Anzeige

Forum / Beauty

Haarverlängerung Great Lengths

Letzte Nachricht: 14. April 2006 um 13:59
G
gae_12743073
06.08.05 um 16:36

Hallo Ihr Lieben,
seit ein paar Tagen bin ich ja fleißig am recherchieren. Möchte ja unbedingt eine HV. Also, ich war heute beim Friseur und habe folgendes Angebot bekommen:
100 Strähnen (great Lengths) 30-35 cm (will sie ja gar nicht bis zum Po) mit Schnitt und Bürste für 400 ! Ich könne sie 6 Monate drinlassen und müsste dann erst wieder zum Friseuer. Ist das ein gutes Angebot? Oder gibt es günstigere Bessere Methoden? Ich persönlich finde 400 sehr viel, da ich es ja auch einige Zeit tragen möchte und nicht nur 6 Monate glücklich sein.
Bitte um Eure Meinung !
Liebe Grüße
Sanna2222

Mehr lesen

C
cearra_12696825
06.08.05 um 17:31

Viel???
Ich hatte ein Angebot von GL

50 cm

150 Strähnen

____________

1200,-

Günstiger kommst du wenn, dann nur mit selber anbringen...

Gefällt mir

A
agueda_12481402
06.08.05 um 23:08

6 monate werden immer versprochen.
hält aber keine verlängerung. 3 monate nicht länger! alles andere ist kundenfang! nach 6 monate kannst du die schermaschine nehmen und den sinead-oconnor-schnitt-machen

Gefällt mir

C
cindra_12922425
08.08.05 um 20:49

Der Preis ist für GL doch vollkommen in Ordnung
Ist doch in Ordnung mit dem Preis von 400 Euro für 30 cm mit Schnitt und Bürste. Ist ja auch super Haar und ein Superbondig. Hab jetzt schon meine 3. Verlängerung mit GL und war bis jetzt immer sehr zufrieden.

Gefällt mir

Anzeige
S
said_12048273
09.08.05 um 19:49

Unglaublich
Eure Angebote zur HV sind überaus günstig.

Ich zahle in einer Grossstadt 1600 für eine HV (great lengths/ 30-35cm).

Wohnt Ihr auf dem Lande ?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gae_12743073
09.08.05 um 19:54
In Antwort auf cindra_12922425

Der Preis ist für GL doch vollkommen in Ordnung
Ist doch in Ordnung mit dem Preis von 400 Euro für 30 cm mit Schnitt und Bürste. Ist ja auch super Haar und ein Superbondig. Hab jetzt schon meine 3. Verlängerung mit GL und war bis jetzt immer sehr zufrieden.

Und wie lange haben die gehalten?
Bin wirklich neugierig. Ich meine, ich glaube gerne das es ein guter Preis ist, aber wenn es nun mal nur 8 Wochen hält, dann macht das meine Geldbörse einfach nicht mit, und ich müsste mich nach einer anderen Methode umsehen. Klar hatt Sonja Kraus die tollste Haarverlängerung die es gibt. Auch wenn sie es sich leisten kann, muss sie doch keinen Pfennig dafür bezahlen. So ungerecht diese Welt((

Gefällt mir

A
an0N_1192012899z
11.08.05 um 14:45

Ist ein gutes Angebot...
Ich habe für meine GL-Haarverlänerung 550,- Euro bezahlt. Bin aber auch super zufrieden. Die Haare sind ein Traum, verknoten gar nicht und glänzen sehr schön, sind super weich. Ich bereue es nicht und würde mir es immer wieder machen lassen. Nicht umsonst steht GL mit seinem Namen für eine Super-Qualität. Auf Kritikerinnen höre ich nicht mehr, habe mir meine eigene sehr gute Meinung über GL gebildet.GL ist wie der Mercedes unter den Haarverlängerungen. Und die, die angeblich schlechte Erfahrungen gemacht haben, kann ich überhaupt nicht verstehen. Sind meistens die, die zu geizig sind über 500,00 Euro auszugeben. Nur dann spart man am falschen Ende und muß sich nicht wundern wenn man eine schlechte Haarqualität hat. Ich kann jetzt mit meinen GL-Haaren alles machen: Hochstecken, flechten, mit dem Diffussor lockig föhnen, glatt föhnen, etc. Geht einfach alles, so als wären es meine echten Haare. Also wenn du mich fragst, ist 400 Euro ein Super-Preis. Aber laß dir ein Echtheitszertifikat geben und die echten GL-Schilder an den Haaren zeigen. Dann gehst du auf Nummer sicher, dass es wirklich GL-Haare sind.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1192012899z
11.08.05 um 14:46
In Antwort auf an0N_1192012899z

Ist ein gutes Angebot...
Ich habe für meine GL-Haarverlänerung 550,- Euro bezahlt. Bin aber auch super zufrieden. Die Haare sind ein Traum, verknoten gar nicht und glänzen sehr schön, sind super weich. Ich bereue es nicht und würde mir es immer wieder machen lassen. Nicht umsonst steht GL mit seinem Namen für eine Super-Qualität. Auf Kritikerinnen höre ich nicht mehr, habe mir meine eigene sehr gute Meinung über GL gebildet.GL ist wie der Mercedes unter den Haarverlängerungen. Und die, die angeblich schlechte Erfahrungen gemacht haben, kann ich überhaupt nicht verstehen. Sind meistens die, die zu geizig sind über 500,00 Euro auszugeben. Nur dann spart man am falschen Ende und muß sich nicht wundern wenn man eine schlechte Haarqualität hat. Ich kann jetzt mit meinen GL-Haaren alles machen: Hochstecken, flechten, mit dem Diffussor lockig föhnen, glatt föhnen, etc. Geht einfach alles, so als wären es meine echten Haare. Also wenn du mich fragst, ist 400 Euro ein Super-Preis. Aber laß dir ein Echtheitszertifikat geben und die echten GL-Schilder an den Haaren zeigen. Dann gehst du auf Nummer sicher, dass es wirklich GL-Haare sind.

P. S.
Habe meine Haare jetzt 40 cm Länge und 125 Euro für 550,00 Euro machen lassen.

Gefällt mir

P
pisti_12175030
14.04.06 um 13:59

Der Ferrari unter den Haarverlängerungen
Hallöchen,
zuerst mal finde ich es toll daß Du Dir Gedanken gemacht hast und nicht einfach drauflos gehst unter dem Motto: "Hauptsache Haare auf dem Kopf", denn es gibt wirklich viele Billiganbieter, die meiner Meinung nach nur das schnelle Geld verdienen möchten und dabei die Qualität und den Service vergessen.
Great Lengths ist für mich der Ferrari unter den Haarverlängerungen und hat meiner Meinung nach das schonenste System für die Eigenhaare, denn hier wird mit Ultraschall gearbeitet, also einer sogenannten Kalttechnik und nicht mit einer Heißtechnik. Wenn Du hier an den Falschen gerätst brutzelt er Dir die Haare vom Kopf, sei vorsichtig, und bei guter Pflege kannst Du die HV sogar bis zu 8 Monaten tragen.
Der Preis ist in Ordnung, denn Qualität hat seinen Preis, ein Porsche kostet auch mehr als ein Golf.
Wenn jemand schreibt, ihm wären die Strähnen schon nach 4 Wochen alle ausgefallen, hat er mit Sicherheit nur aufs Geld geschaut und dann auch noch jemanden erwischt der die Strähnen nicht richtig eingearbeitet hat, sogenannter "Pfusch am Bau", denn seriös und technisch richtig eingearbeitete Strähnen fallen nicht nach 4 Wochen aus. Top Infos bekommst Du unter http://www.greatlengths.net/
Ich hoffe ich konnte Dir ein bischen weiterhelfen
Liebe Grüße schickt Dir Maeggi28

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige