Home / Forum / Beauty / Hauschka Gesichtstonikum Spezial

Hauschka Gesichtstonikum Spezial

8. Oktober 2006 um 14:04

Ich habe ein Problem. Vor 2 Wochen habe ich mir das Gesichtstonikum Spezial von Hauschka gekauft, weil ich seit dem Absetzen der Pille ziemlich unreine Haut habe. Sie ist allerdings nicht fettig, bin auch schon 23. Also habe ich mir gedacht, ich kaufe mir was richtig Gutes, um meine Haut zu pflegen und was gegen die Pickel zu tun. Das Problem ist nur, dass ich nach dem Auftragen des Gesichtstonikums richtig trockene Haut bekomme. Was soll ich tun? Soll ich das Ding weiter auf die Haut auftragen? Es wäre ja schade, wenn ich die teure Flasche einfach wegwerfen muss.
Ich brauche eure Hilfe!!!!

Mehr lesen

8. Oktober 2006 um 15:29

Kommt drauf an..
was Du sonst noch benutzt. z.b. sind tensid- und seifenhaltige Reinigungsgels gar nicht gut in Kombination mit dem Hauschka-Pflegekonzept. Da würde ich auch auf deren Gesichtswaschcreme umsatteln, oder von Logona die Lavaerde aus der Tube nehmen. Beides völlig frei von Tensiden und trocknet auch die Haut nicht aus und ist gut bei Unreinheiten.
Lg!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 16:00
In Antwort auf fanny_12516731

Kommt drauf an..
was Du sonst noch benutzt. z.b. sind tensid- und seifenhaltige Reinigungsgels gar nicht gut in Kombination mit dem Hauschka-Pflegekonzept. Da würde ich auch auf deren Gesichtswaschcreme umsatteln, oder von Logona die Lavaerde aus der Tube nehmen. Beides völlig frei von Tensiden und trocknet auch die Haut nicht aus und ist gut bei Unreinheiten.
Lg!!

Klar
das weiß ich ja. Ich benutze Alviana-Reinigungsgel (Bio), von Alnatura. Also, es liegt nicht daran...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 16:13
In Antwort auf zelda_12248011

Klar
das weiß ich ja. Ich benutze Alviana-Reinigungsgel (Bio), von Alnatura. Also, es liegt nicht daran...

Evtl. ein kleines Missverständnis...
Ich meinte, dass man lieber ein Reinigungsprodukt "ohne" Tenside verwenden sollte. Das Alviana-Reinigungsgel ist durchwegs auf Tensiden aufgebaut und daher ungeeignet. Ob es nun aus biologischer Produktion stammt, spielt in der Regel keine Rolle.
Liebe Grüße!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 16:57
In Antwort auf fanny_12516731

Evtl. ein kleines Missverständnis...
Ich meinte, dass man lieber ein Reinigungsprodukt "ohne" Tenside verwenden sollte. Das Alviana-Reinigungsgel ist durchwegs auf Tensiden aufgebaut und daher ungeeignet. Ob es nun aus biologischer Produktion stammt, spielt in der Regel keine Rolle.
Liebe Grüße!!

Ach sooo
das wußte ich nicht. Danke!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 20:33
In Antwort auf zelda_12248011

Ach sooo
das wußte ich nicht. Danke!!!

??
Woran erkennt man das mit dem Tensiden?? Steht hinten "mit tensiden" drauf?? Warum ist das schlecht für die Haut?? Woher weiß ich was gut oder schlecht ist!! Bin echt überfordert!! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2006 um 21:00
In Antwort auf karly_12268306

??
Woran erkennt man das mit dem Tensiden?? Steht hinten "mit tensiden" drauf?? Warum ist das schlecht für die Haut?? Woher weiß ich was gut oder schlecht ist!! Bin echt überfordert!! LG

Tenside
sind die sogenannten waschaktiven Substanzen mit vielerlei Namen. Sie laufen z.b. unter Kokostenside oder diverse Namen a la xy...Lauryl Sulfate. Man erkennt die Produkte schon von weitem, wenn sie in der Werbung als "besonders tiefenteinigend" hervorgehoben werden. Im Grunde auch daran, das das Produkt immer schäumt.

Tenside setzten die Oberflächenspannung des Wassers herunter und zerstören damit auch langfristig den natürlichen Säureschutzmantel der Haut. Auch wenn der PH-Wert des Produktes hautneutral ist, ändert dies nichts an der verhehrenden Wirkung auf den Schutzmantel. Zudem trocknen Tenside die Haut aus oder regen eine vermehrte Talg- und Fettproduktion an. Zudem erweitern Tenside auch die Poren.

Deswegen auch mein Tip mit der Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme, die völlig ohne Tenside auskommt und die Haut reinigt ohne sie anzugreifen oder ihr Gleichgewicht durcheinander zu bringen. Lavaerde hat in etwa dieselbe gute Wirkung.
Hoffe, das hilft weiter.
Grüßle!!

PS: PN kommt später noch, versprochen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2006 um 9:42

Hi..
Ich benutze jetzt auch seit knapp 4 Wochen die Hauschka Produkte.. Bin 22.. Hab die Gesichtswaschcreme, Gesichtstonikum Spezial, Gesichtsöl und die Quittencreme.. Und von den Probiergrößen noch die Revitalpackung.. Is auch super..
Wenn du alles aufeinmal kaufst is etwas teuer, das stimmt.. Aber das sind ja große Flaschen / Tuben.. Damit kommst ewig aus..
Ich find die Produkte bis jetzt noch alle super.. Vom Gesichtsöl hab ich nur ne etwas trockene Nase bekommen.. Aber da misch ich jetzt auf morros Rat hin die Quittencreme mit 1-2 Tropfen Gesichtsöl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen