ausspülen und dann zur "Abschreckung" kaltes Wasser.....wenns schöööön macht )

Grinsegrüße
von Mu1

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers