Home / Forum / Beauty / Haarwachstum beschleunigen .. ?

Haarwachstum beschleunigen .. ?

20. Juni 2010 um 18:51

Hallo !
Weiß jemand, ob es etwas gibt, um das Haarwachstum zu beschleunigen ?
Ich hatte mir 'ne Zeit lang immer die Haare geglättet, was sie natürlich total kaputt gemacht hat ..
Jetzt hab ich aufgehört damit & mir alles kaputte abschneiden lassen .. Das Problem ist jetzt nur, dass sie, wenn sie so "kurz" sind, total doof liegen .. Sie gehen mir kurz bis über die Schultern und eigentlich will ich sie mir bis über sie Brust wachsen lassen .. Nur das würde ja schon was dauern .. Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Lg

Mehr lesen

21. Juni 2010 um 21:19

Biotin
Hallo,

ich habe es mal eine ganze Zeit mit Biotin versucht. Das stärkt die Nägel und die Haare wachsen schneller. Allerdings bin ich persönlich mir nicht wirklich sicher ob es auch geholfen hat.

Ich finde meine Haare sind dadurch gesunder geworden und einfach "Stärker", vielleicht ist das ja auch was für dich.

Auf der anderen Seite, meint meine Freundin das ihre Haare dadurch viiiel schneller gewachsen sind, vielleicht nur Einbildung?!

Gruß, Sanni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 20:17

-.-
wär schön, wenns mal was geben würde, dann würde nicht jeden tag nen neues thema darüber eröffnet werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 0:33

Das wissen wir schon alles...
"Ewiges Spitzenschneiden" - Was jetzt?
Man sollte schon alle paar Monate zum Friseur. Das Haar dünnt ja sonst total aus - Meines jedenfalls

Und was du hier schreibst ist ja schön und gut... Aber schneller wachsen tun die deshalb auch nicht.
Wenn man lange Haare haben will braucht man nur folgendes:
Viel Geduld und "gute Nerven" - damit man nicht die Lust an der Haarpflege verliert und sich selber motiveren kann, nicht aufzugeben

Liebe Grüße...
MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2010 um 11:32

"Haarwachstum beschleunigen .. ?"
Also ich habe mir die gleiche Frage gestellt und mehrere tage überall rumgegoogelt.. Da meinen auch manche was mit "Voodoo " machen zu können oder irgendso ein "wunder" shampoo..
Naja ich nehme jetzt seit zwei Wochen Kieselerde mit Biothin und zink (2 mal täglich ) und zink mit bierhefe als lutschtablette und ich finde meine haare sind zumindest schon mal kräftiger und etwas fülliger geworden und das mit der länge,na warten wirs ab^^.. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2010 um 17:35
In Antwort auf beat_11916150

"Haarwachstum beschleunigen .. ?"
Also ich habe mir die gleiche Frage gestellt und mehrere tage überall rumgegoogelt.. Da meinen auch manche was mit "Voodoo " machen zu können oder irgendso ein "wunder" shampoo..
Naja ich nehme jetzt seit zwei Wochen Kieselerde mit Biothin und zink (2 mal täglich ) und zink mit bierhefe als lutschtablette und ich finde meine haare sind zumindest schon mal kräftiger und etwas fülliger geworden und das mit der länge,na warten wirs ab^^.. lg

Voodoo??
Das ich nicht lache, ich bin selber Afrikanerin und -nein! Voodoo wird nur gegen einen Menschen gerichtet um ihm schlechtes herbei zu wünschen....etc. (als würden die Dämonen sich um
eure Haare scheren )

Aufjeden Fall ist Kieselerde auch ein Quatsch, denn Googelt man dies, stellst sich heraus, dass dies keinerlei bedeutung hat.
"Da kann man genauso gut Sand zu sich nehmen"(Zitat)

Biotin hilft, aber auch nur in Kombination mit gesunder Ernährung und GEDULT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2011 um 13:23

Nehme Biotin und Kieselerdekapseln
Ich nehme es ab wechselnt,
ein Tag Biotinkapseln und ein Tag 3x Kieselerde.
Ob es was bring, ich weis es noch nicht.
In drei Monaten werde ich aber mal mein ersten eindruck hier ins Fprum schreiben,
nehme es erst seit 2 wochen.
Drückt mir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 18:03
In Antwort auf nunzia_12740203

Biotin
Hallo,

ich habe es mal eine ganze Zeit mit Biotin versucht. Das stärkt die Nägel und die Haare wachsen schneller. Allerdings bin ich persönlich mir nicht wirklich sicher ob es auch geholfen hat.

Ich finde meine Haare sind dadurch gesunder geworden und einfach "Stärker", vielleicht ist das ja auch was für dich.

Auf der anderen Seite, meint meine Freundin das ihre Haare dadurch viiiel schneller gewachsen sind, vielleicht nur Einbildung?!

Gruß, Sanni

Kieselerde und Bierhefe
Ich habe es vor einiger Zeit mal mit Bierhefe versucht. Weil mich mein Friseur total versaut hat. dazu kam, dass er meinte wir machen mal blond aus schwarz, und das solange bis mir die haare anfingen auszugehen. Der eigentliche Grund dafür war also den Haarausfall zu mindern und nicht unbedingt das Wachstum zu verschnellen.

Lange Rede kurzer Sinn, ich finde es halt geholfen. Der Haarausfall ging weg und die Haar sind schneller gewachsen. Das kann aber allerdings auch daran liegen, dass man bei kurzen Haaren das Wachstum einfach mehr sieht und sich die Haare ja irgendwann von der Blondierung erholen mussten.

Auf jedem Fall aber, sind meine Nägel fester und mein Haar dicker geworden. Mir ist seither kein Nagel mehr abgebrochen!

Ich bin dann irgendwann von Bierhefe auf Kieselerde umgestiegen. Letztens habe ich gelesen, dass die sogar giftig sein soll !? Hat da jemand was von gehört? Bin eigentlich zufrieden damit!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2011 um 16:58

Ausprobieren (;
Also ich nehme seit ungefähr 4 Monaten biotin&zink tabletten..
ich finde es hat echt etwas geholfen!
Meine Haare wachsen jetzt wenigstens etwas schneller und sind auch etwas kräftiger geworden..
aber ich glaube, das wirkt sich auch bei jedem anders aus. Auf gesunde Ernährung muss man schließlich auch achten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2011 um 5:54

...
Beschleunigen geht nicht.
Du kannst nur Nahrungsergänzungsmittel nehmen, dami tdie Haare gesünder sind.
Genauso gut hilft allerdings eine ausgewogene und gesunde Ernährung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2013 um 17:19

Gibt es
Bin durch Zufall drauf gekommen. Grüner Tee! Aber nicht Tee als Getränk sondern als Kapsel und ich hab das mit dem Wachsen dann als Nebeneffekt bemerkt. Die Kräuter Camillia Sinensis Thaivita hab ich mir wegen fehlender Energie und Müdigkeit geholt. Ich bin davon mittlerweile so begeistert, daß ich schon Großbestellungen für Familie und Freunde machen muß. Mein Haaransatz wächst schneller raus. Ich habe normalerweise einen festen Rythmus beim Schneiden und Färben alle 6 Wochen. Nachschneiden muß ich jetzt schon nach 4 Wochen und färben auch früher als sonst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2014 um 15:33

Oh ja
ich habe genau das selbe problem. oft gefaerbt und geglaettet. meine habe ich auch geschnitten und auch im internet geschaut, wie sie schneller wachsen. habe das gefunden und probier das jetzt aus:
http://www.wellango-blog.de/hausmittel-mit-denen-die-haare-schneller-wachsen/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 22:38
In Antwort auf rexana_12171749

Gibt es
Bin durch Zufall drauf gekommen. Grüner Tee! Aber nicht Tee als Getränk sondern als Kapsel und ich hab das mit dem Wachsen dann als Nebeneffekt bemerkt. Die Kräuter Camillia Sinensis Thaivita hab ich mir wegen fehlender Energie und Müdigkeit geholt. Ich bin davon mittlerweile so begeistert, daß ich schon Großbestellungen für Familie und Freunde machen muß. Mein Haaransatz wächst schneller raus. Ich habe normalerweise einen festen Rythmus beim Schneiden und Färben alle 6 Wochen. Nachschneiden muß ich jetzt schon nach 4 Wochen und färben auch früher als sonst.

Wo bestellst du??
könnte die Kapseln gut gebrauchen, ein link wäre nicht schlecht

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2014 um 15:54

Kopfmassage
Als ich damals meine Haare wieder schnell länger haben wollte, hab ich mir regelmäßig abends die Kopfhaut ein paar Minuten massiert (Haare fetten dann aber schneller ) und manchmal noch ein Haarwasser mit einmassiert... Hab mal gelesen das es ein altes Hausmittel ist und hab gute Erfahrungen damit gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Dermasence BarrioPro bei Problemhaut!
Von: nsv99l
neu
9. November 2014 um 9:36
'Reines Gesicht' schminken/lidstrich ziehen/augenbraun anmalen
Von: ausra_11928553
neu
8. November 2014 um 22:55
Jmd der mir septum stechen kann?
Von: ausra_11928553
neu
8. November 2014 um 22:44
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen