Home / Forum / Beauty / Hat sich etwas in euerem leben verändert mit der brustvergrößerung??

Hat sich etwas in euerem leben verändert mit der brustvergrößerung??

15. Oktober 2009 um 10:46

ich habe vor mir nächstes jahr meine brust vergrößern zu lassen, da ich nach dem stillen und abnehmen eine sehr kleine und hängende brust bekommen habe.ich leide sehr darunter da ich ja auch gerade mal 22 bin ja und meine beziehung eben auch.nun hae ich mich dazu entschlossen mich operieren zu lassen und hoffe dadurch endlich wieder selbstbewusster und glücklicher zu sein.
wie ging es euch???

lg sonja

Mehr lesen

27. Oktober 2009 um 16:11

Brust Op
Hallo!
Ich habe mir am 27.07.2009 meine Brüste vergrößern lassen, hatte vorher nach einer Schwangerschaft einen hängenden und kleinen Busen, bin jetzt super zufrieden.
Habe mir die Brust von A auf C machen lassen und ist alles super geworden.

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 16:36

Ich leide auch dadrunter
Hallo Sonja bei mir ist das gleiche nach dem ich gestillt habe ist aus meiner Brust ein flacher kleiner Busen geblieben.Ich gehe nicht ins schwimmbad ich zeige mich meinen Mann nicht obwohl er naturlich sagt sie sind wunderschon.Ich konnt ihn erschlagen denn er lugt.Und ich reg mich noch mehr auf.Ich habe letzte woche ein Beratungstermin bei Dr.Ostrowska-Clark in Stettin machen lassen und ich bin sehr positiv eingestellt.Kann es kaum erwarten wieder selbstbewust durchs leben zu gehen.Ich bin eine sehr gepflegte mami achte auf mein auseres und kann mich damit nicht abfinden das mir mein Busen beziehung und mein Leben kaputt macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 20:05

Mir gehts jetzt super!
Ich kann dir wirklich nur empfehlen das machen zu lassen! Ich bin selbstbewusster und echt zufrieden. Hatte ein hängendes C Körbchen und jetzt etwas zwischen D und E. Ich liebe es mich jetzt offenherzig zu zeigen ;P
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2009 um 13:20
In Antwort auf fran_12280228

Brust Op
Hallo!
Ich habe mir am 27.07.2009 meine Brüste vergrößern lassen, hatte vorher nach einer Schwangerschaft einen hängenden und kleinen Busen, bin jetzt super zufrieden.
Habe mir die Brust von A auf C machen lassen und ist alles super geworden.

Lieben Gruß

Danke
für all eure antworten.
an zahnfee: ich habe bereits deinen bericht gelesen.sehr schön und informativ gemacht.danke...
lg sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 0:47

Hab es endlich geschafft
Ich lies mir vor 3 Wochen meine Brust in Polen bei Dr. Baranski vergrößern lassen. Aus meinem A Körbchen wurde ein pralles C Körbchen. ich bin echt sowas von glücklich und bereue es überhaupt nicht dass ich diesen Schritt gemacht habe! Da ich selbst Polin bin, brauchte ich keinen Übersetzer. Viele Freunde haben sich Sorgen gemacht. weil man angeblich nichts gutes über Schönheits OPs in Osteuropa hört, aber als ich dann das Gespräch mit Dr. Baranski hatte, vielen alles Zweifel von mir. Er ist wirklich ein sehr seriöser Arzt, hat mich sehr gut beraten. Ich wollte unbedingt am Anfang 500 ml Silikonimplantate haben, aber er meinte dass ich dafür zu Jung sei (22 Jahre) und es eine zu starke belastung für meinen Busen sei. Er riet mir zu max. 350 ml Silikonimplantaten, mehr wollte er nicht machen. Die OP lief reibungslos ab, als ich aus der Narkose aufstand hatte ich ziemlich starke schmerzen, aber ich bekam regelmäßig Infusionen gegen die Schmerzen. Nach 2 1/2 Tagen wurde ich wieder Entlassen und fuhr zurück nach Berlin. Die erste Woche hatte ich noch schmerzen ,aber von Tag zu Tag wurden diese immer schwacher, mittlerweile ist es nurnoch ein leichtes spannen, die Form wird auch immer besser.
Ich bereue es nicht einen Tag, ich Danke Dr. Baranski für alles.
Ich würde gerne paar erfahrungsberichte lesen, wie es bei euch war. Wie lange ihr schmerzen hattet, wie lange ihr den Spezial BH getragen habt usw. würde mich freuen was drüber lesen zu können.

lg

Nadi192

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 11:46
In Antwort auf africa_12839893

Danke
für all eure antworten.
an zahnfee: ich habe bereits deinen bericht gelesen.sehr schön und informativ gemacht.danke...
lg sonja

Kleine brüste
@ sonja0709:
hast du es zwischenzeitlich schon machen lassen?
ich bin 21 Jahre alt, habe ein Sohn bekommen und leide jetzt nach dem stillen auch enorm an der kleinen brust. spätestens diesen winter will ich mich unter das messer legen. einer der ärzte der infrage kommt ist, dr. kauder aus berlin. allerdings kostet es bei ihm 5800,- und soviel hab ich nicht und will ich auch nicht ausgeben. jetzt habe ich hier diesen bericht über dr. baranski aus polen gelesen. vielleicht doch lieber dort? weiß jemand denn wie viel es dort kostet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 14:33
In Antwort auf reene_12448935

Kleine brüste
@ sonja0709:
hast du es zwischenzeitlich schon machen lassen?
ich bin 21 Jahre alt, habe ein Sohn bekommen und leide jetzt nach dem stillen auch enorm an der kleinen brust. spätestens diesen winter will ich mich unter das messer legen. einer der ärzte der infrage kommt ist, dr. kauder aus berlin. allerdings kostet es bei ihm 5800,- und soviel hab ich nicht und will ich auch nicht ausgeben. jetzt habe ich hier diesen bericht über dr. baranski aus polen gelesen. vielleicht doch lieber dort? weiß jemand denn wie viel es dort kostet?

BV
Hallo sonja

versuch es doch mal über Schönheitsgebot.de Hierüber bin ich zu meinem Arzt gekommen bei dem ich demnächst operiert werde. habe auch 2 Schwangerschaften hinter mir und übrig geblieben ist ein kleines schlaffes A-Körbchen. Zahle für meine OP 3000 Euro mit KH-Aufenthalt,Narkose, und Stutti. Das DÄS wäre auch noch ne Möglichkeit. Da zahlst du 30 Euro Vermittlungsgebür und bekommst glaub ich über ne Agentur Adressen von PCs in Deiner Nähe. Die Kosten belaufen sich dabei auf 2999 Euro.
LG Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen