Forum / Beauty

Hat Epilieren bei euch Erfolg?

Letzte Nachricht: 24. Mai 2006 um 21:11
V
vosgi_12066732
23.05.06 um 18:19

Hallo zusammen,
ich habe mir vor einigen Wochen einen Epilierer gekauft, um damit meine Beine zu enthaaren. Anfangs tats höllisch weh, mittlerweile gehts.
Aber: Zum einen wirds bei mir nie richtig seidenglatt (kleine Härchen bleiben), zum anderen stuppelt es bereits einige Tage später wieder richtig.
Also nicht mit "wochenlang seidenglatte Beine".
Mach ich was falsch oder wie es es bei euch?
Viele Grüße,
Franzi

Mehr lesen

S
sabeen_12674754
23.05.06 um 18:46

Es kann sein dass du etwas falsch machst.
vielleicht drückst du den epilierer nicht fest genug an die haut und er reist sie deshalb nicht mit der wurzel raus.
denn wenn die wurzel nicht mehr da ist dann dauert es (je nach typ) wirklich ein paar wochen bis sich die wurzel nachgebildet hat.

Gefällt mir

T
tonya_11970525
23.05.06 um 18:48

...
Das ist bei mir genauso. Irgendwie bricht der Epilierer auch einen ganzen Stoß Haare einfach nur ab statt sie rauszureißen und das sind dann die, die 2 Tage später wieder stacheln. Ich epiliere daher nur, wenn mir langweilig ist, als bessere Grundlage, dass man nicht allzu oft rasieren muss, wenn mans mal eilig hat.

Gefällt mir

V
vosgi_12066732
23.05.06 um 20:36
In Antwort auf tonya_11970525

...
Das ist bei mir genauso. Irgendwie bricht der Epilierer auch einen ganzen Stoß Haare einfach nur ab statt sie rauszureißen und das sind dann die, die 2 Tage später wieder stacheln. Ich epiliere daher nur, wenn mir langweilig ist, als bessere Grundlage, dass man nicht allzu oft rasieren muss, wenn mans mal eilig hat.

So ist es
Genau so, wie corinchen schreibt, ist es. Viele Haare werden bei mir nur "geköpft", ohne dass die Wurzel mit rausfliegt. Weh tuts zwar auch, aber genau die stuppeln nach wenigen Tagen (eben so, wie wenn ich rasiert hätte).
Und wenn man fester draufdrückt kommt die Wurzeo mit raus? Ich werds ausprobieren.
Franzi

Gefällt mir

T
tonya_11970525
24.05.06 um 13:36
In Antwort auf vosgi_12066732

So ist es
Genau so, wie corinchen schreibt, ist es. Viele Haare werden bei mir nur "geköpft", ohne dass die Wurzel mit rausfliegt. Weh tuts zwar auch, aber genau die stuppeln nach wenigen Tagen (eben so, wie wenn ich rasiert hätte).
Und wenn man fester draufdrückt kommt die Wurzeo mit raus? Ich werds ausprobieren.
Franzi

...
das mit dem aufdrücken bringt bei mir zb auch nichts. ich bin blond und habe daher teilweise ziemlich feine haare an den beinen. die schafft es dann nicht mit dem epilierer und reisst sie nur ab. ich denke bei dunkelhaarigen mit stärkeren haaren funktioniert es besser.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
marcy_12638525
24.05.06 um 19:38
In Antwort auf sabeen_12674754

Es kann sein dass du etwas falsch machst.
vielleicht drückst du den epilierer nicht fest genug an die haut und er reist sie deshalb nicht mit der wurzel raus.
denn wenn die wurzel nicht mehr da ist dann dauert es (je nach typ) wirklich ein paar wochen bis sich die wurzel nachgebildet hat.

Alles glatt...
Ich bekomm echt seindeglatte Beine und hab vll 15 Härchen die nur geköpft worden sind... Bei mir dauerts auch so ca 10 Tage dann spürt man wieder was! Ich glaube das das sehr vom Epilierer abhängt! Ich benutze jedenfalls den Silk epil 3240 von Braun echt toll!!! Hab aber auch keinen anderen ausprobiert

lg

Gefällt mir

C
choi_12747235
24.05.06 um 20:19

Hi
bei mir bleiben irgendwie auch immer ein par härchen"stehen". das nervt ziemlich, weil man die mit dem epilierer auch nicht entfernen kann, weil die zu klein sind. werde deshalb wahrscheinlich bald mal mit kaltwachsen anfangen...hoffe das tut nicht zu doll weh.

Gefällt mir

E
elaine_12471564
24.05.06 um 21:11

Geht mir genau so!
Bin ganz erleichtert, dass ich nicht die einzige bin! Ich habe den Skil Epil von Braun. Es ziept zwar beim Epilieren, trotzdem bleiben Härchen stehen, die dann sehr schnell nachwachsen. Habe den Eindruck, viele Härchen werden rasiert anstatt gerupft.
10 Tage Ruhe wären schon ein Traum *seufz*

Also scheinbar sind wir nicht allein aber so ne richtige Lösung gibt's wohl nicht...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers