Home / Forum / Beauty / Halawa

Halawa

21. Oktober 2007 um 19:57

hallo mädels!ich habe folgendes problem:ich hab mir halawa gemacht mit jeweils 100 ml/g zitronensaft und zucker und einem minischuss olivenöl.das war aber viiieeel zu flüssig.jetzt hab ich noch total viel zucker nachgekippt und es hat jetzt die konsistenz von dickem honig.wenn ich die schale in der das halawa ist hin und herbewege,fließt es ganz langsam in die jeweilige richtung.also hab ich es auf mein bein gestrichen und ein baumwolltuch draufgelegt.als ich es abgezogen habe,war aber nur diese masse an dem tuch und kein einziges haar.ich habe auch keinen bodyshop in der nähe um andere streifen zu kaufen.ich habe irgendwo gelesen,dass man es auch so abziehen kann,aber ich weiß nicht,wie ich es anstellen soll,dass ich es als enthaarungs"wachs" benutzen kann.was mache ich denn falsch???

Mehr lesen

27. Oktober 2007 um 19:18

Hast du
das ganze auch gekocht? soweit ich weiß muss die mischung karamelisiert werden und wenn es abgekühlt ist, wird es dann auch so klebrig. liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2007 um 23:13
In Antwort auf lily_12144135

Hast du
das ganze auch gekocht? soweit ich weiß muss die mischung karamelisiert werden und wenn es abgekühlt ist, wird es dann auch so klebrig. liebe grüße

Danke
ich hab das ganze einfach nochmal in nen topf geschmissen und nochmal gekocht.es war noch viel zu hell.daslappt jetzt echt super damit.nur leider verlier ich schnel die geduld,wei es auch so schnell wieder hart wird und es ne ziemlich klebrige angelegenheit ist.ich kanns aber echt empfehlen.ich hab den vergleich it kaltwachsstreifen und epilierer gemacht und das halawa tut fast nicht weh.aber trotzdem vielen dank für deine antwort,hab mich schon gewundert,warum es noch so krümelig war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 0:07

Halawa
joar hab mir das jetzt au zusamm gemixxt,
auch gekocht das is zeimlich honig mäßig und naja es bleiben nich so viele haare dran kleben os das normal?, mancha sagen man kann es ja auch zu einer kuckel geneten aber dazu is es bei mir zu flüssig.falsche mischung?... und musst es warm sein wenn man es aufs bein aufträgt, ? ich könnt mir nich vorstellen wie das in der bikinizone klappen soll, wenn noch nich ma die flaumigen haaren richtig daran kleben,, aber die idee find ich so supar, bitte dringends um rat währe unsterblich dankbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2009 um 19:05
In Antwort auf lucia_12708335

Danke
ich hab das ganze einfach nochmal in nen topf geschmissen und nochmal gekocht.es war noch viel zu hell.daslappt jetzt echt super damit.nur leider verlier ich schnel die geduld,wei es auch so schnell wieder hart wird und es ne ziemlich klebrige angelegenheit ist.ich kanns aber echt empfehlen.ich hab den vergleich it kaltwachsstreifen und epilierer gemacht und das halawa tut fast nicht weh.aber trotzdem vielen dank für deine antwort,hab mich schon gewundert,warum es noch so krümelig war

Halawaherstellung
Liebe Lilly, auch wenn Dein Beitrag schon älter ist möchte ich Dich doch trösten.

Halawa selber herstellen kann man - theoretisch, denn das ist so wie mit den Tapeten an der Wand: wenn der Anstreicher das macht, sieht es super aus, wenn ich das nachmache ....

Man kann es auch günstig bestellen und bekommt noch eine Anleitung zum Gebrauch dazu, schau mal unter beauty-enthaarung.de im Shop nach
( ist nicht meine Seite)
oder besuche einen Workshop in Deiner Nähe, das macht viel Spaß und man lernt die Kniffe, damit man auch ein tolles Ergebnis hat.

Und Intimenthaarung selber entfernen??? Ist schon sehr schwer; Beinbehaarung geht selber sehr gut aber Achselhaarentfernung ist alleine auch kompliziert... bei der Pobehaarung mußt Du schon ein chinesisches Zirkuskind sein

Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich gerne bei mir melden

Martina aus Ratingen ( bei Düsseldorf)
Smooth Waxing Skomroch
schamlos schön - sanft enthaart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen