Forum / Beauty

Haarprobleme, wer kennt das nicht ?

Letzte Nachricht: 23. März 2011 um 19:52
M
moshe_12374152
06.10.10 um 23:20

naja, nach langem lesen dieser beiträge bin ich zum entschluss gekommen auch mal was zu schreiben

also mein problem ist:
ich habe uuuur teppate haare!
ich weiss einfach nicht wie ich die pflegen kann.
ich hab extrem buschige, lockige und trockene und strapazierte haare .. glätten tu ich nur die vorderen und die hinteren eben nich weiL die eh schon so kaputt sind. und naja wie die aussehen, als ob ich n besen auf dem kopf hätte ehrlich ^^ . naja was habt ihr da so für erfahrungen mit kuren, pflege? ich hab sogar redken zu hause von der frisörin empfohlen für trockenes haar. hilft alles nichts. & wenn ich mal meine naturlocken lassen will sind die einfach sowas von nich schön aus. naja ich hoffe ihr könnt mir echt guuute tipps geben!

PS: olivenöl+eierkur hilft überhaupt nicht >.<

Mehr lesen

V
vigdis_12105757
04.11.10 um 17:15

Kenn ich seeehr gut!
Ich selber habe probleme mit meinen Haaren die sind ähnlich wie deine
Diese Oliven dings kur hat bei mir auch NULL gewirkt!
ich benutz eigentlich fast nur so repair shampoos und spülung, ob die jetzt was helfen weiß nich^^
Was sich jetzt echt blöd anhört aber bei mir hilft ist, leg dich auf deine Haare mit'm kopf drauf, also beim Einschlafen tust du deine haare an rücken (falls sie so lang sind) hälst se mit der hand fest und legst dich streng drauf, das liegst du sie platt und dann werden die zumindest bei mir relativ "geschmeidig" Ich hab seeehr dicke haare, typisch natur rote eben


Viel glück, ich hoffe ich konnte etwas helfen :P

Gefällt mir

M
moshe_12374152
26.02.11 um 6:29
In Antwort auf vigdis_12105757

Kenn ich seeehr gut!
Ich selber habe probleme mit meinen Haaren die sind ähnlich wie deine
Diese Oliven dings kur hat bei mir auch NULL gewirkt!
ich benutz eigentlich fast nur so repair shampoos und spülung, ob die jetzt was helfen weiß nich^^
Was sich jetzt echt blöd anhört aber bei mir hilft ist, leg dich auf deine Haare mit'm kopf drauf, also beim Einschlafen tust du deine haare an rücken (falls sie so lang sind) hälst se mit der hand fest und legst dich streng drauf, das liegst du sie platt und dann werden die zumindest bei mir relativ "geschmeidig" Ich hab seeehr dicke haare, typisch natur rote eben


Viel glück, ich hoffe ich konnte etwas helfen :P


ui ui solange haare hab ich leider ned, sind schulterlang -.- . ja ich benutz jetz ma des fructis glättungsshampoo.. haare sind zwar besser wie vorher aber naja bei so dicken & vorallem bei sonem busch & locken kannste das vergessen -.-

danke dir auch noch viel glück !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
elvira_12379558
27.02.11 um 7:07

Fructis oil repair / gisskur Tiefebrepair19
Halllo du... Ich wasche und föhne meine haare jeden 2. Oder 3. Tag. Nach dem schampo geb ich immer....von dem oil repair von fructis in die längen das ist sk ne grunde dose ab werden sie echt total schön von....vor dem föhnen von glisskur des rein ist so ne pumpflasche mit ner art goldgelben creme....meist tu ich sie auch jeden tag glätten...dann ist die krause weg und sie sind total schön weeeich wie ne schmuusekatze. Vor dem glätten tu ich nen hitzeschutzspray vkn syoss rein...meine haare sind auch gefärbt....allerdings mit so naturfarben ohne amoniak glaubich... Ich gehe regelmässig spitzen schneiden lasen....1 mal im monat....

Hoffe konnte dir ne gute produkte empfehlung abgeben....

Gefällt mir

V
vigdis_12105757
23.03.11 um 19:52

Ich kann vielleicht weiter helfen
Also, ich hab auch sehr dicke und strohige haare, deswegen hab ich sie meistens lang gehabt, durch öfteres glätten waren sie seeeehr kaputt, resultat? Ich hab sie abgeschnitten bin mega unglücklich ABER die haare sind gesund
Ab jetzt nehm ich das 'hitzeschutz' Schampoo von Dove, ich war SOOO Skeptisch als mir das eine Freundin empfohlen hat, weil bei mir noch NIE ein shampoo & spülung geschweige denn Kur geholfen hat, ich habs ausprobiert und hab noch keinen unterschied gemerkt, aber so ab dem 3tten mal benutzen hab ich gemerkt wie meine Haare weicher geworden sind, an der konsistenz hat sich leider nichts geändert Hoffe ich kann weiter helfen
Und noch ein Tipp: Lass dir niemals die haare ausdünnen, du wirst es bereuen

Gefällt mir