Forum / Beauty

Hässliches dunkelblond

Letzte Nachricht: 30. Mai 2010 um 15:42
C
cerys_11906075
16.05.10 um 0:37

huhu ... mir geht mein hässliches sträniges dunkelblond echt auf die nerven es ist einfach nichts besonderes ...
ich würde meine haare gerne heller machen aber blondieren darf ich sie nicht könnt ihr euch vorstellen das mir auch eine dunkelere farbe steht bei meiner blassen haut ?
ich überlege ob ich mir heimlich hellblonde stränchen machen soll aber was ist wenn diese rauswachsen ? sieht sicher nicht gut aus ! tipps bitte ...
p.s. bin 13 jahre alt hab sehr blasse haut und bis jetz ein straßenköterblond mit helleren natur stränchen

Mehr lesen

A
ahuva_11859934
16.05.10 um 14:26

Hmmmm
mir geht es genau so wie dir hab auch diese oberlangweilige haarfarbe . . .das ist einfach nix besonderes mit 15 hab ich sie mir dann braun gefärbt dann schwarz und schließlich bin ich mit 17 wieder hellblond und überlege mir jettz wieder die haare braun zu färben . . . du bist erst 13 jahre alt ich würde noch etwas warten denn wenn du straßenköterblonde haare erstmal färbst dann kommst du davon nicht mehr los ..weil es mega schwer ist diese haarfarbe wieder herzustellen...& ich finde braune haare passen ganz gut auch zu blasser haut meine schweser is schneeweiß und hat sogar schwarzes haar. ist halt mal was anderes ...
naja ich hoffe ich konnte die helfen

( :

achso und falls du dich doch für eine dunklere farbe entscheiden solltest dann nimm bitte eine TÖNUNG und keine farbe ..sonst wirst dus bereuen glaub mir

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zelpah_12465841
30.05.10 um 15:42

Hi
Alsoo ich hatte das gleiche Problem, ich habe von natur aus auch dunkerblondes, langweiliges Haar, und da habe ich mir vor ein Jahr ungefähr vor Garnier ein Highlights-set gekauft bei DM. Meine Mutter war da general auch gegen aber ich durfte mir die Packung nur kaufen wenn sie die blonde Stränchen bei mir macht Also hat sie mir die Stränchen gemacht und das erste Ergebnis war nicht so berauschend. Ich glaube wenn ich es selbst gemacht hätte wäre es noch unregelmäßiger verteilt gewesen. Sie hat sich echt mühe gegeben aber iwie sah es viel zu unordentlich und fleckig aus weil man die Stränchen auch mit einer kleinen Bürste auftragen muss, eigentlich wie eine mascara.
Dann habe ich mir noch einmal das gleiche Highlightset von Garnier geholt weil ich dachte dass die flecken damit verschwinden. Aber damit habe ich es nur noch schlimmer gemach. Meine linke seite war z.B. viel heller als die rechte aber dass kann man auch sehr schlecht erkennen beim Färben finde ich. Aber so habe ich es dann auch eine weile gelassen, sie sind in der zwischenzeit auch insgesamt heller geworden durch die sonne.
Dann zuletzt bin ich zum friseur gegangen und wollte wieder meine eigene Haarfarbe nur dann ein bischen brauner und das Farbergebnis sah echt toll aus! Es war am anfang vlt ein bischen zu dunkel für mich aber ich habe mir dann blondshampoo gekauft um sie ein bischen auf zu hellen und es hat gewirkt. Alsoo habe ich bis jetzt ein helles kastanienbraun mit einen shimmer blond Nur habe ich jetzt meinen ganzen pony schon wieder in meiner eigenen Haarfarbe und sie sind ein ganzes stück schon wieder rausgewachsen.. Also ich denke dass ich einfach mal zum friseur gehe und mich dort beraten lasse

Also ich würde mir an deiner Stelle NICHT heimlich einen Strähchenset kaufen weil das echt daneben geht!
Ich hoffe ich habe dir damit geholfen eine Entscheidung zu treffen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers