Home / Forum / Beauty / Haarverlängerug ist schädlich

Haarverlängerug ist schädlich

30. August 2007 um 17:54

Vorsicht
Ich kenne 3 Mädelz die eine Haarverlängerung hatten, sogar mit neuer Technik Ultraschall die andere irgendwelche Ringe.

Und bei beiden sind die Haare voll kaputt geworden total verfilzt die eigenen nicht die falschen, die haben die Haarverlängerung so 3 Monate drin gehabt und ihre Haare sind total kaputt.

Wollte das nur mal erwähnen damit viele auch gewarndt sind.

Und falls jemand schreibt du hattest doch noch selbst keine Haarverlängerung, dann sage ich nein ich brauche die Erfahrung nicht zu machen und möchte es auch Sicher nicht , weil ich habe es von meinen 3 Freundinnen live gesehen wie kaputt die Haare waren obwohl die alles richtig gemacht hatten-.

also Haarverlängerung macht schon die Haare kaputt

Mehr lesen

30. August 2007 um 18:14

Dann war es halt ne scheiß Marke
Also erstens, die Microring Methode ist mit abstand das schlechteste system auf dem Markt und wird nur von Leuten gemacht die nicht viel Geld ausgeben wollen und somit an der falschen stelle sparen. ist ja klar, wenn Metall oder Plastikringe an dem Haar reiben, das es an der Stelle abbricht. wenn man billighaare verwendet verfilzen sie, klar, ist wie wenn du ner Barbiepuppe hundert mal die Haare Bürstest,es -verfilzt-! Und noch dazu vielleicht die falsche Pflege, dann kannst du deine haare wegschmeissen. So, wenn du aber halt mal 900 Euro investierst in Europäisches Echthaar, beste Haarqalität, richtig befestigt und gepflegt mit Keratinbondings, dann passiert nichts und das garantiere ich!! Sieh dir mein Album an, da siehst du meine haarverlängerung sogar ungestylt nach 4 monaten und sie sieht super aus!! Und meine Haare sind trotz Blondieren gesund. Also, ich hoffe mal Thema erledigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 18:16

Ja schon
hätte eigentlich garnet schreiben sollen, habe so langsam die schnauze voll von so müll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 18:28

Verbreite deinen
schwachsinn doch woanders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 18:54
In Antwort auf pinkbarbie88

Dann war es halt ne scheiß Marke
Also erstens, die Microring Methode ist mit abstand das schlechteste system auf dem Markt und wird nur von Leuten gemacht die nicht viel Geld ausgeben wollen und somit an der falschen stelle sparen. ist ja klar, wenn Metall oder Plastikringe an dem Haar reiben, das es an der Stelle abbricht. wenn man billighaare verwendet verfilzen sie, klar, ist wie wenn du ner Barbiepuppe hundert mal die Haare Bürstest,es -verfilzt-! Und noch dazu vielleicht die falsche Pflege, dann kannst du deine haare wegschmeissen. So, wenn du aber halt mal 900 Euro investierst in Europäisches Echthaar, beste Haarqalität, richtig befestigt und gepflegt mit Keratinbondings, dann passiert nichts und das garantiere ich!! Sieh dir mein Album an, da siehst du meine haarverlängerung sogar ungestylt nach 4 monaten und sie sieht super aus!! Und meine Haare sind trotz Blondieren gesund. Also, ich hoffe mal Thema erledigt!

Pinkbarbie
deine Haarverlängerung sieht man voll, die Strähnen und so sieht nicht wie natur aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 19:04
In Antwort auf jolina231

Pinkbarbie
deine Haarverlängerung sieht man voll, die Strähnen und so sieht nicht wie natur aus

Äh
würde ich mich barbie nennen wenn ich natürlich sein wollte?? ich habe auch über 270 strähnen drin DASS es unnatürlich dick wirkt mit absicht, ausserdem sind sie auf dem bild, wie gesagt netmal gesylt UND rausgewachsen, sag mir mal jemand wo es noch so gut ist. aber das System ist super, man kann damit auch supernatürliche Ergebnisse bekommen mit 150 strähnen das sieht man nicht, aber ich will es ja so dick, wo liegts problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 19:13
In Antwort auf pinkbarbie88

Dann war es halt ne scheiß Marke
Also erstens, die Microring Methode ist mit abstand das schlechteste system auf dem Markt und wird nur von Leuten gemacht die nicht viel Geld ausgeben wollen und somit an der falschen stelle sparen. ist ja klar, wenn Metall oder Plastikringe an dem Haar reiben, das es an der Stelle abbricht. wenn man billighaare verwendet verfilzen sie, klar, ist wie wenn du ner Barbiepuppe hundert mal die Haare Bürstest,es -verfilzt-! Und noch dazu vielleicht die falsche Pflege, dann kannst du deine haare wegschmeissen. So, wenn du aber halt mal 900 Euro investierst in Europäisches Echthaar, beste Haarqalität, richtig befestigt und gepflegt mit Keratinbondings, dann passiert nichts und das garantiere ich!! Sieh dir mein Album an, da siehst du meine haarverlängerung sogar ungestylt nach 4 monaten und sie sieht super aus!! Und meine Haare sind trotz Blondieren gesund. Also, ich hoffe mal Thema erledigt!

Also
es war keine Scheiß Marke, das eine war Hairdreams mit Ultraschall das andere Microrings. Und ich habe es mit eigenen Augen gesehen, die mussten ihre Haare abschneiden lassen, voll kaputt.

Also meine Meinung darf ich wohl hier schreiben und das ist die Wahrheit. Haarverlängerung ist sogar sehr schädlich , wie ich gesehen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 19:19
In Antwort auf babygirl566

Also
es war keine Scheiß Marke, das eine war Hairdreams mit Ultraschall das andere Microrings. Und ich habe es mit eigenen Augen gesehen, die mussten ihre Haare abschneiden lassen, voll kaputt.

Also meine Meinung darf ich wohl hier schreiben und das ist die Wahrheit. Haarverlängerung ist sogar sehr schädlich , wie ich gesehen habe.

Sage ich ja nicht das du das
nicht schreiben darfst, jeder hat das recht zu sagen was er denkt. ist mir ehrlich gesagt auch egal, also ich liebe Haarverlängerungen und werde bis ans Ende meines Lebens mit ner HV rumlaufen. Und wenn jemand ein gutes System falsch anwendet kann ich meine hand dafür auch nicht ins feuer legen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 21:07

Hihi
ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 21:08
In Antwort auf meerjungfrau22

Hihi
ich rauche nicht und trinke keinen Alkohol

Aber
ich möchte eine Haarverlängerung.. bin ich jetzt abnormal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 12:13
In Antwort auf pinkbarbie88

Dann war es halt ne scheiß Marke
Also erstens, die Microring Methode ist mit abstand das schlechteste system auf dem Markt und wird nur von Leuten gemacht die nicht viel Geld ausgeben wollen und somit an der falschen stelle sparen. ist ja klar, wenn Metall oder Plastikringe an dem Haar reiben, das es an der Stelle abbricht. wenn man billighaare verwendet verfilzen sie, klar, ist wie wenn du ner Barbiepuppe hundert mal die Haare Bürstest,es -verfilzt-! Und noch dazu vielleicht die falsche Pflege, dann kannst du deine haare wegschmeissen. So, wenn du aber halt mal 900 Euro investierst in Europäisches Echthaar, beste Haarqalität, richtig befestigt und gepflegt mit Keratinbondings, dann passiert nichts und das garantiere ich!! Sieh dir mein Album an, da siehst du meine haarverlängerung sogar ungestylt nach 4 monaten und sie sieht super aus!! Und meine Haare sind trotz Blondieren gesund. Also, ich hoffe mal Thema erledigt!

Pinktopf
was du da erzählst ist ja teils noch grösser Schwachsinn also die Eröffnerin des Threads.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 16:09
In Antwort auf yu_12383610

Pinktopf
was du da erzählst ist ja teils noch grösser Schwachsinn also die Eröffnerin des Threads.

Sweetjoice1
warum beleidigst du sie jetzt und nennst sie pinktopf?

Und warum erzählt sie Schwachsinn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 16:13

Dwaynesmum
gerade habe ich mir dein Album angesehen, ich muss ganz ehrlich sagen, die roten kurzen Haare stehen dir am allerbesten, das sieht so super aus. ich liebe lange Haare aber bei dir muss ich sagen, eindeutig kurz sieht am besten aus und rot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 16:18

HV macht die Haare nicht kaputt
komisch, ich habe meine 6 Monate drin gehabt und meine Haare sind NICHT kaputt, die sind wie vorher.
Kann es sein, dass es billige HV war und billig gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 16:28
In Antwort auf malbuner

HV macht die Haare nicht kaputt
komisch, ich habe meine 6 Monate drin gehabt und meine Haare sind NICHT kaputt, die sind wie vorher.
Kann es sein, dass es billige HV war und billig gemacht?

Malbuner
meinst du der Preis ist hier wichtig ob es die Haare angreift oder nicht? Denke das auch bin mir aber nicht sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2007 um 17:55
In Antwort auf yu_12383610

Pinktopf
was du da erzählst ist ja teils noch grösser Schwachsinn also die Eröffnerin des Threads.

Was ist daran schwachsinn?
Sorry aber finds niveaulos mich zu beleidigen, wenn eine HV schlecht ist und Haare kaputt macht liegts nunmal an der verwendeten Haarqualität, der Methode oder der ungeschulten Person die es reingemacht hat. Was ist jetzt daran Schwachsinn? es sei denn diese Mädels haben von natur aus haare die schon beim bürsten ausfallenn, kann ja sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2008 um 18:03

Haarverlängerung macht bei richtiger Pflege, bei einem Profi und gutem Haar, die Haare nicht kaputt.
Habe selber Haarverlängerung, es ist suuuupper. Voraussetzung für eine gute Haarverlängerung ist, dass man zu einem Profi geht, der bei der
Handwerkskammer gemeldet ist., der nimmt dann auch sehr gute Haare von namhaften Firmen. Man sollte auch sehr gutes Haar für eine Haarverlängerung benutzen und ja da nicht sparen, da gibt es nämlich teilweise sehr schlechtes Billighaar, dass nach 4 Haarwäschen so verfilzt.
Das nächste was man auf jeden Fall machen muß, man muß seine Haare gut pflegen, das heißt bürsten und immer Haarmasken verwenden.
Also ich habe noch alles meine Haare und bei mir ist auch gar nichts verfilzt.
Viele Mädels lassen sich Haarverlängerungen machen und pflegen Ihre Haare gar nicht richtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2008 um 18:16

Joar
ist was dran...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2008 um 13:48
In Antwort auf orla_12296189

Joar
ist was dran...

Was
ist dran elfin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2008 um 14:56
In Antwort auf lyssa_12320258

Was
ist dran elfin?

Hi haarfan
ich mag keine hv permanent, ... ich bin auch der meinung das es schädigt...

aber jedem das seine, man kan ja machen, was man will...
gibt ja auch leute die damit "gut" klarkommen... das sollten wir nicht vergessen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2008 um 14:57
In Antwort auf julia_12885481

Haarverlängerung macht bei richtiger Pflege, bei einem Profi und gutem Haar, die Haare nicht kaputt.
Habe selber Haarverlängerung, es ist suuuupper. Voraussetzung für eine gute Haarverlängerung ist, dass man zu einem Profi geht, der bei der
Handwerkskammer gemeldet ist., der nimmt dann auch sehr gute Haare von namhaften Firmen. Man sollte auch sehr gutes Haar für eine Haarverlängerung benutzen und ja da nicht sparen, da gibt es nämlich teilweise sehr schlechtes Billighaar, dass nach 4 Haarwäschen so verfilzt.
Das nächste was man auf jeden Fall machen muß, man muß seine Haare gut pflegen, das heißt bürsten und immer Haarmasken verwenden.
Also ich habe noch alles meine Haare und bei mir ist auch gar nichts verfilzt.
Viele Mädels lassen sich Haarverlängerungen machen und pflegen Ihre Haare gar nicht richtig.

Igelchen
viele hier berichten, daß ihre Haare durch die Haarverlängerung kaputt gegangen sind obwohl sie bei einem Profi waren.
Warum das dann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2008 um 12:15

Warum
Das stimmt doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2008 um 13:31

Haarverlängerung schädlich?????
Bei deinen Freundinnen sind die Haare verfilzt schreibst du,
also das kann drei Gründe haben:

1.Sie haben keinen sogenannten Reinigunsschnitt machen lassen,den wenn die eigenen Haare nachwachsen ensteht zwischen dem bondin und der kopfhaut eine kleine strähne und wen dan deine eigenen Haare mal abbrechen kann es zu einer verfiltzung kommen darum geht man auch alle 4 wochen zum friseur um sich diese Härchen abschneiden zu lassen.

2.Sie haben nicht richtig gekämt den das kämen ist sehr wichtig für die Haarverlängerung damit sich keine Knötchen und verfiltzungen bilden.

3.Sie haben es bei einer schlechten Friseurin machen lassen den richtig geschultes Fachpersonal giebt einem immer tipps damit es erst garnicht soweit kommt.

Ich lasse mir seid drei jahren Haarverlängerungen einarbeiten und hatte keine probleme und kaputte Haare eher im gegenteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2008 um 17:58

...
mein gott, das ist ja schlimm hier!!! jeder zweite thread ist ein thread darüber, dass HVen schädlich sind. hier sind erwachsene menschen unterwegs, jeder trägt seine eigenverantwortung und muss mit evtl. konsequenzen daraus leben.

ich find es ja ok, wenn mal auf möglich konsequenzen hingewiesen wird. aber dass das hier alle 10 minuten sein muss ... irgendwann ist es auch mal wieder ok.

und nein, ich trage keine hv lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2008 um 11:25
In Antwort auf orla_12296189

Hi haarfan
ich mag keine hv permanent, ... ich bin auch der meinung das es schädigt...

aber jedem das seine, man kan ja machen, was man will...
gibt ja auch leute die damit "gut" klarkommen... das sollten wir nicht vergessen...

Hallo elfin
Warum schädigt das ? Aus welchem Grund?

Also wenn jemand mit den Clip in ein Perrükengefühl hat, dann hat er das auch mit einer Haarverlängerung ist ja klar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2008 um 20:31
In Antwort auf lyssa_12320258

Hallo elfin
Warum schädigt das ? Aus welchem Grund?

Also wenn jemand mit den Clip in ein Perrükengefühl hat, dann hat er das auch mit einer Haarverlängerung ist ja klar.

Haarfan
es ist nie ein tolles gefühl auf dem kopf, aber bei clips kann ich mein haar wenigstens normal pflegen, oder rausnehmen wenn ich kein bock mehr habe auf HV ... das ist mir meegawichtig...

bis dann haarfan...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2008 um 9:23
In Antwort auf orla_12296189

Haarfan
es ist nie ein tolles gefühl auf dem kopf, aber bei clips kann ich mein haar wenigstens normal pflegen, oder rausnehmen wenn ich kein bock mehr habe auf HV ... das ist mir meegawichtig...

bis dann haarfan...

Kann
man mit Haarverlängerung seine Haare nicht normal pflegen und so?

Warum kein Tolles Gefühl? normal darf man das doch nicht merken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club