Forum / Beauty

Haarspülung auf Naturbasis.

Letzte Nachricht: 14. Oktober 2007 um 21:54
G
gul_12089354
13.10.07 um 21:45

Kann man sich eine Spülung selber machen? Und wenn wie?

Mehr lesen

Q
quy_12161090
13.10.07 um 23:00

Klar
kommt halt drauf an, was deine bedürfnisse sind.

willst du volumen? bier ist da super! und auch eigelb (dann brauchst auch kein shampoo, das musst du nur paar minuten einwirken lassen und du hast saubere, fluffige haare, dazu noch 2 EL honig und etwas naturjoghurt und du kannst sogar ne kur draus machen)

willst du viel feuchtigkeit? joghurt, milch, speiseöl, avocadofruchtfleisch, quark, sahne etc. ins feuchte haar einmassieren und mit shampoo auswaschen (wegen dem geruch, joghurt etc. fäng an zu stinken, öl ist unausgewaschen zu fettig) mit bananen und etwas sahne kannst du auch ne tolle spülung/kur machen.

es geht auch "richtig" dass du dir bestimmte zutaten kaufst, die mischst und das kann man dann auch ne weile stehen lassen und ganz normal verwenden. aber das kann ich leider selbst nicht

wenn du ne spülung auf naturbasis willst, kannst du aber auch alverde vom dm holen oder sante brilliant care das ist naturkosmetik.

LG

Gefällt mir

G
gul_12089354
14.10.07 um 11:43
In Antwort auf quy_12161090

Klar
kommt halt drauf an, was deine bedürfnisse sind.

willst du volumen? bier ist da super! und auch eigelb (dann brauchst auch kein shampoo, das musst du nur paar minuten einwirken lassen und du hast saubere, fluffige haare, dazu noch 2 EL honig und etwas naturjoghurt und du kannst sogar ne kur draus machen)

willst du viel feuchtigkeit? joghurt, milch, speiseöl, avocadofruchtfleisch, quark, sahne etc. ins feuchte haar einmassieren und mit shampoo auswaschen (wegen dem geruch, joghurt etc. fäng an zu stinken, öl ist unausgewaschen zu fettig) mit bananen und etwas sahne kannst du auch ne tolle spülung/kur machen.

es geht auch "richtig" dass du dir bestimmte zutaten kaufst, die mischst und das kann man dann auch ne weile stehen lassen und ganz normal verwenden. aber das kann ich leider selbst nicht

wenn du ne spülung auf naturbasis willst, kannst du aber auch alverde vom dm holen oder sante brilliant care das ist naturkosmetik.

LG

Hm
Gibt es auch etwas gegen Spliss? Klingt ja sonst alles sehr nett, aber ich kann mir nicht vorstellen meine Haare mit solch einem Klebkram voll zu schmieren wie Honig und so. Hast du das auch mal ausprobiert?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Q
quy_12161090
14.10.07 um 21:54
In Antwort auf gul_12089354

Hm
Gibt es auch etwas gegen Spliss? Klingt ja sonst alles sehr nett, aber ich kann mir nicht vorstellen meine Haare mit solch einem Klebkram voll zu schmieren wie Honig und so. Hast du das auch mal ausprobiert?

Ja
und ja

das honig-ei zeugs klebt nicht je nach haarläge halt 1-3 eigelb mit 1-2 EL honig verrühren und einen schuss sahne oder joghurt dazu das ganze dann gut einmassiert und danach wieder schön ausgespült, dann ist das haar wirklich total sauber und fluffig, durch den honig stinkts auch nicht (nur wenn du's eiweiß dabei lässt) und durch den joghurt halt die feuchtigkeit.

gegen spliss hilft öl in die feuchten spitzen einmassieren (nur ein paar tropfen) und das beugt spliss super vor und die haare glänzen schön. wenn spliss bereits da ist, kann man außer schneiden oder mit silikon vollpampen

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers