Home / Forum / Beauty / Habt ihr Erfahrungen mit IPL Geräten für Zuhause?

Habt ihr Erfahrungen mit IPL Geräten für Zuhause?

17. März um 7:22 Letzte Antwort: 17. März um 19:44

Hallo ihr Lieben,

da meine Haut an den Beinen sehr sensibel auf rasieren reagiert und am nächsten Tag bereits stopeln wieder da sind, habe ich mich für den Kauf eines IPL Gerätes für zuhause entschieden.
Nur leider ist meine Haut auch voll mit Muttermalen. Kann ich die Muttermale bei der Behandlung einfach mit einem weißen Kajal überdecken? Oder soll ich sie lieber komplett auslassen? 

Im Internet steht auch dass man die Beine voher rasieren soll. Also direkt vor der Behandlung oder einen Tag davor? 

Habt ihr generell schon damit Erfahrungen gemacht? Wenn ja, wie oft habt ihr es verwendet und wann habt ihr die ersten Ergebnisse gesehen?

Ich danke euch jetzt schonmal für eure Antworten!

Mehr lesen

17. März um 16:40

Huhu. Ich nutze seit geraumer Zeit auch ein IPL Gerät und bin sehr zufrieden damit. 

ja du musst die Haare vorher weg rasieren, nur Haare in der Wachstums Phase werden von IPL in den schlafmodus versetzt. 
was die Muttermale betrifft: auch ich bin ein heller hauttyp mit vielen Muttermalen, allerdings eher größere. Die versuche ich auszusparen. 
Erste Erfolge zeichneten sich bereits nach dem 2-3 mal ab, ich habe mich genau an den anwendungsplan gehalten. Mittlerweile muss ich nur noch sehr selten rasieren und alles bleibt glatt. 
möchte das Teil nicht mehr hergeben. 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. März um 19:40
In Antwort auf mariposas

Huhu. Ich nutze seit geraumer Zeit auch ein IPL Gerät und bin sehr zufrieden damit. 

ja du musst die Haare vorher weg rasieren, nur Haare in der Wachstums Phase werden von IPL in den schlafmodus versetzt. 
was die Muttermale betrifft: auch ich bin ein heller hauttyp mit vielen Muttermalen, allerdings eher größere. Die versuche ich auszusparen. 
Erste Erfolge zeichneten sich bereits nach dem 2-3 mal ab, ich habe mich genau an den anwendungsplan gehalten. Mittlerweile muss ich nur noch sehr selten rasieren und alles bleibt glatt. 
möchte das Teil nicht mehr hergeben. 

Danke für deine Antwort! Heute ist das Gerät bei mir angekommen und ich hab einen Versuch gemacht um herrauszufinden ob das Gerät für meine Haut geeingnet ist. Etwas respekt habe ich schon vor den Ding.
Ich hoffe dass mich die Ergebnisse auch so überzeugen werden wie dich! Weißt du zufälllig ob ich es auf Rasurpickeln anwenden kann? Vorher sollte man ja die Beine rasieren nur meine Oberschenkel mögen rasieren nicht sonderlich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. März um 19:44
In Antwort auf fidibum

Danke für deine Antwort! Heute ist das Gerät bei mir angekommen und ich hab einen Versuch gemacht um herrauszufinden ob das Gerät für meine Haut geeingnet ist. Etwas respekt habe ich schon vor den Ding.
Ich hoffe dass mich die Ergebnisse auch so überzeugen werden wie dich! Weißt du zufälllig ob ich es auf Rasurpickeln anwenden kann? Vorher sollte man ja die Beine rasieren nur meine Oberschenkel mögen rasieren nicht sonderlich.

Also wenn meine Haut (zb Oberlippe oder auch Oberschenkel) gereizt ist, warte ich ein oder zwei Tage bis zur Anwendung. 
das stand bei mir alles ziemlich genau in der Beschreibung. Welches Gerät hast du denn? 
Ich benutze den braun IPL und der bestimmt die lichtintensität anhand des Hauttons dann ist es echt gut verträglich. An stellen wo die Haut besonders dünn ist, pfitzt es manchmal etwas aber je länger man es anwendet umso besser wird es. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
4 Antworten 4
|
16. März um 9:52
16 Antworten 16
|
15. März um 13:15
Von: niklas2001
7 Antworten 7
|
14. März um 11:36
Von: sklave666666
29 Antworten 29
|
14. März um 11:28
8 Antworten 8
|
11. März um 13:52
Noch mehr Inspiration?
pinterest