Forum / Beauty

Habt ihr mehrere Ohrlöcher pro Ohr?

Letzte Nachricht: 5. März um 20:37
01.06.20 um 14:53

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Mehr lesen

02.06.20 um 7:40

Ich habe pro Seite nur ein Ohrloch und ich war etwa 12, als ich sie bekommen habe.
Ohne Ohrringe bin ich aber nie unterwegs.

Gefällt mir

05.06.20 um 10:31

Ich habe zwei Ohrlöcher auf jeder Seite + einen Helix (den habe ich mir mit 16/17 stechen lassen).

Meine ersten beiden Ohrlöcher habe ich bereits als Baby bekommen 

Gefällt mir

05.06.20 um 12:06

Bei mir sind es links 11 und rechts 5, davon zwei gedehnte. Und immer voll in Gebrauch mit ganz unterschiedlichen Schmuckstücken.

Gefällt mir

06.06.20 um 14:39
In Antwort auf

Ich habe zwei Ohrlöcher auf jeder Seite + einen Helix (den habe ich mir mit 16/17 stechen lassen).

Meine ersten beiden Ohrlöcher habe ich bereits als Baby bekommen 

halloo ich habe auch zwei Orlöcher auf jeder Seite. Meine ersten zwei hab ich auch schon bekommen, als ich gerade ein jahr alt war. Bei den anderen beiden war ich glaube ich 18 oder 19, wenn ich das richtig in Erinnerung habe

Gefällt mir

18.06.20 um 12:56

Ich habe rechts ein Loch und links  eins und drei in einer Reihe etwas darüber.
Die normalen Löcher habe ich seit meiner Kindheit. Die Anderen seit Anfang 20.

1 -Gefällt mir

30.06.20 um 10:09

2 Links und 3 Rechts. Die ersten Ohrlöcher hab ich seit Kindestagen. Die anderen habe ich mir mit 15 machen lassen.

1 -Gefällt mir

02.07.20 um 14:52
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ich habe nur ein Loch an jedem Ohren und ich war ungefähr 5 als ich sie mir stechen habe lassen. Ich habe meine Ohrringe nur selten drinnen, weil sie mir beim Schlafen hinterm Ohr stechen.

1 -Gefällt mir

03.07.20 um 13:20

Ich habe NULL Ohrlöcher!
Wird mir ewig ein Rätsel bleiben, wieso man sich zerstechen lassen muss. Muss wohl etwas mit Masochismus zu tun haben.
Und noch etwas zu Ohrllöchern bei Babys und kleinen Kindern, die das nicht selbst entscheiden können: 
Das ist Körperverletzung und gehört angemessen bestraft!!!

7 -Gefällt mir

17.07.20 um 19:01
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ja und nicht nur dort😂😂😂

Gefällt mir

25.08.20 um 15:24
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

2 Löcher pro Ohr habe ich. Die erste Löcher bekam ich auf Wundsch mit 6 glaube ich (bin da nicht ganz sicher, aber recht früh^^). Und die zweiten dann mit 13.

Gefällt mir

03.09.20 um 8:09

Ich habe auch nur eins pro Ohr. Die bekam ich mit 7 ca.

Gefällt mir

03.09.20 um 11:24

Bei mir ist es auch nur eins pro Ohr. Da war ich 8.

Gefällt mir

04.09.20 um 11:27
In Antwort auf

Bei mir ist es auch nur eins pro Ohr. Da war ich 8.

Die Frage heißt aber: MEHRERE Ohrlöcher. Wer nur je eins hat, braucht es doch nicht zu erwähnen.

Gefällt mir

07.09.20 um 14:12

Ich habe auch jeder Seite 4, dazu noch einen Helix und einen Tragus Piercing.
Die ersten habe ich mir mit 6 Jahren gewünscht und bekommen, 
die 2. und 3. mit 8 Jahren. Die 4. mit 12 oder so.

Den Helix habe ich mit 14 machen lassen, und den Tragus mit 15. 
Nun bin ich 23 Jahre alt und habe weitere Piercings am Körper. 

1 -Gefällt mir

21.09.20 um 0:20
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Mehrere Ohrlöcher pro Ohr

Hallo

ich hab in meinen beiden Ohrläppchen je 3 Ohrlöcher in einer Reihe. Dazu noch je ein Helix. Meine Ohrlöcher hab ich seit ich ca. 12-14 Jahre bin. Meine Eltern haben sich lange quergestellt.

Ich trag meinen Schmuck häufig, aber nicht immer. Ich nutz oft alle Ohrlöcher. Manchmal trag ich aber auch einige Wochen keine Ohrringe. Kein Problem da längst gut eingeheit. Manchmal will ichs aber extra Asymetrisch: Nur auf einer seite alles und nichts auf den anderen Seite, oder unterschiedlichen Schmuckstücke. Viel häufiger und attraktiver find ichs aber symmetrisch. Ich mag z.B. Glitzersteine oder Perlen die nach außen hin kleiner sind, usw.

Am wichtigsten ist mir die Abwechslung die mir meine Piercings mit vielen unterschiedlichem Schmuckstücken bieten. Ich genieße dies nun schon seit vielen Jahren. Ich kann ganz ohne Schmuck gehen und die Ohrlöcher sind kaum erkennbar, oder wenn ich will ganz Einfach und Bequem aus einer irre großen Schmuckauswahl das tragen was ich grad mag.

LG Beatrice


 

1 -Gefällt mir

27.11.20 um 14:36
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

rechts drei; links zwei und eine Helix
bei den ersten war ich glaub ich so 3/4, bei den zweiten 12, beim dritten 14 und den Helix bekam ich zum 16. Geburtstag

Gefällt mir

27.11.20 um 21:15
In Antwort auf

Mehrere Ohrlöcher pro Ohr

Hallo

ich hab in meinen beiden Ohrläppchen je 3 Ohrlöcher in einer Reihe. Dazu noch je ein Helix. Meine Ohrlöcher hab ich seit ich ca. 12-14 Jahre bin. Meine Eltern haben sich lange quergestellt.

Ich trag meinen Schmuck häufig, aber nicht immer. Ich nutz oft alle Ohrlöcher. Manchmal trag ich aber auch einige Wochen keine Ohrringe. Kein Problem da längst gut eingeheit. Manchmal will ichs aber extra Asymetrisch: Nur auf einer seite alles und nichts auf den anderen Seite, oder unterschiedlichen Schmuckstücke. Viel häufiger und attraktiver find ichs aber symmetrisch. Ich mag z.B. Glitzersteine oder Perlen die nach außen hin kleiner sind, usw.

Am wichtigsten ist mir die Abwechslung die mir meine Piercings mit vielen unterschiedlichem Schmuckstücken bieten. Ich genieße dies nun schon seit vielen Jahren. Ich kann ganz ohne Schmuck gehen und die Ohrlöcher sind kaum erkennbar, oder wenn ich will ganz Einfach und Bequem aus einer irre großen Schmuckauswahl das tragen was ich grad mag.

LG Beatrice


 

Bei mir war es ähnlich.
meine Eltern sträubten sich auch anfangs aber mittlerweile haben sie sich daran gewöhnt.
alle anderen Piercing gehen sie auslachen nichts an😏

Gefällt mir

29.11.20 um 9:52

Neben 3 Piercings habe ich noch jeweils 3 Ohrlöcher pro Seite. Die ersten davon wurden mir mit 5 Jahren gestochen, die anderen erst in den letzten 2 Jahren.

1 -Gefällt mir

29.11.20 um 14:29

Links habe ich 3 und rechts 2 und oben hab ich ein Piercing.
Habe die schon sehr lange, die Ohrlöcher hab ich als Teenager machen lassen, das Piercing ca. mit 18.

Gefällt mir

30.11.20 um 14:20
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ich habe pro Ohr drei Ohrlöcher in denen ich gerne Creolen unterschiedlicher Größe trage Meine ersten Ohrlöcher habe ich mit 5 bekommen, zwei und drei folgten im Teenie Alter.

1 -Gefällt mir

01.12.20 um 9:54

Ich hab eigentlich auf jeder Seite nur ein Ohrloch, dafür mehr Piercings im oberen Bereich. Mein erstes Piercing bekam ich mit 16.

Gefällt mir

02.12.20 um 12:29
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Nein, ich fürchte mich vor Schmerzen

1 -Gefällt mir

02.12.20 um 23:54
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Hi,

am re Ohr 3 Löcher .... puuuuh wann - gute Frage 

mitte 20?!

lg
tabaluga

Gefällt mir

07.12.20 um 14:00

Ich würde ja auch gerne Ohrringe tragen, aber dazu fehlen mir die Ohrlöcher. Wo bekommt man denn momentan noch welche gemacht in diesen besch....n Zeiten.
Und dann habe ich auch noch Bedenken, es tut doch sicher weh, wenn das gestochen wird?

Gefällt mir

15.12.20 um 22:12
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

hi,

habe je 30 piercings pro ohr und es werden noch mehr werden, solange noch platz vorhanden ist! Angefangen habe ich mit 14.

lg
sonja

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

16.12.20 um 19:42
In Antwort auf

Ich würde ja auch gerne Ohrringe tragen, aber dazu fehlen mir die Ohrlöcher. Wo bekommt man denn momentan noch welche gemacht in diesen besch....n Zeiten.
Und dann habe ich auch noch Bedenken, es tut doch sicher weh, wenn das gestochen wird?

Ich war heute in der City, um mir nach großer Überwindung der Angst, doch noch Ohrlöcher stechen zu lassen.
Totale Enttäuschung. Der Juwelier, der noch gerstern offen hatte, hatte heute seinen Laden schliessen müssen.
Was mache ich denn jetzt in der besch....en Situation?

Gefällt mir

16.12.20 um 20:17

Ich habe auf beiden seiten 3 Ohrlöcher und bin mega happy damit
Mir gefällt das man so viel umstylen kann und kann ich nur empfehlen 

1 -Gefällt mir

17.12.20 um 12:29
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Hallo,

ja ich habe mehrere. An jedem Ohr zwei und an einem noch ein Piercing. Meine ersten habe ich im Kindergarten gestochen mit ca 6 Jahren. Danach habe ich mit 16 mir ein Helix am linken Ohr stechen lassen und mit frischen 18 habe ich die zweiten Ohrlöcher stechen lassen. Es ist aber je nach Geschmack anders und nicht jedes Ohr kann jedes Piercing tragen. Lass dich von deinem Piercer beraten. 

Lg Missy

Gefällt mir

17.12.20 um 23:13
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ich habe zwölf in jedem Ohr, das erste Paar habe ich nach der Geburt bekommen. Das zweite mit fünf dritte mit 9, dann mit 12 das 4 und 5. Mit 14 dann auf jeder Seite ein Helix mit 16 kam dann noch das 6 und 7 und ein zweites Paar Helix. Mit 18 habe ich mir dann noch 8 und 9 Paar und das dritte Paar Helix machen lassen. Das sind dann alle. Andere Piercings habe ich nicht am Ohr

1 -Gefällt mir

17.12.20 um 23:25
In Antwort auf

Ich habe zwölf in jedem Ohr, das erste Paar habe ich nach der Geburt bekommen. Das zweite mit fünf dritte mit 9, dann mit 12 das 4 und 5. Mit 14 dann auf jeder Seite ein Helix mit 16 kam dann noch das 6 und 7 und ein zweites Paar Helix. Mit 18 habe ich mir dann noch 8 und 9 Paar und das dritte Paar Helix machen lassen. Das sind dann alle. Andere Piercings habe ich nicht am Ohr

hi,

habe je ohr 30 piercings und zusätzlich noch 24 piercings in der ohrmuschel -))
Insgesamt somit 54 stück pro ohr.  Da geht noch mehr, bin schon am planen.

Gefällt mir

18.12.20 um 0:56
In Antwort auf

hi,

habe je ohr 30 piercings und zusätzlich noch 24 piercings in der ohrmuschel -))
Insgesamt somit 54 stück pro ohr.  Da geht noch mehr, bin schon am planen.

Hahaha, ich habe halt große Ohren. Und zwölf klingt jetzt erst mal viel, aber wenn man mal die Ohren von den Leuten anguckt die unzählige Piercings haben, dann guckt man schnell in die Röhre.

Gefällt mir

28.12.20 um 13:06
In Antwort auf

hi,

habe je 30 piercings pro ohr und es werden noch mehr werden, solange noch platz vorhanden ist! Angefangen habe ich mit 14.

lg
sonja

Warum nicht sieht sicher schön aus

Gefällt mir

28.12.20 um 16:27
In Antwort auf

Warum nicht sieht sicher schön aus

Nein, so was sieht NICHT mehr schön aus.
 

1 -Gefällt mir

28.12.20 um 16:40
In Antwort auf

Nein, so was sieht NICHT mehr schön aus.
 

Ich finde es super, ich habe sowas wo Mann oder Frau es nicht gleich sieht 😏😊

Gefällt mir

28.12.20 um 18:05
In Antwort auf

Ich finde es super, ich habe sowas wo Mann oder Frau es nicht gleich sieht 😏😊

Das wollte ich gar nicht wissen. Ist jedem seine Sache. Aber am Kopf kann es jeder sehen.

Gefällt mir

29.12.20 um 19:44
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Nein. Ich hab auf beiden Ohren genau 1 Ohrloch

Gefällt mir

03.02.21 um 22:32

Ich habe rechts und links ein Ohrloch - seit der Grundschule

Gefällt mir

05.02.21 um 11:09

Ich hab auf jeder seite zwei normale und am rechten Ohr noch ein Helix und ein rook.
Die ersten Ohrlöcher habe ich mit 6 bekommen. Die zweiten mit 17 machen lassen, das Helix mit 18 und das Rook mit 22

Gefällt mir

16.02.21 um 12:58
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ja ich habe 4 Ohrlöcher pro Ohr und einen Helix Links.
Die ersten Ohrlöcher habe ich wie alle Mädchen in meiner Familie kurz nach meiner Geburt bekommen. Wie es seit Generationen bei uns Tradition ist. 
Die zweiten habe ich mit fünf bekommen. Die dritten und vierten mit zehn und den Helix mit vierzehn.

1 -Gefällt mir

16.02.21 um 13:09
In Antwort auf

Ich würde ja auch gerne Ohrringe tragen, aber dazu fehlen mir die Ohrlöcher. Wo bekommt man denn momentan noch welche gemacht in diesen besch....n Zeiten.
Und dann habe ich auch noch Bedenken, es tut doch sicher weh, wenn das gestochen wird?

Genau wegen der Angst und den Schmerzen, lassen viele Eltern die Ohrlöcher ihren Töchtern lieber als Baby stechen. Sie weinen kurz, aber der Schmerz ist schnell vergessen. Und es heilt auch alles viel besser, weil Babys viel besseres Heilfeisch haben und sie gehen nicht ständig daran. Das ist viel hygienischer. 
Meine Töchter haben ihre Ohrlöcher auch schon als Baby bekommen. Nachdem sie beim Ohrloch stechen mehrerer ihrer Freundinnen dabei waren, sind sie auch sehr froh das ich das bei ihnen schon als Baby machen lies.

Gefällt mir

16.02.21 um 14:31
In Antwort auf

Genau wegen der Angst und den Schmerzen, lassen viele Eltern die Ohrlöcher ihren Töchtern lieber als Baby stechen. Sie weinen kurz, aber der Schmerz ist schnell vergessen. Und es heilt auch alles viel besser, weil Babys viel besseres Heilfeisch haben und sie gehen nicht ständig daran. Das ist viel hygienischer. 
Meine Töchter haben ihre Ohrlöcher auch schon als Baby bekommen. Nachdem sie beim Ohrloch stechen mehrerer ihrer Freundinnen dabei waren, sind sie auch sehr froh das ich das bei ihnen schon als Baby machen lies.

Ohrlöcher bei Babies zu machen ist erstens eine Vergewaltigung an wehrlosen Kindern und zweitens auch dumm. Später, wenn die Ohren ausgewachsen sind sieht man, dass die Löcher nicht mehr da sind, wo man sie mal gemacht hatte, weil durch das Wachstum sich das verzogen hat.

Gefällt mir

17.02.21 um 8:05

ohne Ohrlöcher /Schmuck fühle ich mich nackig.
Ich keine glaube ich keinen der keine Ohrlöcher hat.
Muss aber jeder selber wissen.
Lebensnotwendig ist es nicht, aber schon chick meiner Meinung nach.

1 -Gefällt mir

17.02.21 um 8:57
In Antwort auf

Ohrlöcher bei Babies zu machen ist erstens eine Vergewaltigung an wehrlosen Kindern und zweitens auch dumm. Später, wenn die Ohren ausgewachsen sind sieht man, dass die Löcher nicht mehr da sind, wo man sie mal gemacht hatte, weil durch das Wachstum sich das verzogen hat.

Ich gehe zuerst auf dein zweites Argument ein, bei mir meinen Schwestern meinen Cousinen meiner Mutter und ihren Schwestern, sind die Ohrlöcher auch heute wo wir alle erwachsen sind, genau dort wo sie sein sollen. Da hat sich gar nichts verzogen, man muss es halt nur richtig machen.
Um auf dein erstes Argument einzugehen, dieses Argument hört man in Deutschland relativ häufig, in meinen Augen vollkommener Quatsch. Zuallererst, wäre es erst einmal, wenn es überhaupt irgendetwas wäre, Körperverletzung und keine Vergewaltigung zum anderen, habe ich und meine Familie gelernt, das irgendwann das sowieso bei allen Mädchen gemacht wird. Ich kenne keine Frau oder Mädchen, auch wenn sie heute keine mehr tragen, die keine haben. Irgendwann ist es bei allen Mädchen soweit.
Bekommen sie diese bereits als Baby, kann man ihnen eine menge Angst und ein bisschen Schmerz ersparen.
Natürlich gibt es auch Mädchen, die keine Angst haben, ist aber meiner Erfahrung nach ein Ausnahmefall. 
Ein weiterer Vorteil ist, das sie die Ohrringe und Ohrlöcher von anfang an als natürlichen Teil ihres Körpers wahrnehmen. Ist beiir auch so meine Ohrringe und Ohrlöcher einvollkommen natürlicher Teil meines Körpers der einfach dazugehört und denn ich nicht missen möchte.

Gefällt mir

18.02.21 um 9:47
In Antwort auf

Ich gehe zuerst auf dein zweites Argument ein, bei mir meinen Schwestern meinen Cousinen meiner Mutter und ihren Schwestern, sind die Ohrlöcher auch heute wo wir alle erwachsen sind, genau dort wo sie sein sollen. Da hat sich gar nichts verzogen, man muss es halt nur richtig machen.
Um auf dein erstes Argument einzugehen, dieses Argument hört man in Deutschland relativ häufig, in meinen Augen vollkommener Quatsch. Zuallererst, wäre es erst einmal, wenn es überhaupt irgendetwas wäre, Körperverletzung und keine Vergewaltigung zum anderen, habe ich und meine Familie gelernt, das irgendwann das sowieso bei allen Mädchen gemacht wird. Ich kenne keine Frau oder Mädchen, auch wenn sie heute keine mehr tragen, die keine haben. Irgendwann ist es bei allen Mädchen soweit.
Bekommen sie diese bereits als Baby, kann man ihnen eine menge Angst und ein bisschen Schmerz ersparen.
Natürlich gibt es auch Mädchen, die keine Angst haben, ist aber meiner Erfahrung nach ein Ausnahmefall. 
Ein weiterer Vorteil ist, das sie die Ohrringe und Ohrlöcher von anfang an als natürlichen Teil ihres Körpers wahrnehmen. Ist beiir auch so meine Ohrringe und Ohrlöcher einvollkommen natürlicher Teil meines Körpers der einfach dazugehört und denn ich nicht missen möchte.

Aus welchem Teil der Welt stammst du denn?
In Mitteleuropa jedenfalls sticht niemand mehr Babies oder kleinen Kindern  Ohrlöcher. Und es gibt noch jede Menge Leute, die halt keine Ohrlöcher haben und auch keine brauchen.

Gefällt mir

18.02.21 um 12:34
In Antwort auf

Aus welchem Teil der Welt stammst du denn?
In Mitteleuropa jedenfalls sticht niemand mehr Babies oder kleinen Kindern  Ohrlöcher. Und es gibt noch jede Menge Leute, die halt keine Ohrlöcher haben und auch keine brauchen.

Ich komme aus Deutschland.
Und bei uns in der Stadt ist das vollkommen Normal. 
Ich kann mich nicht entsinnen, jemals in unserer Stadt einer Frau begegnet zu sein, die keine Ohrlöcher hatte.
Auch die meisten 1 bis 22 jährigen Mädchen haben hier bereits welche.
Und auch in anderen Städten sehe ich oft Babys oder kleine Mädchen mit Ohrringen.
Ich glaube, dass das in Teilen Deutschlands, immer noch vollkommen Normal ist. Und ich bin auch froh darüber, denn ich fInd das gut.

1 -Gefällt mir

18.02.21 um 15:26

Ich habe pro Seite nur ein Ohrloch und habe das mit zehn zum Grundschulabschluss bekommen. Hat aber sehr weh getan.
Würds definitiv bei Kindern unter 14 nicht machen lassen :/

Gefällt mir

19.02.21 um 22:35
In Antwort auf

Wenn ja, wieviele? Und wie alt wart Ihr beim Stechen? Würde mich über die Antworten freuen!

Ich habe vier Ohrlöcher auf beiden Seiten und links zwei Helix.
Die ersten bekam ich mit 16 vorher haben es mir meine Eltern nicht erlaubt. Alle weiteren habe ich mir mit 18 machen lassen.

Gefällt mir

22.02.21 um 13:39

Ich bin ein richtiger Hasenfuß, was Ohrlöcher betrifft.
Habe mich bis jetzt davor einfach gedrückt, weil ich angst vor den Schmerzen hatte.
Jetzt will ich aber alles nachholen und mir endlich welche machen lassen. Blöderweise sind alle Läden geschlossen, die mir helfen könnten. Ich habe mir sogar überlegt in die Schweiz zu fahren, denn dort würde ich sofort welche gestochen bekommen.
In die Schweiz kann man doch fahren, oder?
Wer weiß mehr dazu?

Gefällt mir

01.03.21 um 20:42

Eines je Seite

Gefällt mir