Home / Forum / Beauty / Hair Extension: Was kostet so etwas?

Hair Extension: Was kostet so etwas?

18. Juli 2005 um 14:47

Hi Leute!
Ich interessiere mich sehr für Haarverlängerung und bin kurz davor mir so etwas auch machen zu lassen.
Ich habe hier schon so einige Diskussionen über Haarverlängerung etc. gelesen überwiegend wird hier ja eine positive Meinung vertreten. ABER: Ich frage mich was das wirklich kostet. Vor ein paar Tagen war ich beim Friseur um mich beraten zu lassen.
Die gute Frau meinte, die haben derzeit ein Angebot Echthaarverlängerung (Bonding ) für 450 Euro (ca. 125 Strähnen) Ist das zu teuer?
Und: würdet ihr sagen das sich die Investition "lohnt"?
Ich habe echt angst, das ich damit einen totalen Griff ins Klo lande!

Lieben Gruß

Mehr lesen

18. Juli 2005 um 22:30

Das ist unterschiedlich und von der Qualität der Haare abhängig...
Laß bloß die Finger weg von Kunsthaaren oder aisatischen Haar, das verfilzt nach ein paar Mal waschen. Super ist echtes indisches Haar. Ich selber habe mir die zweite Haarverlängerung über Great Lenght machen lassen. Kostetet bei 125 Strähnen und 40 cm Länge 550,00 Euro. Aber das Geld war es echt wert, die Haare haben eine super Qualität. Siehe meine anderen Beiträge: Meine neue Haarverlängerung mit Great Lenghts, Tips vor der Haarverlängerung mit ebay etc...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 12:37
In Antwort auf babsy508

Das ist unterschiedlich und von der Qualität der Haare abhängig...
Laß bloß die Finger weg von Kunsthaaren oder aisatischen Haar, das verfilzt nach ein paar Mal waschen. Super ist echtes indisches Haar. Ich selber habe mir die zweite Haarverlängerung über Great Lenght machen lassen. Kostetet bei 125 Strähnen und 40 cm Länge 550,00 Euro. Aber das Geld war es echt wert, die Haare haben eine super Qualität. Siehe meine anderen Beiträge: Meine neue Haarverlängerung mit Great Lenghts, Tips vor der Haarverlängerung mit ebay etc...

Das ist aber super guenstig
halloechen
habe mich gerade tel.erkundigt bei 150 straehnen 55cm lang hairdream technik 1300 euro.raum 38.was mich stoert sie muessen xum aufarbeiten eingeschickt werden kostet 300 euro,also braucht man vorab schon 2mal haare .teure angelegenheit
gruss martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 13:41
In Antwort auf dena_12512184

Das ist aber super guenstig
halloechen
habe mich gerade tel.erkundigt bei 150 straehnen 55cm lang hairdream technik 1300 euro.raum 38.was mich stoert sie muessen xum aufarbeiten eingeschickt werden kostet 300 euro,also braucht man vorab schon 2mal haare .teure angelegenheit
gruss martina

Wieso 2 mal Haare?
versteh ich nicht, die Haare können doch eingeschickt werden und wieder aufgearbeitet werden, du kannst sie dann wiederverwenden, aber es kostet so 400,- bis 450,- Euro nur fürs wiederaufarbeiten und dann nochmal fürs einbringen. Das ist halt bei Greath Length so, ist am Anfang relativ billig wird aber dann ganz schön teuer wenn mans auf Dauer sieht.
Bellargo ist z.b. erst teurer, aber dann kommts billiger vom Preis her.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 14:07
In Antwort auf lizzy_12742381

Wieso 2 mal Haare?
versteh ich nicht, die Haare können doch eingeschickt werden und wieder aufgearbeitet werden, du kannst sie dann wiederverwenden, aber es kostet so 400,- bis 450,- Euro nur fürs wiederaufarbeiten und dann nochmal fürs einbringen. Das ist halt bei Greath Length so, ist am Anfang relativ billig wird aber dann ganz schön teuer wenn mans auf Dauer sieht.
Bellargo ist z.b. erst teurer, aber dann kommts billiger vom Preis her.

Ich denke...
mit 2 mal Haare ist gemeint, wenn du deine HV einschicken musst, um sie neu bonden zu lassen, brauchst du ja auch in der Zwischenzeit Haare... also 2 "Garnituren" an Haaren...

Es sei denn, du willst die 3 Wochen "obe ohne" rumlaufen
*gggg*

glg Enie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 17:38
In Antwort auf serina_12111628

Ich denke...
mit 2 mal Haare ist gemeint, wenn du deine HV einschicken musst, um sie neu bonden zu lassen, brauchst du ja auch in der Zwischenzeit Haare... also 2 "Garnituren" an Haaren...

Es sei denn, du willst die 3 Wochen "obe ohne" rumlaufen
*gggg*

glg Enie

Na ich hab aber doch
meine eigenen Haare auf dem Kopf, habe keine glatze Ist doch kein Problem oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 20:31
In Antwort auf lizzy_12742381

Na ich hab aber doch
meine eigenen Haare auf dem Kopf, habe keine glatze Ist doch kein Problem oder??

Tja...
Hab ich zwar auch (wieder) *ggg*
Aber vielleicht gibt es Leute, bei denen das dann nicht sooo prickelnd.

Ich würde es aber auch komisch finden, wenn ich bei der Arbeit sitze und wunderschöne Haare habe, dann auf einmal ganz kurze Haare, und nach 3 Wochen sind sie wieder wunderschön lang... dann kann die HV noch so gut gemacht sein, dann weiß es ja wirklich jeder *ggg*

Darum meinte ich mit "2. Garnitur" *lol*

glg Enie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 20:38
In Antwort auf serina_12111628

Tja...
Hab ich zwar auch (wieder) *ggg*
Aber vielleicht gibt es Leute, bei denen das dann nicht sooo prickelnd.

Ich würde es aber auch komisch finden, wenn ich bei der Arbeit sitze und wunderschöne Haare habe, dann auf einmal ganz kurze Haare, und nach 3 Wochen sind sie wieder wunderschön lang... dann kann die HV noch so gut gemacht sein, dann weiß es ja wirklich jeder *ggg*

Darum meinte ich mit "2. Garnitur" *lol*

glg Enie

Grins aber
das weiss doch sowieso jeder oder? ich meine ne Haarverlängerung fällt ja wohl auf? Kurz und plötzlich lang, fällt sowieso auf... weiss ja eh jeder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 18:32
In Antwort auf lizzy_12742381

Wieso 2 mal Haare?
versteh ich nicht, die Haare können doch eingeschickt werden und wieder aufgearbeitet werden, du kannst sie dann wiederverwenden, aber es kostet so 400,- bis 450,- Euro nur fürs wiederaufarbeiten und dann nochmal fürs einbringen. Das ist halt bei Greath Length so, ist am Anfang relativ billig wird aber dann ganz schön teuer wenn mans auf Dauer sieht.
Bellargo ist z.b. erst teurer, aber dann kommts billiger vom Preis her.

Daher sind tressen immer besser
diese müssen weder aufgearbeitet werden noch werden sie kürzer. das aus- und einarbeiten zusammen ist in 2 bis 2,5 stunden erledigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 11:14

Hair Extensions
Die brauchst Du gar nicht, denn Du bist auch sohne "kunsthaar" sehr schön!



ajtbo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 11:26
In Antwort auf renaud_11859219

Hair Extensions
Die brauchst Du gar nicht, denn Du bist auch sohne "kunsthaar" sehr schön!



ajtbo

Ist kein kunsthaar
es wird mit echthaar verlängert. sieht wirklich toll aus, ich trage es seit 3 monaten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 17:52
In Antwort auf tien_12174545

Daher sind tressen immer besser
diese müssen weder aufgearbeitet werden noch werden sie kürzer. das aus- und einarbeiten zusammen ist in 2 bis 2,5 stunden erledigt.

Kann man haare selber bonden mit hartschalenbonding?
oder muss man sie jedesmal einschicken? oder kann mir jemand ein tip geben wie ich das machen könnte? habe ein ultraschallgerät und wollte keine runde form sondern die U Form. vielleicht kann mir jemand helfen.
lg sylvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen