Home / Forum / Beauty / Haarwachstum

Haarwachstum

5. Januar 2007 um 21:16 Letzte Antwort: 9. Januar 2007 um 17:02

Weiß jetzt nicht ob dieses hier hin gehört, also sorry, wenn ich hier falsch bin!
Ich weiß das man haare nicht schneller wachsen lassen kann, aber meine wachsen unheimlich langsam.
Weiß jetzt nicht ob meinen haaren irgendwelche bestimmten vitamine fehlen oder ich ich sie falsch pflege. Würde gerne ein paar ratschläge sammeln.
Damit ihr euch eine meinung dazu bilden könnt:
Meine haare sind unheimlich fein, dünn und oftmals trocken, außerdem schon zweimal gefärbt.
Aber ich glaube vom färben kann es nicht kommen, da sie schon davor kaum gewachsen sind.

Mehr lesen

5. Januar 2007 um 22:55

Also...
... birkenhaarwasser soll da gut sein. musst aber draug gucken, bei manchen steht extra drauf dass es den haarwachstum beschleunigt, es gibt nämlich auch haarwasser wo es nicht drauf steht.
das gabs jedenfalls immer im dm, in ner grünen flasche.
ansonsten kopf runter und mit einer naturborstenbürste ganz oft durchkämmen - regt die durchblutung an.

Gefällt mir
6. Januar 2007 um 10:16
In Antwort auf tabea_12629403

Also...
... birkenhaarwasser soll da gut sein. musst aber draug gucken, bei manchen steht extra drauf dass es den haarwachstum beschleunigt, es gibt nämlich auch haarwasser wo es nicht drauf steht.
das gabs jedenfalls immer im dm, in ner grünen flasche.
ansonsten kopf runter und mit einer naturborstenbürste ganz oft durchkämmen - regt die durchblutung an.

Danke
Danke für den Tipp!
Werde ich mal ausprobieren.

Gefällt mir
6. Januar 2007 um 12:49

Hi
es kann sein das du nich merkst das die Haare wachsen, weil sie unten immer wieder abrechen und daher an länge nicht zunehmen.
ich dachte auch immer meine haare wachsen einfach nicht, dann hab ich sie 10 cm abschneiden lassen damit sie endlich mal gesund sind. seitdem kann ich zusehen wie sie jeden monat wachsen. kannst noch kieselerde und biotin nehmen, das stärkt sie damit sie gesund nachwachsen. und regelmäßig spitzen schneiden. ich habe meine haare auch blondiert, aber ich färbe nur alle 6 Wochen den Ansatz nach. so werden die haare nur einmal gefärbt und sie bleiben gesund

na dann viel erfolg beim wachsen lassen

LG Dany


PS: Haarspitzenfluids gegen den Spliss verwenden und am und zu mal ne Olivenölkur machen hilft auch

Gefällt mir
6. Januar 2007 um 13:03
In Antwort auf an0N_1283811699z

Danke
Danke für den Tipp!
Werde ich mal ausprobieren.

Wildschweinborsten
habe da mal was von wildschweinborsten gehört,als bürste. sollte sehr gut sein leide nämlich auch an sehr feinem dünnem haar und wachsen tunsie auch nicht aber selbst wenn müsst ich sie eh wieder abschneiden denn beimeinen feinen haaren...geht das einfach nicht =( woher bekommt man denn diese bürsten und weshalb sind sie so gutß lg

Gefällt mir
6. Januar 2007 um 13:09
In Antwort auf casey_12684778

Wildschweinborsten
habe da mal was von wildschweinborsten gehört,als bürste. sollte sehr gut sein leide nämlich auch an sehr feinem dünnem haar und wachsen tunsie auch nicht aber selbst wenn müsst ich sie eh wieder abschneiden denn beimeinen feinen haaren...geht das einfach nicht =( woher bekommt man denn diese bürsten und weshalb sind sie so gutß lg

Ladydeluxxxe
hast du schon mal an eine Dauerwelle gedacht?
ich habe auch feines Haar aber feine Haare sehen lang einfach nicht schön aus

Oder was hälst du von einer Haarverdichtung mit Strähen, ist sicher auch ganz toll oder

Gefällt mir
7. Januar 2007 um 11:48

Tipps...
Ich hatte das gleiche Problem!!

Was mir geholfen hat:

1. Haut, Haare, Nagel Tabletten von Dr. Böhm! Machen die Harre dichter und es wirkt, als ob die Haare länger sind! (aber nicht wirklich, doch das wissen die Anderen ja nicht )

2. Long und Strong Shampoo von Fructies

3. Gelatine Pulver von Abtei!


...Also ob sie wirklich schneller davon wachsen, weiß ich nicht genau... Mir kommt es aber so vor, kann aba einbildung sein!!!

Viel Glück

glG Jen

Gefällt mir
9. Januar 2007 um 17:02
In Antwort auf an0N_1286163499z

Tipps...
Ich hatte das gleiche Problem!!

Was mir geholfen hat:

1. Haut, Haare, Nagel Tabletten von Dr. Böhm! Machen die Harre dichter und es wirkt, als ob die Haare länger sind! (aber nicht wirklich, doch das wissen die Anderen ja nicht )

2. Long und Strong Shampoo von Fructies

3. Gelatine Pulver von Abtei!


...Also ob sie wirklich schneller davon wachsen, weiß ich nicht genau... Mir kommt es aber so vor, kann aba einbildung sein!!!

Viel Glück

glG Jen

Garnier Fructis Long & Strong
Ich könnte es dir nicht empfehlen. Du willst das deine Haare wachsen also wirst du sie nicht so oft abschneiden. Dadurch entsteht Spliss. Deshalb musst du deine Haare so gut wie möglich pflegen damit sie nicht zu viel spliss bekommen und das Long&Strong Shampoo wär da sicher keine guter Lösung da es Silikone enthält. Versuchs mal mit NK und schneide dir denoch alle 2-3 Monate die Spitzen. Am besten selbst.

Gefällt mir