Home / Forum / Beauty / Haarprodukt fragen

Haarprodukt fragen

21. Januar 2008 um 17:45

was für haarprodukte verwendet ihr, wie lange kommt ihr damit aus?
Kauft ihr alles immer auf eine serie abgestimmt? welche marke benutzt ihr überwiegend?

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 18:02

Welche Art von Haaren hast du?
Es kommt auf jeden Fall darauf an, was du für Haare hast.

Und ja, man sollte normalerweise wenigstens Shampoo und Spülung von einer Serie haben,
da sie (laut Frisöre) aufeinander abgestimmt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 20:05

Klar
sind produktlinien aufeinander abgestimmt, aber wenn du z.B. fettige kopfhaut und trockene spitzen hast, dann tust du dir nichts gutes, wenn du shampoo für trockenes haar nimmst oder spülung für fettiges haar (ersteres überpflegt die kopfhaut, letzteres pflegt die spitzen zu wenig). da kann man dann schon ein weniger pflegendes shampoo, dafür aber eine sehr pflegende spülung nehmen (die dann vom ansatz weg bleiben soll).

ich benutze z.Z. nivea samtglanzshampoo und die dazugehörige spülung. ich hatte vorher die protein repair spülung, aber die macht mein haar zu schwer (es wird dann nach kurzer zeit strähnig). wie lange ich an produkten habe, weiß ich gar nicht so genau, weil ich nicht immer was aufbrauche, weil mir das produkt dann i-wann aus einem bestimmten grund nicht mehr gefällt. das nivea shampoo hab ich jetzt schon seit ca. 1 monat und es ist noch mindestens halb voll, wobei ich tägl. bis alle zwei tage wasche. die spülung hab ich erst vor ein paar tagen ausgetauscht und die ist noch gut voll (hatte sie am gleichen tag angefangen zu benutzen, wie das shampoo). aber ich muss dazu sagen, dass ich eh nur ne shampoomenge für ne ansatzwäsche benutze also nen kleinen klecks und spülung noch viel weniger.

mein freund hat das shampoo letztens mal benutzt und davon glänzen seine haare deutlich mehr als von head&shoulders oder nem anderen shampoo und sie sind auch weicher. meine wurden im september blondiert und mehrmals danach noch gefärbt und werden trotzdem weich und glänzend davon. aber wie schon gesagt wurde, kommt es eben drauf an, was dein haar braucht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest