Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Hat wer erfahrung mit nasen-op?

Hat wer erfahrung mit nasen-op?

5. Juli 2007 um 9:44 Letzte Antwort: 1. August 2007 um 7:53

würd mich mal interressieren ob ihr gute oder schlechte erfahrung habt??

Mehr lesen

30. Juli 2007 um 15:14

^^
Also ik hab 0 ahnung, sorry!

aber ich würde gerne eine machen! Hab nämlich ein hässlichen Huckel auf der Nase und fühle mich einfach nur hässlich! Wie so eine Hexe!
Na ja, vielleicht kann jemand einen Arzt empfehlen oder so?

Ich habe gehört kostet so um die 900! Really???
Weiß jemand was darüber?
Bitte um antwort! ^^
LG!

Gefällt mir
31. Juli 2007 um 15:08
In Antwort auf jolan_12256580

^^
Also ik hab 0 ahnung, sorry!

aber ich würde gerne eine machen! Hab nämlich ein hässlichen Huckel auf der Nase und fühle mich einfach nur hässlich! Wie so eine Hexe!
Na ja, vielleicht kann jemand einen Arzt empfehlen oder so?

Ich habe gehört kostet so um die 900! Really???
Weiß jemand was darüber?
Bitte um antwort! ^^
LG!

AW
Hallo zusammen,

habe einmal eine OP. Da wurde etwas gemacht wg. einer Atmungsbehinderung und ein kleiner kosmetischer Teil..

Werde mich aber im September nochmal unters Messer legen, da ich gestürzt bin und einen Höcker habe..

Ich lasse es in Plauen im Bethanien machen.. Dr. Ahrens.. ist sehr gut.. Ist aber ne HNO Klinik.. also wenn man Atmungsprobleme hat, kann man sich da zusätzlich kosmetisch was mit machen lassen..
Ansonsten ist "Dr. Hundt" sehr bekannt und sehr gut..

900Euro?? Nie im Leben!!!
Da musst du schon von fast 6000 Euro ausgehen, wenn du Höcker weg willst, und die Nasenspitze angehoben werden soll..

Kannst dich gern wieder melden, wenn es noch fragen gibt (oder per PN)..

VG
Ramone

Gefällt mir
31. Juli 2007 um 17:41
In Antwort auf glenna_12350280

AW
Hallo zusammen,

habe einmal eine OP. Da wurde etwas gemacht wg. einer Atmungsbehinderung und ein kleiner kosmetischer Teil..

Werde mich aber im September nochmal unters Messer legen, da ich gestürzt bin und einen Höcker habe..

Ich lasse es in Plauen im Bethanien machen.. Dr. Ahrens.. ist sehr gut.. Ist aber ne HNO Klinik.. also wenn man Atmungsprobleme hat, kann man sich da zusätzlich kosmetisch was mit machen lassen..
Ansonsten ist "Dr. Hundt" sehr bekannt und sehr gut..

900Euro?? Nie im Leben!!!
Da musst du schon von fast 6000 Euro ausgehen, wenn du Höcker weg willst, und die Nasenspitze angehoben werden soll..

Kannst dich gern wieder melden, wenn es noch fragen gibt (oder per PN)..

VG
Ramone

Mimik
Hey,

ich habe zwar schon einen eigenen Beitrag im Forum, frag aber hier am besten auch nochmal nach. Meine Nasenspitze wurde letzte Woche angehoben. Von der Optik her bin ich selig, aber meine Mimik macht da absolut noch nicht mit. Wenn ich lache sieht das aus, wie ne Mase, weil meine Nase halt nicht mit macht. Ist schon klar, dass das nach einer Woche noch nicht optimal ist, aber mich würde interessieren, wie sich das bei Euch eingestellt hat. Ab wann sah bei Euch alles wieder normal aus? Ach ja, mir wurde ein Knorpel in die Nasenspitze eingesetzt..

Liebe Grüße,

Amina

Gefällt mir
1. August 2007 um 7:53
In Antwort auf rigmor_11885327

Mimik
Hey,

ich habe zwar schon einen eigenen Beitrag im Forum, frag aber hier am besten auch nochmal nach. Meine Nasenspitze wurde letzte Woche angehoben. Von der Optik her bin ich selig, aber meine Mimik macht da absolut noch nicht mit. Wenn ich lache sieht das aus, wie ne Mase, weil meine Nase halt nicht mit macht. Ist schon klar, dass das nach einer Woche noch nicht optimal ist, aber mich würde interessieren, wie sich das bei Euch eingestellt hat. Ab wann sah bei Euch alles wieder normal aus? Ach ja, mir wurde ein Knorpel in die Nasenspitze eingesetzt..

Liebe Grüße,

Amina

AW
Hallo Amina,

warte mal noch mindestens 1 Monat ab.. Es sind sicherlich noch Schwellungen da, die erst mit der Zeit verschwinden und dann wird sich auch deine Mimik wieder ändern
Bei wem hast du dich denn operieren lassen??

VG
Ramone

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers