Forum / Beauty

Haarwachstumsfördernde Mittelchen

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2010 um 16:10
K
kamil_11956596
17.12.10 um 19:53

...kennt ihr da welche? Ich rede dabei nicht von irgendwelchen Hausmittelchen, die Wunder bewirken sollen , aber vllt habt ihr ja erfahrungen mit gekauften gemacht? Positive oder negtive, was ist euch aufgefallen bzw. gab es Nebenwirkungen ?
Dankbar für jede Antwort , lg

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
18.12.10 um 0:51

Kieselsäure-Gel...
Hi!

Also was ich persönlich sehr empfehlen kann, ist das Kieselsäure-Gel von Sikapur - Aus der Apotheke.
Ich hatte vor ein paar Monaten total mit plötzlichem vermehrtem Haarausfall zu kämpfen (Hab die Pille abgesetzt) und mir dann auf Anraten von meiner Mutter dieses Gel besorgt.
Schon nach ein paar Wochen war mein Haarausfall verschwunden; Und sie wachsen seither sehr kräftig und gesund nach. Auch meine Fingernägel sind viel fester und nicht mehr so brüchig wie früher...

Ob sie schneller wachsen kann ich nicht so beurteilen, weil meine Haare sowieso (von Natur aus) sehr schnell wachsen.

Kieselsäure-Gel ist etwas sehr Natürliches und kann ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum eingenommen werden; Auf jeden Fall besser als irgendwelche Kapseln oder Tabletten...

Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
19.12.10 um 0:30

Wieso...
...Soll Kieselsäure krebserrregend sein? - Das hab ich ja noch nie gehört...

Laut Beipackzettel ist das von Sikapur zu 100% natürlich (ohne Konservierungs-Mittel, ohne gentechnisch veränderte Inhaltsstoffe, gelantinefrei, ohne Tierversuche hergestellt, usw...)
Kann mir nicht vorstellen, was da krebsserregend sein soll - Aber vielleicht meinst du ja diverse andere Sachen wie Tabletten oder Kapseln...

LG

MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
amynta_12960314
19.12.10 um 16:10

!!
Um endlich mal mit den Gerüchten aufzuräumen: Man kann das Haarwachstum NICHT beschleunigen! Haare wachsen bei jedem Menschen ca 2 cm im Monat und daran ist auch nichts zu machen.

Gefällt mir