Home / Forum / Beauty / Haarspliss wegbringen ohne Haarescheiden?!?!

Haarspliss wegbringen ohne Haarescheiden?!?!

18. April 2008 um 10:27

Hallo ihr Lieben!
Lasse meine Haare jetzt ca. 6 Jahre lang wachsen und habe Probleme mit Spliss. Ich pflege meine Haare eigentlich sehr gut, habe aber trotzdem ziemlich kappute Spitzen. Jetzt ist meine Frage: Wie kann ich den Spliss wegbringen ohne das ich meine Haare wieder schneiden muss?

Vielen Dank für eure Tipps!
Küsschen*

Mehr lesen

18. April 2008 um 11:56

Ja..
habe es schon ziemlich im ganzen haar. hmm.. ich benutze den nivea shampoo. hat es dort silikonen drin?! keine ahnung.. hihi
ja lasse sie schon regelmässig schneiden.. aber ja..

ok. ich glaube das wäre ziemlich riskant mit dem feuerzeug! hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2008 um 12:49

Zum versiegeln..
gibt es ja auch die heiße Schere.. Manche Friseurin machen das.. Die Meinungen gehen aber auseinander ob das wirklich was bringt.. Am besten is immernoch regelmäßig Spitzen schneiden lassen und gut pflegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2008 um 15:29
In Antwort auf thea_11957770

Ja..
habe es schon ziemlich im ganzen haar. hmm.. ich benutze den nivea shampoo. hat es dort silikonen drin?! keine ahnung.. hihi
ja lasse sie schon regelmässig schneiden.. aber ja..

ok. ich glaube das wäre ziemlich riskant mit dem feuerzeug! hihi

...
Hihi... Also mit dem feuerzeug muss ich dir recht geben....^^ wollte das versuchen, und war relativ na dran, als meine haare nach vorn gefallen sin un dann gings wie bei einer zündschnur..... war erst total perplex habs dann aber schnell ausgemacht. erst hab ich halb geheult, weil die spitzen total scheiße aussahen.nach dem waschen und einer olivenöl-kur sehen sie aber wieder normal aus. mal sehen ob da jetzt wieder spliss kommt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook