Home / Forum / Beauty / Haarverlängerung Hairdreams

Haarverlängerung Hairdreams

9. Juli 2011 um 15:57

Huhu

Vorweg möchte ich sagen, dass ich leider noch nicht so die Erfahrungen mit Haarverlängerungen gemacht habe quasi mich überhaupt nicht damit auskenne
Tja, jeder fängt mal klein an, nicht wahr?

Mein Traum ist es, lange Haare zu haben.. und da ich diesen Traum schon seit Jahren habe, möchte ich mir diesen Traum demnächst erfüllen..
Ich habe sehr dünnes und feines Haar.
Habe letzte Woche bei mehreren Frisörläden angerufen und mich erkundigt. Und ich muss sagen, Hairdreams hat mich persönlich am meisten überzeugt. Der Laden arbeitet mit Hairdreams zusammen und ist zertifiziert. Auch wenn der Preis da vielleicht etwas höher sein wird, wie bei den anderen.
Meine Fragen sind nun, was ihr persönlich von Hairdreams haltet? Gabs da schon mal komplikationen?
Wie lange dauert eine Haarverlängerung in etwa?
Ich möchte am Montag nochmal anrufen und mir einen Beratungstermin geben lassen. Würde mir vorher aber sehr gerne ein wenig von euch Informationen holen
Stimmt es, das man bei Hairdreams knappe 1000 zahlen kann?

Würde mich freuen über ein paar Antworten, und bitte bedenken, dass ich noch absolut 0 Erfahrungen habe

Liebe Grüße

Mehr lesen

11. Juli 2011 um 14:51

Sehr gute erfahrungen, aber...
Hey!!

macht doch nichts, du hast vollkommen Recht - jeder fängt mal klein an

Habe schon sehr viele Haarverlängerungsanbieter ausprobiert. Teure, günstige und billige im wahrsten Sinne des Wortes!! Und irgendwann bin ich immer wieder zu Hairdreams zurück...

Ich hatte niemals so eine gute Haarqualität wie von Hairdreams und auch nicht mehr so eine schöne Einarbeitung... das ganze hat natürlich seinen Preis, vor allem bei den Special Haaren... die hab ich mir bisher erst zwei Mal gegönnt und ich war total verliebt in diese Haare... da ist nichts mehr ran gekommen... war meine erste und letzte große Haarliebe <3

Bei einer Haarverlängerung sind solche Dinge echt wichtig: Die Haarquali, die Einarbeitung und natürlich Beratung...

wenn du zwar durch Glück tolle Haare erwischt, aber bei der Einarbeitung auf Marke do it yourself oder Afro-Shop setzt, wird das Ergebnis niemals so toll sein und die Qualität der Haare geht unter...

Also rein aus persönlichen Erfahrungen kann ich Hairdreams dir ohne schlechtes Gewissen empfehlen, auch wenn das ganze natürlich seinen Preis hat... aber das ist bei Qualität nun mal so und nur die wenigsten wissen das heute noch zu schätzen bzw. erkennen!

Lass dir auf alle Fälle vor der Einarbeitung einen Kostenvoranschlag machen vom Frisör... dann kannst du dich entscheiden, ob zu teuer oder nich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2011 um 15:18


Bei Hairdreams bezahlst du das meiste für den Namen - aber du bist auf der sicheren Seite. Es gibt aber genug gute Stylistinnen, die dir eine HV machen können mit gleicher Qualität nur zu einem viel günstigeren Preis. Wenn du Zeit und Lust hast, dann informier dich über gute Stylistinnen. Wenn du keine Lust hast, dir Gedanken zu machen und der Preis dir auch egal ist, dann geh zu Hairdreams.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2011 um 17:38

...
Hi ihr Lieben

Dankeschön für die Antworten...

Ich war die Woche beim Frisör... und nächste Woche isses dann soweit.. meine erste Haarverlängerung, ich freu mich drauf
Hab nun einiges dazu gelernt.. aber eine Frage hab ich noch in mir... in meinen Pflegepass steht was von Pflegenachweis, heißt das, ich muss einmal im Monat zu meinen jeweiligen Frisör?
Klar, kann ich auch noch bis nächste Woche warten und die Dame selbst fragen, würde aber gerne wissen wie das bei euch ist?

Liebe Grüße!....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest