Home / Forum / Beauty / Haarverlängerung in Polen

Haarverlängerung in Polen

14. März 2006 um 15:08 Letzte Antwort: 6. Juni 2007 um 8:29

Einen schönen Guten Tag,

habe hier gelesen, dass jemand auch schon mal eine HV in Polen gemacht hat. Kann mir da jemand mal eine Adresse geben? Am besten natürlich grenznah. Vielen Dank!Gruß Katrin

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

6. Juni 2007 um 8:29

Haarverlängerung
Hallo! Hast Du nun eine Haarverlängerung machen Lassen in Polen???? Wenn ja Wo? Wäre Dir sehr dankbar, denn ich brauche auch eine. HELP ME!!!!!

Gefällt mir
14. März 2006 um 18:16

Naja ...
also ich weiß ja nicht ob das wirklich so eine gute Idee ist.
Meine Cousine hat sich auch in Polen eine Haarverlängerung machen lassen , und das
in der Nähe von Danzig und das war echt das Allerletzte.
Sie haben ihr die Haare mit einer Heißklebepistole aus dem Baumarkt verlängert.
Die Verbindungsstellen waren richtig dick und dazu noch weiß, obwohl sie dunkle Haare
hatte. Sie hat leider keine Ahnung von HV, und erst als ich sie gesehen habe, habe ich ihr gesagt, sie solle das sofort rausmachen lassen. So, das war das nächste Problem :
Als sie wieder nach Polen gefahren ist, hatte man Ihr bei dem gleichen Friseur gesagt,
man habe soetwas wie einen Bondinglöser nicht. Ich weiß nicht wie sie ihr die Strähnen herausgenommen haben, aber danach hatte sie viel viel dünneres Haar als davor.

Ich muss dazu sagen, ich komme selber auch Polen , nicht dass jemand denkt ich hätte was
gegen Polen.
Aber meiner Meinung nach, müsstest Du wirklich in einer größeren Stadt nach einem guten Friseur schauen , falls Du es wirklich in Polen machen willst.

Ich bin wirklich sehr oft in Polen und muss sagen, das sie noch nicht auf dem gleichen Stand sind wie in Deutschland , wenn es um HV geht, demnach würde ich persönlich davon abraten.

LG
Kiss

Gefällt mir
14. März 2006 um 18:58
In Antwort auf graga_12485066

Naja ...
also ich weiß ja nicht ob das wirklich so eine gute Idee ist.
Meine Cousine hat sich auch in Polen eine Haarverlängerung machen lassen , und das
in der Nähe von Danzig und das war echt das Allerletzte.
Sie haben ihr die Haare mit einer Heißklebepistole aus dem Baumarkt verlängert.
Die Verbindungsstellen waren richtig dick und dazu noch weiß, obwohl sie dunkle Haare
hatte. Sie hat leider keine Ahnung von HV, und erst als ich sie gesehen habe, habe ich ihr gesagt, sie solle das sofort rausmachen lassen. So, das war das nächste Problem :
Als sie wieder nach Polen gefahren ist, hatte man Ihr bei dem gleichen Friseur gesagt,
man habe soetwas wie einen Bondinglöser nicht. Ich weiß nicht wie sie ihr die Strähnen herausgenommen haben, aber danach hatte sie viel viel dünneres Haar als davor.

Ich muss dazu sagen, ich komme selber auch Polen , nicht dass jemand denkt ich hätte was
gegen Polen.
Aber meiner Meinung nach, müsstest Du wirklich in einer größeren Stadt nach einem guten Friseur schauen , falls Du es wirklich in Polen machen willst.

Ich bin wirklich sehr oft in Polen und muss sagen, das sie noch nicht auf dem gleichen Stand sind wie in Deutschland , wenn es um HV geht, demnach würde ich persönlich davon abraten.

LG
Kiss

Hi
also eine Bekannte von mir ist Polin und hat sich jetzt zum 3. Mal in Polen eine HV machen lassen. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass sieht so super aus, und natürlich, man sieht überhaupt nicht dass es ne HV ist, und die Bondings sind ganz klein wirklich genial gemacht. ich weiß allerdings nicht wo sie es genau hat machen lassen, muß ich mal fragen.
ich war wirklich erstaunt über das schöne Ergebnis und sie hat die hälfte bezahlt als in Deutschland. Schwarze Schafe gibts sicher überall, nicht nur in Polen

1 LikesGefällt mir
14. März 2006 um 22:36
In Antwort auf charla_12752107

Hi
also eine Bekannte von mir ist Polin und hat sich jetzt zum 3. Mal in Polen eine HV machen lassen. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass sieht so super aus, und natürlich, man sieht überhaupt nicht dass es ne HV ist, und die Bondings sind ganz klein wirklich genial gemacht. ich weiß allerdings nicht wo sie es genau hat machen lassen, muß ich mal fragen.
ich war wirklich erstaunt über das schöne Ergebnis und sie hat die hälfte bezahlt als in Deutschland. Schwarze Schafe gibts sicher überall, nicht nur in Polen

Ja das stimmt,
schwarze Schafe gibts überall,genau so eine schlechte HV kriegt man auch hier,wenn man Pech hat (habe meine Erfahrung gemacht); die eine die hatte einfach Pech da in Polen....genau wie ich ,hatte Pech bei erstem mal ,jetzt bin ich sehr zufrieden mit meine zweite HV
Ich kenne z.B einige die öfters nach Polen fahren ,dann gehen die da zur Kosmetikerin oder zur Friseuse, weil die so begeistret sind von dem ergebnis...
Jeder muß einfach selber ausprobieren und die eigene Erfahrung machen....Schöne Grüße an alle....

Gefällt mir
15. März 2006 um 16:10

Geld sparen und selber machen!!
Hi,meine Freundin und ich haben uns mal selber rangetraut.Und es hat super geklappt.Anfangs war es etwas heikel und kniffelig aber nach der 5 Strähne gings.Und es sah wirklich gut aus.Am Freitag bekomme macht mir meien Freundin wieder eine HV rein.Ich bestell die Haare bei beautyhairsshop.de.Qualität geht noch einigermaßen.Vor einem jahr hab ich mir eine HV machen lassen für 550 .Die Haare waren erste Sahne!Auch nach 4 Monaten.Die Haare von dieser Inet-seite sind aber auch ok.Man kann sie 1-2 Monate drin lassen.Wer nicht pingelig ist auch länger..Kostenfaktor ganze 50 für 100 Strähnen!Wie geschenkt!?Sag ich jaUnd die Wärmezange gibts bei Ebay,Anleitung im Internet unter google raussuchen!!!

Gefällt mir
15. März 2006 um 16:16
In Antwort auf graga_12485066

Naja ...
also ich weiß ja nicht ob das wirklich so eine gute Idee ist.
Meine Cousine hat sich auch in Polen eine Haarverlängerung machen lassen , und das
in der Nähe von Danzig und das war echt das Allerletzte.
Sie haben ihr die Haare mit einer Heißklebepistole aus dem Baumarkt verlängert.
Die Verbindungsstellen waren richtig dick und dazu noch weiß, obwohl sie dunkle Haare
hatte. Sie hat leider keine Ahnung von HV, und erst als ich sie gesehen habe, habe ich ihr gesagt, sie solle das sofort rausmachen lassen. So, das war das nächste Problem :
Als sie wieder nach Polen gefahren ist, hatte man Ihr bei dem gleichen Friseur gesagt,
man habe soetwas wie einen Bondinglöser nicht. Ich weiß nicht wie sie ihr die Strähnen herausgenommen haben, aber danach hatte sie viel viel dünneres Haar als davor.

Ich muss dazu sagen, ich komme selber auch Polen , nicht dass jemand denkt ich hätte was
gegen Polen.
Aber meiner Meinung nach, müsstest Du wirklich in einer größeren Stadt nach einem guten Friseur schauen , falls Du es wirklich in Polen machen willst.

Ich bin wirklich sehr oft in Polen und muss sagen, das sie noch nicht auf dem gleichen Stand sind wie in Deutschland , wenn es um HV geht, demnach würde ich persönlich davon abraten.

LG
Kiss

Lool
also das was du beschreibst hast du auch hier ! LOL und glaub mir es gibt genug leute die hier mit ner Obi heissklebepistole arbeiten??? sag mal eines was denkst du ist ein Connector??? eine abgeänderte Heissklebepistole .......!!! typisch deutsche einstellung... geh doch zu GL und zahl doch mehr dann hats du dein beruhigendes Gefühl von Profiarbeit ...gröhl

und das mit dem dünnerem Haar , hast du sowieso bei Bondings! hat nix mit Polen oder Africa zu tun, der Mann dahinter ist das A& O nicht das Werkzeug ! und glaub mir das Niveau in DE ist teils schlechter als in den Ostländern... man kann/darf es nicht pauschalisieren oder denkst du in Polen arbeiten die Leute mit Hammer und Säbel oder haben 2 linke Hände oder einen niederen IQ??? also echt! "kopfschüttel"

Gefällt mir
15. März 2006 um 23:21
In Antwort auf zina_12694115

Lool
also das was du beschreibst hast du auch hier ! LOL und glaub mir es gibt genug leute die hier mit ner Obi heissklebepistole arbeiten??? sag mal eines was denkst du ist ein Connector??? eine abgeänderte Heissklebepistole .......!!! typisch deutsche einstellung... geh doch zu GL und zahl doch mehr dann hats du dein beruhigendes Gefühl von Profiarbeit ...gröhl

und das mit dem dünnerem Haar , hast du sowieso bei Bondings! hat nix mit Polen oder Africa zu tun, der Mann dahinter ist das A& O nicht das Werkzeug ! und glaub mir das Niveau in DE ist teils schlechter als in den Ostländern... man kann/darf es nicht pauschalisieren oder denkst du in Polen arbeiten die Leute mit Hammer und Säbel oder haben 2 linke Hände oder einen niederen IQ??? also echt! "kopfschüttel"

Sag mal kommst du vom dorf
ich habe schon öfter beiträge gelesen und frage mich ob du aus einem hinterland kommst. wie du dich ausdrückst *kopfschüttel

Gefällt mir
15. März 2006 um 23:35
In Antwort auf vi_12504956

Sag mal kommst du vom dorf
ich habe schon öfter beiträge gelesen und frage mich ob du aus einem hinterland kommst. wie du dich ausdrückst *kopfschüttel

Heheh
ach subbatina, was schwirrst du schon wieder hier rum, geh doch die Justiz verteidigen und grosse Töne spucken.

Tue mir einen gefallen, halt dich 3 mbit von mir fern! du kannst gerne mein Dorf besuchen kommen..

Zur Info an die anderen: Subbatina, kenia, betty und carnecon 1 bis 15 gehören zum Berlin gangsta Clan...habe ich noch einen vergessen??? und nochetwas unterlasst die P.N s sonst werd ich zickig dann schmiere ich euch eure Kunstnägel persönlich ab.

Mein acc. wird hier gecancelt..seid september 2004 nur primitives Gehetzte..

also zum Thema, bitte nicht pauschalisieren, denn ich kenne hochprofessionelle Friseure aus den Ostländern und die arbeiten billig und Top.

Gefällt mir
16. März 2006 um 2:21
In Antwort auf zina_12694115

Lool
also das was du beschreibst hast du auch hier ! LOL und glaub mir es gibt genug leute die hier mit ner Obi heissklebepistole arbeiten??? sag mal eines was denkst du ist ein Connector??? eine abgeänderte Heissklebepistole .......!!! typisch deutsche einstellung... geh doch zu GL und zahl doch mehr dann hats du dein beruhigendes Gefühl von Profiarbeit ...gröhl

und das mit dem dünnerem Haar , hast du sowieso bei Bondings! hat nix mit Polen oder Africa zu tun, der Mann dahinter ist das A& O nicht das Werkzeug ! und glaub mir das Niveau in DE ist teils schlechter als in den Ostländern... man kann/darf es nicht pauschalisieren oder denkst du in Polen arbeiten die Leute mit Hammer und Säbel oder haben 2 linke Hände oder einen niederen IQ??? also echt! "kopfschüttel"

WOW
Jetzt haste es mir aber gegeben *löl

Falls Du mal richtig gelesen hättest, würdest Du wissen,dass
ich aus Polen komme , also erzähl mir mal nix von irgendeiner "deutschen Einstellung" .

Es ist einfach Fakt, dass die meisten Friseure in Polen noch nicht mit den gleichen Methoden arbeiten wie hier.

Ich pauschalisiere hier auch nichts, sondern rede ganz einfach von Erfahrungen.

Ich habe hier nämlich noch keinen Friseur mit ner obi Klebepistole gesehen im Gegensatz zu Polen.
Und wenn sie nicht einmal nen Bondinglöser haben , nicht mal wissen, was ein Säuberungsschnitt ist, und weißen Kleber bei schwarzen Haaren benutzen, weil sie im Baumarkt keinen anderen bekommen haben , dann sind sie ganz einfach nicht für eine HV geeignet.

Ich habe auch nicht gesagt, dass es überhaupt keine Friseure in Polen gibt, die ne HV machen können aber da muss man wirklich richtig suchen und sich nicht von Schnäppchen locken lassen.
Wie gesagt und größeren Städten ist möglicherweise was zu finden.



Gefällt mir
16. März 2006 um 3:02
In Antwort auf graga_12485066

WOW
Jetzt haste es mir aber gegeben *löl

Falls Du mal richtig gelesen hättest, würdest Du wissen,dass
ich aus Polen komme , also erzähl mir mal nix von irgendeiner "deutschen Einstellung" .

Es ist einfach Fakt, dass die meisten Friseure in Polen noch nicht mit den gleichen Methoden arbeiten wie hier.

Ich pauschalisiere hier auch nichts, sondern rede ganz einfach von Erfahrungen.

Ich habe hier nämlich noch keinen Friseur mit ner obi Klebepistole gesehen im Gegensatz zu Polen.
Und wenn sie nicht einmal nen Bondinglöser haben , nicht mal wissen, was ein Säuberungsschnitt ist, und weißen Kleber bei schwarzen Haaren benutzen, weil sie im Baumarkt keinen anderen bekommen haben , dann sind sie ganz einfach nicht für eine HV geeignet.

Ich habe auch nicht gesagt, dass es überhaupt keine Friseure in Polen gibt, die ne HV machen können aber da muss man wirklich richtig suchen und sich nicht von Schnäppchen locken lassen.
Wie gesagt und größeren Städten ist möglicherweise was zu finden.



Lol
was hat das mit "gegeben " zu tun, ich habe dir nur gesagt, das es überall gepfuscht wird. (Wenn du so empfindlich reagierst, sorry)

Und hier in Deutschland sogar mehr als in Polska.
Es ist doch überall gleich, da wo 150 euro genommen wird ist die arbeit eh minderwertig , diese Erfahrung musste ich leider lernen, jede pseudonageltante macht sich selbständig mit HV aber dazu muss man sagen, es gibt genug nörgelnde Kunden. Es bleibt halt eine Dienstleistung, und 100 Prozent Kundenzufriedenheit wird es nicht geben.

Ich habe halt Polinnen gesehn, die ihre Arbeiten auf einem sehr hohem Level bewälstetigen, hat nix damit zu tun, ob du auch aus Polen bist oder nicht. Ich bin auch eine und verteide die hier nicht nur will ich damit sagen, wo kein Kläger da kein Richter also die schwarzqoute in De ist weit höher an Verfuschungen.

Zudem ist eine HV mit Risiken verbunden, das ist kein system das schonend ist und soll hier bloss einer behaupten das wäre anderst!

Das mit der heissklebepistole entspricht der Wahrheit mach dir mal die Mühe und benutz die Suche auf Gofem, da wird es sogar "empfohlen" muesste so ca. 6 Monate zurückliegen... !! Fakt! und die keratinbondings die aus China importiert werden sind teils auch schrott genau dieser Schrott, der auf ebay angeboten wird, nicht bei allen aber man beachte die Endpreise, über die Haare reden wir lieber erst gar nicht!die billigen Keratine halten 3 Haarwäschen werden weich und lösen sich auf , die Farbe verändert sich auch Milchig!!! und wenn die meisten Friseusen stinknormales Aceton nehmen ( Ja genau Nagellackenferner!! hier in DE im Salon ich war die blöde Kundin!! ) früher habe ich es nicht gewusst, jetzt weiss ich es also sag bloss nicht das hier nicht gepfuscht wird. Ich hatte übrigens einen Wurzellift kannst du hier auch nachlesen, von einer Fachfrau mit zertifikat ... und als entschuldigung kam Upss...sorry dann haben wir wohl die Bondings zu nahe an die Kopfhaut gesetzt, naja es wächst ja nach! Toll nicht??

Gefällt mir
16. März 2006 um 3:14
In Antwort auf zina_12694115

Lol
was hat das mit "gegeben " zu tun, ich habe dir nur gesagt, das es überall gepfuscht wird. (Wenn du so empfindlich reagierst, sorry)

Und hier in Deutschland sogar mehr als in Polska.
Es ist doch überall gleich, da wo 150 euro genommen wird ist die arbeit eh minderwertig , diese Erfahrung musste ich leider lernen, jede pseudonageltante macht sich selbständig mit HV aber dazu muss man sagen, es gibt genug nörgelnde Kunden. Es bleibt halt eine Dienstleistung, und 100 Prozent Kundenzufriedenheit wird es nicht geben.

Ich habe halt Polinnen gesehn, die ihre Arbeiten auf einem sehr hohem Level bewälstetigen, hat nix damit zu tun, ob du auch aus Polen bist oder nicht. Ich bin auch eine und verteide die hier nicht nur will ich damit sagen, wo kein Kläger da kein Richter also die schwarzqoute in De ist weit höher an Verfuschungen.

Zudem ist eine HV mit Risiken verbunden, das ist kein system das schonend ist und soll hier bloss einer behaupten das wäre anderst!

Das mit der heissklebepistole entspricht der Wahrheit mach dir mal die Mühe und benutz die Suche auf Gofem, da wird es sogar "empfohlen" muesste so ca. 6 Monate zurückliegen... !! Fakt! und die keratinbondings die aus China importiert werden sind teils auch schrott genau dieser Schrott, der auf ebay angeboten wird, nicht bei allen aber man beachte die Endpreise, über die Haare reden wir lieber erst gar nicht!die billigen Keratine halten 3 Haarwäschen werden weich und lösen sich auf , die Farbe verändert sich auch Milchig!!! und wenn die meisten Friseusen stinknormales Aceton nehmen ( Ja genau Nagellackenferner!! hier in DE im Salon ich war die blöde Kundin!! ) früher habe ich es nicht gewusst, jetzt weiss ich es also sag bloss nicht das hier nicht gepfuscht wird. Ich hatte übrigens einen Wurzellift kannst du hier auch nachlesen, von einer Fachfrau mit zertifikat ... und als entschuldigung kam Upss...sorry dann haben wir wohl die Bondings zu nahe an die Kopfhaut gesetzt, naja es wächst ja nach! Toll nicht??

Nun ja
ich weiß ja nicht mit was für einem Trauma Du zu kämpfen hast, aber
lass es mich mal so sagen :
Wenn Du ne gute HV willst, dann musst Du dafür auch n bissl Geld
bezahlen..... N Mercedes kriegst Du auch nicht für 300 Euro.

Und wenn Du so gute Polnische HVs gesehen hast, dann kannst Du mir bestimmt den Namen der Salons sagen , nicht wahr ?

Weiß ja gar nicht, was Du dich hier so reinsteigerst in das Ganze , bleib mal cool...

Gefällt mir
16. März 2006 um 19:11
In Antwort auf graga_12485066

Nun ja
ich weiß ja nicht mit was für einem Trauma Du zu kämpfen hast, aber
lass es mich mal so sagen :
Wenn Du ne gute HV willst, dann musst Du dafür auch n bissl Geld
bezahlen..... N Mercedes kriegst Du auch nicht für 300 Euro.

Und wenn Du so gute Polnische HVs gesehen hast, dann kannst Du mir bestimmt den Namen der Salons sagen , nicht wahr ?

Weiß ja gar nicht, was Du dich hier so reinsteigerst in das Ganze , bleib mal cool...

Naja
ich steigere mich nicht rein, du redest einfach Bullshit, weil gerade ihr GL Hassis alle anderen Sachen runterzieht aber eures Überteuertes ist gut oder was?

Was für ein idiotischer Vergleich Mercedes für 300 ,-- bleib mal auf dem Boden. Auch billig kann gut sein, nur halt das know how haben wie und wo ..und klar bekomm ich ein Mercedes billiger klarer Fall in Polen!

Deswegen sage ich ausprobieren und dann meckern. Diese sprüche von wegen : ich kenne da eine Freundin..ja ja ..

An alle : Erfahrungen selber machen hier wird auch gepfuscht!

Und zudem lasst euch nicht sagen, was ihr zu tun habt von einer die 1984 geboren ist... ! TE fahr nach Polen schau dir das an und entscheide selber. Hier in DE gibts zuviele von den selbsernannten HV Künstlern, die jeden Tag aufs neue Pfuschen.Und vorher erkundigen, vergleichen und Fragen, dann passieren euch keine Pannen.Aus Fehlern lernt man und dafür sind sie da !

Gefällt mir
19. März 2006 um 5:09
In Antwort auf zina_12694115

Naja
ich steigere mich nicht rein, du redest einfach Bullshit, weil gerade ihr GL Hassis alle anderen Sachen runterzieht aber eures Überteuertes ist gut oder was?

Was für ein idiotischer Vergleich Mercedes für 300 ,-- bleib mal auf dem Boden. Auch billig kann gut sein, nur halt das know how haben wie und wo ..und klar bekomm ich ein Mercedes billiger klarer Fall in Polen!

Deswegen sage ich ausprobieren und dann meckern. Diese sprüche von wegen : ich kenne da eine Freundin..ja ja ..

An alle : Erfahrungen selber machen hier wird auch gepfuscht!

Und zudem lasst euch nicht sagen, was ihr zu tun habt von einer die 1984 geboren ist... ! TE fahr nach Polen schau dir das an und entscheide selber. Hier in DE gibts zuviele von den selbsernannten HV Künstlern, die jeden Tag aufs neue Pfuschen.Und vorher erkundigen, vergleichen und Fragen, dann passieren euch keine Pannen.Aus Fehlern lernt man und dafür sind sie da !

*lach
Was hat das alles bitte mit meinem Geburtsdatum zu tun ???
Neidisch auf mein junges Alter oder was ? *LÖL


Ich habe NIE gesagt GL sei toll , fakt ist , Gutes kostet eben Geld im Leben , thats Life ...

Und bevor Du wieder irgend n Scheiss antwortest , solltest Du erstmal richtig lesen was ich schreibe und mir nicht die Wöter im Mund umdrehen .

Ich habe zu keiner Zeit behauptet , ich hätte was mit GL zu tun.
Ebenso wenig habe ich jemandem was vorgeschrieben, sondern nur meine Meinung gesagt.

Aber wahrscheinlich bist Du so ne selbsternannte HV Künstlerin, die HVs bei Ebay anbietet und dann den Leuten so schöne Zotteln aufm Kopp macht, oder warum verteidigst Du die Billig HVs hier so ?!

Oder hast Du n Problem damit, dass andere sich auch ne teure HV leisten können ?!

Gefällt mir
19. März 2006 um 11:44

Besser selber machen!!!
Ich hab mir Anfang Januar die erste Haarverlängerung selber gemacht. Leider hatte ich ein bißchen Pech, weil die Haare wohl ausgekämmte indische Haare oder indo-asiatisches Mischhaar mit Silikonüberzug waren. Das Reinmachen war einfach. Einen Connector kriegst Du bei ebay für 20,00 Euro, den Bondinglöser für etwa 9,00 Euro und eine Bürste für 10 Euro.
Tipp: Die eingebauten Strähnen dürfen nicht dicker als die Trägersträhnen sein! Sonst gibt es den Wurzellift. ich schneide mir die vorgefertigten Bondings auf eine Länge von 5 mm und teile die dicken Strähnen, so daß ich etwa 240 Strähnen einsetze. Damit kriegt man Volumen und die Haare fallen nicht in Strähnen. Wichtig: ein sauberes Abteilen! Sauber Reihe um Reihe hocharbeiten mit Trägersträhnen von ca 1 cm x cm Kopfhaut.
Ich hab jetzt einen Händler mit indischem Tempelhaar, einmal gefärbt. Das hat leider Spliß - ist aber ein zeichen, daß nichts drauf geschmiert wurde. War ein Unterschied wie Tag und Nacht: weich, trotz 50 cm nach dem Aufstehen ohne geflochtenem Zopf mit zwei drei Bürstenstrichen kämmbar!
Wenn Dich der Händler interessiert, mail mich an: salima@bauchtanz-salima.de

Gefällt mir
6. Juni 2007 um 8:29

Haarverlängerung
Hallo! Hast Du nun eine Haarverlängerung machen Lassen in Polen???? Wenn ja Wo? Wäre Dir sehr dankbar, denn ich brauche auch eine. HELP ME!!!!!

Gefällt mir