Forum / Beauty / Haarpflege

Haarverlängerung für Dummies...

22. Januar 2006 um 18:41 Letzte Antwort: 23. Juli 2014 um 11:12

Hallo,

bin ganz neu hier im Forum, hab aber ein riesen Problem.

Ich war beim Friseur und der hat mich schrecklich verunstaltet, habe jetzt eine pseudo-modische Vokuhila-Frisur.
Es ist mittlerweile schon zwei-drei Monate so, aber ich kann nicht mehr, ich fühl mich schrecklich und würde mir daher jetzt gerne eine HV machen lassen oder selber machen.

Ich habe hier viele Beiträge von erfahrenen HV-Trägern gesehen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Sollte man so etwas selbst machen, wenn man keine Erfahrung hat?

Ab welcher Haarlänge geht das? (meine kürzesten Haare sind ca. 10cm lang, die längsten gehen bis über die Schulter)

Ich hätte gerne ein Tresse, worauf muss ich beim annähen achten?


Liebe Grüße
corfugirl

Mehr lesen

22. Januar 2006 um 18:51

Hi corfugirl
Man sollte niemals eine HV selber machen, ansonsten bist du eine von denen die nieee..wieder eine HV machen würden, da du mehr kaputt(Eigenhaare)machen kannst als du denkst)Wenn du eine vernünftige HV haben möchtest erkundige dich genau und gehe nur zu einem Profi!Leider sind auf dem Markt momentan zu viele"Billiganbieter"Leute die keine Ahnung haben.Tressen okay, aber die Haarqualität und Einarbeitung ist das wichtigste!LG

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:21
In Antwort auf demian_11886415

Hi corfugirl
Man sollte niemals eine HV selber machen, ansonsten bist du eine von denen die nieee..wieder eine HV machen würden, da du mehr kaputt(Eigenhaare)machen kannst als du denkst)Wenn du eine vernünftige HV haben möchtest erkundige dich genau und gehe nur zu einem Profi!Leider sind auf dem Markt momentan zu viele"Billiganbieter"Leute die keine Ahnung haben.Tressen okay, aber die Haarqualität und Einarbeitung ist das wichtigste!LG

Klar kannst du das
selbst machen. macht doch heutzutage fast jede selbst
nimm am besten Microrings, da kann nichts schief gehen

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:23
In Antwort auf ziv_12882247

Klar kannst du das
selbst machen. macht doch heutzutage fast jede selbst
nimm am besten Microrings, da kann nichts schief gehen

Aber...
wie funktioniert das genau? und wie muss ich die tressen legen?

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:23
In Antwort auf demian_11886415

Hi corfugirl
Man sollte niemals eine HV selber machen, ansonsten bist du eine von denen die nieee..wieder eine HV machen würden, da du mehr kaputt(Eigenhaare)machen kannst als du denkst)Wenn du eine vernünftige HV haben möchtest erkundige dich genau und gehe nur zu einem Profi!Leider sind auf dem Markt momentan zu viele"Billiganbieter"Leute die keine Ahnung haben.Tressen okay, aber die Haarqualität und Einarbeitung ist das wichtigste!LG

Gracia
du wolltest mir doch fotos von deinen HVen schicken, mit der Hairthreading methode, die so gut ist.

Rosenbluete111@yahoo.de

vielen Dank

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:27
In Antwort auf poppy_12044689

Aber...
wie funktioniert das genau? und wie muss ich die tressen legen?

Weiss ich nicht
weil von tressen bin ich nicht so überzeugt. ich kenne mich nur mit strähnen aus

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 19:54

Slowlygonzales
mit welcher methode hast du dir die haare verlängert?

Gefällt mir

22. Januar 2006 um 20:03

Hi
wer redet hier von angeclipsten Tressen,(Klar das die nicht schädigt) ich glaube sie meint eine dauerhafte HV.Du hast Recht auch ein etablierte Friseursalon kann es "versauen".Meine Haare sind selber vor Jahren versaut worden, mit Hairdreams, lag aber nicht an den Haaren sondern an der Friseurin.Es ist halt ein System die Einarbeitung und sollte nur von erfahrenden Fachkräften durchgeführt werden.Das herausnehmen der Strähnen ist genauso wichtig , da das ganz ruhig ohne zerren und reißen gemacht werden muß, klar ansonsten verliert man Haare, die ,man nicht verlieren muß!LG

Gefällt mir

23. Januar 2006 um 22:48

Was isr mmsukerue
was soll das sein ????

Gefällt mir

23. Januar 2006 um 22:48
In Antwort auf poppy_12044689

Aber...
wie funktioniert das genau? und wie muss ich die tressen legen?

Ja Corfugirl,
mache dir deine Haarverlängerung bitte selber.
Danach baue dir bitte deine eigenes Auto zusammen und errichte die Zwillingstürme kurz wieder.

Du bist ein typisches (voreinditr-Girl) Vom-Regen-in-die-Traufe-Girl

Schön alles selber probieren und dann einen Weinkrampf bekommen wenn man doch nicht malt wie Picasso oder baut wie VW.

Ich glaube du wärest ein ziemlich problematischer Kunde für echte HV-Profis. Von daher wäre es wohl auch besser so.

Good Luck!

Gefällt mir

24. Januar 2006 um 0:07

Haarverlängerung.hatte alle methoden schonmal
Hallo corfugirl

Bin auch gerade neu hier aber ich finde es total gut wenn soviele frauen sich untereinander tips geben können

also ich habe gelesen das du dir tressen machen möchtest?
Genau das war auch meine 1. Methode.Ich ging zu einem Afroshop da konnte man Tressen reinbekommen für 50 euro ungefähr.es sah auch gut aus und man hatte fülliges und schönes haar, nur man FÜHLT und SIEHT das teil von den cornrows an denen das haarteil befestigt wird. es wird sozusagen ein streifen geflochten und die tressen dann da reingenäht am hinterkopf.
Zuerst machte es mir nichts aus aber als mich dann viele Leute drauf ansprachen war es mir dann auch unangenehm weil man es wirklich sieht am hinterkopf.naja und jungs finden es auch nicht so toll ,sie haben eine vorliebe durch das haar zu gehen und wenn du dann über einen dicken hubbel streichelst der nach der zeit total verfilzt fühlt sich das ja nicht schön an
naja ist wie gesagt die billige variante ich würde dir sehr davon abraten!

die 2. haarverlängerung war dann schon sehr teuer.Habe bei Great lenghts für 75 strähnen ungefähr 345 euro gebraucht. Es sind sehr viele abgefallen und die struktur des haares finde ich auch sehr schlecht. es sieht einfach wie abgeschnitten und trocken aus und die Bondings hat man auch gefühlt am hinterkopf.

meine jetzige haarverlängerung habe ich bei hairdreams gemacht. Bin sehr begeistert. habe 560 euro bezahlt für 100 strähnen und es sieht wahnsinnig aus. man muss lange zeit dafür sparen aber es lohnt sich und man fühlt sich besser und es sieht viel natürliches aus. die haare sind glätter und weicher und sehen gesünder aus als die von great lenghts. ich hoffe meine tips helfen dir

liebe grüße

housebabe

Gefällt mir

24. Januar 2006 um 10:52

???
Du hast ja total einen an der Waffel, Mädchen!
Wenn du nicht verstehst was hinter dieser Überspitzung steht dann huschhusch zurück ins Körbchen.

Ich missbrauche diejenigen die gestorben sind!!!

Großartig, Slowlygonzales! Du bist echt ein totaler Checker!!! Arme Wurst...

Und nun zum eigentliche Verfasser des Threads:
Warum lernst du nicht???
Du bist unzufrieden mit deinen Haaren. Warum willst du nun den Pfusch auch noch vermutlich noch inkompetenter selber "aufpfuschen"?

Spare und gehe zum Profi, dann musst du nicht hier im Forum dein Leid klagen.

Gefällt mir

5. März 2008 um 20:26

HeLLo
HeLLooO MäDeLs...
ich möchte mir gerne auch eine haarverlängerung kaufen..
wisst ihr wo es dies gibt ?? und was es kostet ??
ich find haarverlängerung so toll.. und ich möchte schon seit langem haarverlängerung kaufen..aber ich weiß nicht wo es die gibt =(

Gefällt mir

5. März 2008 um 21:15
In Antwort auf july_12247570

Haarverlängerung.hatte alle methoden schonmal
Hallo corfugirl

Bin auch gerade neu hier aber ich finde es total gut wenn soviele frauen sich untereinander tips geben können

also ich habe gelesen das du dir tressen machen möchtest?
Genau das war auch meine 1. Methode.Ich ging zu einem Afroshop da konnte man Tressen reinbekommen für 50 euro ungefähr.es sah auch gut aus und man hatte fülliges und schönes haar, nur man FÜHLT und SIEHT das teil von den cornrows an denen das haarteil befestigt wird. es wird sozusagen ein streifen geflochten und die tressen dann da reingenäht am hinterkopf.
Zuerst machte es mir nichts aus aber als mich dann viele Leute drauf ansprachen war es mir dann auch unangenehm weil man es wirklich sieht am hinterkopf.naja und jungs finden es auch nicht so toll ,sie haben eine vorliebe durch das haar zu gehen und wenn du dann über einen dicken hubbel streichelst der nach der zeit total verfilzt fühlt sich das ja nicht schön an
naja ist wie gesagt die billige variante ich würde dir sehr davon abraten!

die 2. haarverlängerung war dann schon sehr teuer.Habe bei Great lenghts für 75 strähnen ungefähr 345 euro gebraucht. Es sind sehr viele abgefallen und die struktur des haares finde ich auch sehr schlecht. es sieht einfach wie abgeschnitten und trocken aus und die Bondings hat man auch gefühlt am hinterkopf.

meine jetzige haarverlängerung habe ich bei hairdreams gemacht. Bin sehr begeistert. habe 560 euro bezahlt für 100 strähnen und es sieht wahnsinnig aus. man muss lange zeit dafür sparen aber es lohnt sich und man fühlt sich besser und es sieht viel natürliches aus. die haare sind glätter und weicher und sehen gesünder aus als die von great lenghts. ich hoffe meine tips helfen dir

liebe grüße

housebabe

Oh gott housebabe
JEDE HV fühlt und sieht man. Wie soll das sonst funktionieren. Blööööööööööööd!

Gefällt mir

6. März 2008 um 13:47

Ich finde auch
dass man eine HV immer fühlen kann. Nicht wie oben im Beitrag nur die Tressen. Das ist Quatsch jede HV kann man fühlen.
Und sehen auch je nach dem z.B. bei Wind oder wenn die Haare nass sind.
soulzzzdeeva warum so unhöflich? Ich finde sie hat Recht.

Gefällt mir

6. März 2008 um 13:48
In Antwort auf july_12247570

Haarverlängerung.hatte alle methoden schonmal
Hallo corfugirl

Bin auch gerade neu hier aber ich finde es total gut wenn soviele frauen sich untereinander tips geben können

also ich habe gelesen das du dir tressen machen möchtest?
Genau das war auch meine 1. Methode.Ich ging zu einem Afroshop da konnte man Tressen reinbekommen für 50 euro ungefähr.es sah auch gut aus und man hatte fülliges und schönes haar, nur man FÜHLT und SIEHT das teil von den cornrows an denen das haarteil befestigt wird. es wird sozusagen ein streifen geflochten und die tressen dann da reingenäht am hinterkopf.
Zuerst machte es mir nichts aus aber als mich dann viele Leute drauf ansprachen war es mir dann auch unangenehm weil man es wirklich sieht am hinterkopf.naja und jungs finden es auch nicht so toll ,sie haben eine vorliebe durch das haar zu gehen und wenn du dann über einen dicken hubbel streichelst der nach der zeit total verfilzt fühlt sich das ja nicht schön an
naja ist wie gesagt die billige variante ich würde dir sehr davon abraten!

die 2. haarverlängerung war dann schon sehr teuer.Habe bei Great lenghts für 75 strähnen ungefähr 345 euro gebraucht. Es sind sehr viele abgefallen und die struktur des haares finde ich auch sehr schlecht. es sieht einfach wie abgeschnitten und trocken aus und die Bondings hat man auch gefühlt am hinterkopf.

meine jetzige haarverlängerung habe ich bei hairdreams gemacht. Bin sehr begeistert. habe 560 euro bezahlt für 100 strähnen und es sieht wahnsinnig aus. man muss lange zeit dafür sparen aber es lohnt sich und man fühlt sich besser und es sieht viel natürliches aus. die haare sind glätter und weicher und sehen gesünder aus als die von great lenghts. ich hoffe meine tips helfen dir

liebe grüße

housebabe

Qhousebabe
Alle Haarverlängerungen kannst du fühlen und sehen. Glaube nicht denen die sagen du siehst oder fühlst das nicht das sind definitiv Lügen. Hairdreams ist aber schon gut.

Gefällt mir

6. März 2008 um 14:38

Langsam langsam
mein Kind.

Ich habe vermehrt Ahnung als du .

Mein liebes Kindchen h lasse mir nicht den Mund verbieten von dir und schreibe meine Meinung genauso wie du auch. Und das weiterhin!!

Gefällt mir

6. März 2008 um 17:39

Wind
naja bisher hab ich immer die HVen gesehen auf der Straße bei den Mädchen. Viele haben dann auch gelacht die hinter der liefen oder getuschelt. Man sieht es einfach, es sieht nicht aus wie echt. Aber wem das egal ist,find ich gut.

Warum bei Wind? Das ist doch richtig, wenn es stürmisch ist kann man die HV-Teile sehen. Das stimmt doch! Und sowas muss man sich vorher bewußt sein.

Gefällt mir

6. März 2008 um 20:15

Soulzzzdeeva
Du nervst! Jeder kann selbst entscheiden ob er das verraten möchte mit HV oder nicht. Jeder ist anders und jeder hat eine andere Meinung. Wenn du es herausposaunst bitte aber lass die anderen Leute in Ruhe. Du beleidigst hier ständig jeden, das nervt ein bischen.

Gefällt mir

6. März 2008 um 20:40

Hi
aaaaaLSO MIR WÜRDS AUCH NICHT GEFALLEN WENN JEMAND WÜSSTE ICH HÄTTE NE HV SOWAS SAGT MAN EINFACH NICHT MAN TUT ES UND FERTIG

Gefällt mir

5. Januar 2010 um 10:55
In Antwort auf burcu_12514126

HeLLo
HeLLooO MäDeLs...
ich möchte mir gerne auch eine haarverlängerung kaufen..
wisst ihr wo es dies gibt ?? und was es kostet ??
ich find haarverlängerung so toll.. und ich möchte schon seit langem haarverlängerung kaufen..aber ich weiß nicht wo es die gibt =(


hello

alsoo.. ich hab seit jahren nur haarverlängerungen.. zuerst hab sie mir bei einem friseur machen lassen allerdings ist das ziemlich teuer.. es kommt darauf an wie lang du sie haben möchtest wie dünn deine haare sind sprich wie wiele strähnchen du benötigst. am besten, bequemsten & billigsten, und so mache ich es, ich bestelle mir die haare in interenet und lasse sie mir von einer freundin die friseurin ist undd as gelernt hat rein machen. ansonsten kannst du beim friseur fast überall haarverlängerungen machen.. musst dich nur erkundigen

lg sandra

Gefällt mir

5. Januar 2010 um 10:58

..
ich kaufe mir auch die haare und lass sie mir rein machen.. das ist ein blödes beispiel.. ich kauf mich auch eine zahnpasta um weissere zähne zu bekommen.. aba recht hast dui.. eine haarverlängerung ist klar dass man sie spürt. unecht ist eben unecht aba sehen sollte man sie wenn sie gut gemaht ist auf gar keinen fall.. bei jeden die man sie von aussern schon sieht ist reinste pfuscherei und dafüt würd ich nichts zahlen! aufgepasst ! der friseur MUSS euch die haare so zurecht schneiden dass nix zu sehen ist..

Gefällt mir

23. Juli 2014 um 11:12

Https://www.facebook.com/groups/355...
Erfülle jetzt deinen Traum von Langen Haaren !!

Top Qualität zum Top Preis

Indisches Remyhaar mit Intakter Schuppenschicht
4-6 Monaten Haltbar
50cm,60cm,70cm verfügbar
Glätten,Locken,Föhnen, Färben (nur dunkler ) darf durchgeführt werden.
Einarbeitung dauert 2Stunden
Strukturen gibt es glatt/gewellt /stark gewellt
Alle Naturhaarfarben zur Auswahl
wir arbeiten mit der wärmezange/ultraschalltechnik

Bei Interesse schreibt mir eine pn (Nachricht ) lg.Annette

Gefällt mir