Home / Forum / Beauty / Haarwerk

Haarwerk

26. April 2008 um 17:48

Hallo,

War jemand schon im "Haarwerk" bei Ayse Auth und Hatice Nizam in München?
Habe gehört, dass dieser Laden besonders auf blonde Haarfärbungen spezialiesiert ist.
Hat jemand sich vielleicht schon mal die Haare dort färben etc. lassen?
Was waren eure Erfahrungen und wart ihr zufrieden?

Danke im Voraus

Mehr lesen

13. Mai 2008 um 20:34

Ja geh hin!
ja die beiden sind zwar hexen, die eine mehr und die andere weniger..
aber was haare machen angeht haben die ahnung, und haare blond färben darin sind sie wirklich spezialisten.

liebe grüsse

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2008 um 7:59

Haarwerk
Ich überlege auch zu Haarwerk zu gehen, allerdings in Frankfurt. Könntest du trotzdem, falls du hingehst, kurz eine Bewertung schreiben. Das wäre sehr nett, schönen Tag noch und viel Glück beim Friseur!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2008 um 13:10

Haarwerk in München einfach nur grausam!!!
Hallo,

also ich war LEIDER im Haarwerk in München. Ich habe mich von all diesen Presseeberichten blenden lassen (als ich dort auch Sonia Rykel gesehen habe wurde mir klar woher die immer superpositiven Berichte kommen!!!!) Mir wurden die Haare von der Chefin selbst, Ayshe Auth geschnitten, oder besser gesagt verschnitten!!!! Das Pony war total schief und meine ehemals schönen langen Haare brauchten anschliessend eine Haarverlängerung!!!! Mir wurde von Ayshe aber in ihrer überheblichen Art erklärt dass sie eben eine Künstlerin sei und sie dass so schneidet wie sie meint. Das ist wirklich kein Witz, wenn ihr - lange Wartezeit, schlechten Schnitt, unfreundliche Behandlung, horrende Preise wollt dann seid ihr im Haarwerk goldrichtig. Ach ja, ich habe ganz vergessen zu erwähnen dass sie wirklich schöne blonde Strähnen machen nur werden die soweit von der Kopfhaut angesetzt dass man bereits nach dem Besuch aussieht als ob Haarefärben wieder nötig wäre. Glaubt mir, dieser Bericht ist keine Übertreibung, ich könnte noch weiterschreiben......

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2008 um 13:15

Haarwerk - grausam
Hallo,

also ich war LEIDER im Haarwerk in München. Ich habe mich von all diesen Presseeberichten blenden lassen (als ich dort auch Sonia Rykel gesehen habe wurde mir klar woher die immer superpositiven Berichte kommen!!!!) Mir wurden die Haare von der Chefin selbst, Ayshe Auth geschnitten, oder besser gesagt verschnitten!!!! Das Pony war total schief und meine ehemals schönen langen Haare brauchten anschliessend eine Haarverlängerung!!!! Mir wurde von Ayshe aber in ihrer überheblichen Art erklärt dass sie eben eine Künstlerin sei und sie dass so schneidet wie sie meint. Das ist wirklich kein Witz, wenn ihr - lange Wartezeit, schlechten Schnitt, unfreundliche Behandlung, horrende Preise wollt dann seid ihr im Haarwerk goldrichtig. Ach ja, ich habe ganz vergessen zu erwähnen dass sie wirklich schöne blonde Strähnen machen nur werden die soweit von der Kopfhaut angesetzt dass man bereits nach dem Besuch aussieht als ob Haarefärben wieder nötig wäre. Glaubt mir, dieser Bericht ist keine Übertreibung, ich könnte noch weiterschreiben......

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 21:26

Haarwerk Frankfurt
Hallo...

komme wohl etwas zu spät mit meiner Bewertung..muss sie trotzdem noch loswerden!

Also ich bin total enttäuscht...war wirklich selten in einem schlechteren Laden!!!!!!!!!!!!!!

Die Preise sind wiklich Luxusklasse (hab für Waschen/Föhnen, Färben...langes Haar, OHNE SCHNEIDEN!!!) 135 Euro gezahlt, Preis hin oder her, wäre ja noch OK..wenn man es sich leisten kann..ABER der rest war einfach nur sehr enttäuschend und rechtfertigt in keinerlei Weise diese Preise, für mich Leistungsmäßig untere Mittelklasse.

Ich war wirklich schon bei guten und weniger guten Friseure, da ich Beruflich und Privat sehl viel rum komme.

Die Beratung war sehr kurz gebunden, was ich wollte an Farbveränderung wurde mehr oder weniger überhört, der Friseur der mich Bedient hatte war extrem überheblich..fast schon unfreundlich.. ursprünglich wollte ich noch die Haare geschnitten bekommen, war jedoch unsicher...er versuchte mich jedoch etwas zu überreden..dann kam wohl eine "wichtige Kundin" so hab ich mitbekommen die pünktlich dran kommen wolte und ruck zuck hieß es dann kurz und bündig "schneiden tun wir das nächste mal"! mir wurden noch nicht mal mehr die dunklen Farbränder entfernt!! (zuhause bekam ich einen schreck im Spiegel mit welchen Flecken im Gesicht ich durch Frankfurt gerannt bin) Mußte dann ziemlich schnell den Platz räumen, dass eben die andere Kundin schon Platz nehmen konnte..... wohlbemerkt hatte ich mein Baby dabei dass wirklich sehr lieb war und im Autositz ausgeharrt hatte bis Mama fertig war.. als sie zwischendurch mit ihrer Rassel, etwas lauter, gespielt hatte, bin ich von meinem netten Friseur darauf aufmerksam gemacht worden das ich sie bitte auf dem Arm nehmen soll..sie würde evtl die anderen Kunden stören! muss man sich mal vorstellen, bei dem ganzen Föhn-Lärm hatte man sie eh nicht gehört wohlbemerkt hatte sie nicht geweint oder geschrien sie hatte jediglich vergnügt mit ihrem Spielzeug gespielt!

Fairer Weise muss ich zugeben dass die Besitzerin selbst und die anderen Mitareiter einen sehr freundlich Eindruck mir gegenüber/und meinem Baby gegenüber gemacht haben....

Ich geh da 100% nie mehr hin...werder Frankfurt noch München! ...dass hat mir gereicht!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2009 um 21:35
In Antwort auf ria831

Haarwerk Frankfurt
Hallo...

komme wohl etwas zu spät mit meiner Bewertung..muss sie trotzdem noch loswerden!

Also ich bin total enttäuscht...war wirklich selten in einem schlechteren Laden!!!!!!!!!!!!!!

Die Preise sind wiklich Luxusklasse (hab für Waschen/Föhnen, Färben...langes Haar, OHNE SCHNEIDEN!!!) 135 Euro gezahlt, Preis hin oder her, wäre ja noch OK..wenn man es sich leisten kann..ABER der rest war einfach nur sehr enttäuschend und rechtfertigt in keinerlei Weise diese Preise, für mich Leistungsmäßig untere Mittelklasse.

Ich war wirklich schon bei guten und weniger guten Friseure, da ich Beruflich und Privat sehl viel rum komme.

Die Beratung war sehr kurz gebunden, was ich wollte an Farbveränderung wurde mehr oder weniger überhört, der Friseur der mich Bedient hatte war extrem überheblich..fast schon unfreundlich.. ursprünglich wollte ich noch die Haare geschnitten bekommen, war jedoch unsicher...er versuchte mich jedoch etwas zu überreden..dann kam wohl eine "wichtige Kundin" so hab ich mitbekommen die pünktlich dran kommen wolte und ruck zuck hieß es dann kurz und bündig "schneiden tun wir das nächste mal"! mir wurden noch nicht mal mehr die dunklen Farbränder entfernt!! (zuhause bekam ich einen schreck im Spiegel mit welchen Flecken im Gesicht ich durch Frankfurt gerannt bin) Mußte dann ziemlich schnell den Platz räumen, dass eben die andere Kundin schon Platz nehmen konnte..... wohlbemerkt hatte ich mein Baby dabei dass wirklich sehr lieb war und im Autositz ausgeharrt hatte bis Mama fertig war.. als sie zwischendurch mit ihrer Rassel, etwas lauter, gespielt hatte, bin ich von meinem netten Friseur darauf aufmerksam gemacht worden das ich sie bitte auf dem Arm nehmen soll..sie würde evtl die anderen Kunden stören! muss man sich mal vorstellen, bei dem ganzen Föhn-Lärm hatte man sie eh nicht gehört wohlbemerkt hatte sie nicht geweint oder geschrien sie hatte jediglich vergnügt mit ihrem Spielzeug gespielt!

Fairer Weise muss ich zugeben dass die Besitzerin selbst und die anderen Mitareiter einen sehr freundlich Eindruck mir gegenüber/und meinem Baby gegenüber gemacht haben....

Ich geh da 100% nie mehr hin...werder Frankfurt noch München! ...dass hat mir gereicht!

Immer wieder enttäuscht - jetzt reicht es - ich gehe nicht mehr dort hin
Hallo liebe Leute,
hallo ria831,

ich kann nur zu stimmen, dass das Preisleistungsverhältnis bei Haarwerk Frankfurt auf keinen Fall stimmt. Obwohl ich jedesmal aus dem Laden enttäuscht rausgekommen bin, holte ich mir wieder ein Termin, weil ich gedacht habe, die hatten nur einen schlechten Tag. Irgendwie muss mal ja zu dem Titel "Luxus" gekommen sein, jetzt stell dich nicht an.

Aber jetzt reicht es mir. Ich wünschte, die Geschäftsführung würde diese Zeilen auch lesen. Die Beratung ist ja das letzte. Ich sag ich will Stufen, nein lieber nicht, lass sie es gleich lang wachsen - komme ich nach zwei Monaten wieder - ich will meine Haare gleich lang haben - nein auf keinen Fall, weil... egal wie ich es haben wollte es war falsch...ich kam mir einfach verarscht vor. Von der Frisur, die ich eigentlich tragen wollte, hat man mir abgeraten, obwohl ich finde, das ich damit sehr gut aussehe. Diese Frisur war eigentlich auch der Grund dafür, dass ich für das Schneiden 80 Euro ausgebe. Aber, wenn ich dann doch nur die Spitzen geschnitten bekomme und durchschnittlich aussehe brauche ich mir diesen Laden nicht antun.

Nein, kaotisch hoch 10. 1 Stunde verbringt man in dem Laden und nur in 5 Minuten werden die Haare geschnitten. Die andere Zeit wird dafür genutzt anderen Kunden mit der Frisur weiterzuhelfen oder organisatorisch tätig zu sein.

Ich habe mir das jetzt lang genug angeschaut ihr seid mein Geld nicht wert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2009 um 21:39
In Antwort auf gayla_11891872

Haarwerk
Ich überlege auch zu Haarwerk zu gehen, allerdings in Frankfurt. Könntest du trotzdem, falls du hingehst, kurz eine Bewertung schreiben. Das wäre sehr nett, schönen Tag noch und viel Glück beim Friseur!

Gehe nicht hin
sucht dir bitte gleich einen anderen Frisör und schmeiß dein Geld nicht raus...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2011 um 21:58

Haarwerk München
Hallo,
ich habe leider auch diesen Fehler begangen und bin zu diesen Friseur gegangen. Das Ambiente - toll - aber das wars auch! Meine Haare sind von der Chefin persönlich geschnitten worden d.h. sie verschnitt mir die Haare während sie nebenbei ihre Angestellten herumkommandierte und großkotzig über ihre Autobiografie erzählte. Hallo, wen interessiert schon die Autobiografie einer Ayse Soundso! Und dafür, dass meine Haare auf einer Seite länger sind als auf der anderen, was auch nicht zum Schnitt gehört, durfte ich auch noch 100 Euro zahlen.
Sogar ein Azubi in einem Friseursalon wo man ohne Termin und für 15 Euro einen Haarschnitt bekommt hätte das besser gemacht. Fazit: wenn ihr keinen schlechten 08/15schnitt haben wollt und auch keine Luxuspreise bezahlen wollt sucht euch einen anderen Friseur. Sogar die Promifriseure von München verlangen weniger und verstehen was von Ihrem Handwerk!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2011 um 15:12
In Antwort auf peony_12277096

Haarwerk - grausam
Hallo,

also ich war LEIDER im Haarwerk in München. Ich habe mich von all diesen Presseeberichten blenden lassen (als ich dort auch Sonia Rykel gesehen habe wurde mir klar woher die immer superpositiven Berichte kommen!!!!) Mir wurden die Haare von der Chefin selbst, Ayshe Auth geschnitten, oder besser gesagt verschnitten!!!! Das Pony war total schief und meine ehemals schönen langen Haare brauchten anschliessend eine Haarverlängerung!!!! Mir wurde von Ayshe aber in ihrer überheblichen Art erklärt dass sie eben eine Künstlerin sei und sie dass so schneidet wie sie meint. Das ist wirklich kein Witz, wenn ihr - lange Wartezeit, schlechten Schnitt, unfreundliche Behandlung, horrende Preise wollt dann seid ihr im Haarwerk goldrichtig. Ach ja, ich habe ganz vergessen zu erwähnen dass sie wirklich schöne blonde Strähnen machen nur werden die soweit von der Kopfhaut angesetzt dass man bereits nach dem Besuch aussieht als ob Haarefärben wieder nötig wäre. Glaubt mir, dieser Bericht ist keine Übertreibung, ich könnte noch weiterschreiben......

Haarwerk München
Kann hier nur zustimmen, auch ich war im Haarwerk München.
Arrogant sind sie dort schon, aber die Angestellten können
auch ganz nett sein. Die Chefin (eine Türkin) blond gefärbt
natürlich kam mir sehr überheblich vor, man hatte das
Gefühl, sie ist die Grösste!
Ich wollte meine Haare insges. ein wenig dunkler einfärben
lassen und dann blonde Strähnchen machen. Sah im End-
resultat auch nicht schlecht aus, auch der Schnitt war gut.
Doch das dicke Ende kam 2 Wochen später, da sah man
von der Färbung und den Strähnchen so gut wie gar nichts
mehr. Habe dann - weil ich ziemlich wütend darüber war,
hatte 250 Euro bezahlt, Haarwerk München einen Brief
geschrieben , bis heute warte ich auf eine Antwort.
Das ist denen anscheinend völlig egal, die sind wohl
nicht auf Stammkunden oder Kunden überhaupt angewiesen.
Die vergessen allerdings, dass es Friseure gibt, wie
Sand am Meer. Ich gehe auf jede Fall dort nie nie nie mehr
hin, die Erfahrung war nur negativ.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 10:13

Haarwerk Frankfurt
Also ich gehe seit 2 jahren nach frankfurt und bin dort immer supergut und freundlich bedient worden (grüße an Steffi sicherlich nicht der billigste salon, aber die haben es einfach drauf mit den blondtönen und keiner strähnt so natürlich! war nun beruflich ein paar monate in hamburg und habe den fehler gemacht dort zum friseur zu gehen: das ergebnis ist ein schlechtes blond, zebra-strähnen bis an den ansatz heran, auch an den seiten --- einfach ein absolutes no-go! da macht man sich einen zopf und hat dann das zebramuster über den ohren ganz ehrlich: da gebe ich lieber ein paar euro mehr aus und weiss dann, dass ich danach nicht wie eine idiotin aussehe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2012 um 11:07

Alte Beiträge
Hallo,
ich bin durch Zufall auf diese Diskussion hier gestoßen. ich wohne in Frankfurt, habe aber auch häufig in München zu tun, kenne deshalb beide Salons ganz gut. München hat ein etwas anderes Publikum als Frankfurt, aber für beide Läden gilt: Das Ergebnis ist immer top. Jedenfalls ist das heute (2012) so, was es da früher zu bemängeln gab, kann ich nciht nachvollziehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2013 um 16:03

HAARWERK MÜNCHEN!!!
Ich war leider sehr geblendet von den vielen Werbung die für Haarwerk gemacht werden, vor allem da es wirklich schwer ist jemanden zu finden der Haare Blond färben kann!!
Als ich zu Ayse Auth gekommen bin habe ich ausführlich mit FOTOS erklärt was ich genau wollte. Was baby blonde natürliche dünne Strähnchen waren! Sie hat mich Überzeugt das sie höchst Professionell wäre, und sie das doch schon seit jahren macht und ich nichts mehr dazu sagen brauchen den sie wüsste genau was sie macht! Gut , so dachte ich, leider habe ich mich vollkommen geirrt!! Ich bin mir sicher das ich total vergessen wurden bin nachdem ich meine Strähnchen bekommen habe, und ausserdem wurde die Ansätze bei mir mit einer vollkommen anderen 'super schönen' Farbe gefärbt!!! Als ich dann letztendlich meine Haar sah als sie fertig waren war ich sooooooooooo in schock das ich noch nicht einmal sprechen konnte!! Meine Haare sahen 10000 millionen mal schlimmer aus als vorher!! Die Strähnen waren so fett das ein Azubi sich mehr angestrengt hätte als Ayse, die Farben waren eine Variation von Geld und Orange, wobei es schwer zu sagen ist welche schlimmer war, und die Ansätze mit der 'coolen farbe' waren vollkommen verbrannt!!! Ich musste mehr als 20 cm meiner langen schönen haare abschneiden!! nachdem ich Ayse darauf angesprochen hat sie sich höchst unprofessionell benommen und sehr Überheblich, sie hat mich versucht zu überreden das sie sie so raus gekommen sind wie es ging, und wenn ich doch bessere Resultate sehen möchte ich noch mindestens 3-5 mal zu ihr kommen müsste!!!!!!! Also wirklich die Arroganz dieser Frau, die mir gerade meine Haare zerstört hat war höchst unfreundlich!!! Am schlimmsten war die Tatsache das ich die nächsten 3 Monate eine Haarkur machen musste, und 1 1/2 Monate davon habe ich eine entzündete Kopfhaut gehabt die mich gekratzt hat und sehr starke schmerzen verursacht hat!! Ich weiss nicht mit welchen arten von Farben sie mir die Haare ruiniert hat aber dort werde ich auf jeden Fall nie wider im Leben hingehen!! Solche Lügen zu fabrizieren das man Haar färben kann ist eine Schande, so jemande wie Ayse ist im falschen beruf, und meiner Meinung nach darf nie wieder im Friseur Geschäft Arbeiten!!

Bleibt weit weg von Haarwerk wenn euch euere Haare lieb sind!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2014 um 13:06
In Antwort auf mdrta_11968853

HAARWERK MÜNCHEN!!!
Ich war leider sehr geblendet von den vielen Werbung die für Haarwerk gemacht werden, vor allem da es wirklich schwer ist jemanden zu finden der Haare Blond färben kann!!
Als ich zu Ayse Auth gekommen bin habe ich ausführlich mit FOTOS erklärt was ich genau wollte. Was baby blonde natürliche dünne Strähnchen waren! Sie hat mich Überzeugt das sie höchst Professionell wäre, und sie das doch schon seit jahren macht und ich nichts mehr dazu sagen brauchen den sie wüsste genau was sie macht! Gut , so dachte ich, leider habe ich mich vollkommen geirrt!! Ich bin mir sicher das ich total vergessen wurden bin nachdem ich meine Strähnchen bekommen habe, und ausserdem wurde die Ansätze bei mir mit einer vollkommen anderen 'super schönen' Farbe gefärbt!!! Als ich dann letztendlich meine Haar sah als sie fertig waren war ich sooooooooooo in schock das ich noch nicht einmal sprechen konnte!! Meine Haare sahen 10000 millionen mal schlimmer aus als vorher!! Die Strähnen waren so fett das ein Azubi sich mehr angestrengt hätte als Ayse, die Farben waren eine Variation von Geld und Orange, wobei es schwer zu sagen ist welche schlimmer war, und die Ansätze mit der 'coolen farbe' waren vollkommen verbrannt!!! Ich musste mehr als 20 cm meiner langen schönen haare abschneiden!! nachdem ich Ayse darauf angesprochen hat sie sich höchst unprofessionell benommen und sehr Überheblich, sie hat mich versucht zu überreden das sie sie so raus gekommen sind wie es ging, und wenn ich doch bessere Resultate sehen möchte ich noch mindestens 3-5 mal zu ihr kommen müsste!!!!!!! Also wirklich die Arroganz dieser Frau, die mir gerade meine Haare zerstört hat war höchst unfreundlich!!! Am schlimmsten war die Tatsache das ich die nächsten 3 Monate eine Haarkur machen musste, und 1 1/2 Monate davon habe ich eine entzündete Kopfhaut gehabt die mich gekratzt hat und sehr starke schmerzen verursacht hat!! Ich weiss nicht mit welchen arten von Farben sie mir die Haare ruiniert hat aber dort werde ich auf jeden Fall nie wider im Leben hingehen!! Solche Lügen zu fabrizieren das man Haar färben kann ist eine Schande, so jemande wie Ayse ist im falschen beruf, und meiner Meinung nach darf nie wieder im Friseur Geschäft Arbeiten!!

Bleibt weit weg von Haarwerk wenn euch euere Haare lieb sind!!

Das Haarwerk ist genial und Frau Auth macht Ihre Arbeit suuuuper
also ich bin langjährige Kundin bei Ayse und mehr als zufrieden, Sie macht Ihre Arbeit hervorragend und ist für Ihre Kunden immer da. Ihr Verhalten ist mehr als unmöglich Sie greifen nicht das Haarwerk an, sondern Frau Auth persönlich. Ich bin Juristin und ich werde unverzüglich Frau Auth über Sie informieren, ich kann Ihnen versichern Sie wird gerichtlich gegen Sie vorgehen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2014 um 13:32

Das Haarwerk ist genial und Frau Auth ist suuuper
also ich bin langjährige Kundin bei Ayse und mehr als zufrieden, Sie macht Ihre Arbeit hervorragend und ist für Ihre Kunden immer da. Ihr Verhalten ist mehr als unmöglich Sie greifen nicht das Haarwerk an, sondern Frau Auth persönlich. Ich bin Juristin und ich werde unverzüglich Frau Auth über Sie informieren, ich kann Ihnen versichern Sie wird gerichtlich gegen Sie vorgehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 15:56

Haarwerk München...

Das Haarwerk ist leider nur auf Promis fokusiert. Selbst als Kundin der ersten Stunde, wird man nur abgfertigt und es wird in keinster Weise auf die eigenen Wünsche eingegangen. Die Haare werden einfach so geschnitten wie es der Friseurin gefällt, ohne Rücksicht darauf, daß man es nicht zu kurz wollte. Die Farbe fällt ebenfals jedesmal anders aus. Und das Ganze zu einem saftigen Preis. 3,5 Stunden für Schneiden, Farbe und Fönen ist nicht akzeptabel. Von der hektischen und lauten Atmosphäre im Salon mal ganz zu schweigen.
Die größte Frechheit war eine Kurpackung um die ich gebeten hatte um dem Haar etwas Gutes zu tun. Bei der Bezahlung hat sich herausgestellt, daß diese Kurpackung 200.- Euro kostet. Das wurde allerdings mit keinster Silbe im Vorfeld erwähnt.
Leider kann man von einem Besuch im Haarwek nur dringenst abraten.

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen