Forum / Beauty

HAARPEELING - SHAMPOO

Letzte Nachricht: 25. Oktober 2005 um 13:44
E
ennis_12712510
21.10.05 um 15:33

Hallo!
ich habe gehört, dass man seine haare (1x in der woche oder so) mit einem peeling-shampoo waschen soll, um die silikonreste der anderen shampoos aus dem haar zu entfernen.

Aber, wo gibt es so ein peeling für die haare zu kaufen?
Oder kann man so ein haarpeeling selbst herstellen?

lg
sweeti

Mehr lesen

S
sunny_12450682
21.10.05 um 20:03

Von loreal
gibt es ein shampoo namens shampeeling aus der sp serie, das benutzt ne freundin von mir und is echt zufrieden damit

Gefällt mir

S
sunny_12450682
21.10.05 um 20:05
In Antwort auf sunny_12450682

Von loreal
gibt es ein shampoo namens shampeeling aus der sp serie, das benutzt ne freundin von mir und is echt zufrieden damit

Sry
verwechselt... sp is glaub ich von wella

Gefällt mir

A
aslxg_12374846
21.10.05 um 22:58

Back to Basic von Wella
Hallo!
ich habe mir auch einen Haarpeelingschampoo besorgt, weil ich dachte meine Haare seien übergepflegt das im haar silikonreste bleiben. Aber nachdem ich diesen Schampoo ausprobiert habe, hat sich mit meinem Haar nichts geändert.Meine Haare sahen immer noch schlapp aus. Also von mir aus das ist nicht so toll wie es überall beschrieben wird. Aber wenn du vielleicht wirklich sehr viel Haarprodukte wie z.B.Wax benutzt, dann ist wahrscheinlich haarpeeling Schampoo das richtige für dich. Bei mir hat z.B. Vitamino v. Loreal gut geholfen, jetzt siehen meine haare viel gepflegter aus und glanz haben die auch bekommen! Aber den Schampoo (und den Haarpeeling schampoo) kannst du nur beim Friseuergeschäft kaufen).
Und mit selbst herstellen glaube ich nicht...es muss sich auch gut schäumen!

Gefällt mir

L
lone_12921587
23.10.05 um 14:16

Klargemacht
von der Schwarzkopf Reihe got2b, ist das eigentlich auch ein Peelingshampoo? Suche nämlich auch grad eins und frag mich, wo ich welches bekomme.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
louisa_11879930
24.10.05 um 16:10
In Antwort auf aslxg_12374846

Back to Basic von Wella
Hallo!
ich habe mir auch einen Haarpeelingschampoo besorgt, weil ich dachte meine Haare seien übergepflegt das im haar silikonreste bleiben. Aber nachdem ich diesen Schampoo ausprobiert habe, hat sich mit meinem Haar nichts geändert.Meine Haare sahen immer noch schlapp aus. Also von mir aus das ist nicht so toll wie es überall beschrieben wird. Aber wenn du vielleicht wirklich sehr viel Haarprodukte wie z.B.Wax benutzt, dann ist wahrscheinlich haarpeeling Schampoo das richtige für dich. Bei mir hat z.B. Vitamino v. Loreal gut geholfen, jetzt siehen meine haare viel gepflegter aus und glanz haben die auch bekommen! Aber den Schampoo (und den Haarpeeling schampoo) kannst du nur beim Friseuergeschäft kaufen).
Und mit selbst herstellen glaube ich nicht...es muss sich auch gut schäumen!

Peelingshampoo
Es gibt von der Haarkosmetikfirma "Basler" ein Peelingshampoo, welches TOP!! ist. Ich wende es ca. alle 8 Tage an und bevor ich mir die Haare töne.Alle Stylingreste waschen sich super raus, anschließend braucht das Haar aber eine leichte ! Pflege, zb. Spülung OHNE Silikone. Schaut auf die Inhaltsstoffe der Shampoos, alles Wörter die mit "one" enden = Silikone. Basler gibt es auch im Web
Für den "NOtfall" reinigt auch Shauma Shampoo for man Super!
Liebe Grüße,
Bettina

Gefällt mir

L
louisa_11879930
24.10.05 um 16:12
In Antwort auf louisa_11879930

Peelingshampoo
Es gibt von der Haarkosmetikfirma "Basler" ein Peelingshampoo, welches TOP!! ist. Ich wende es ca. alle 8 Tage an und bevor ich mir die Haare töne.Alle Stylingreste waschen sich super raus, anschließend braucht das Haar aber eine leichte ! Pflege, zb. Spülung OHNE Silikone. Schaut auf die Inhaltsstoffe der Shampoos, alles Wörter die mit "one" enden = Silikone. Basler gibt es auch im Web
Für den "NOtfall" reinigt auch Shauma Shampoo for man Super!
Liebe Grüße,
Bettina

Peelingshampoo
Hinweis:
Das Shampoo heisst Basler Basisshampoo!

Gefällt mir

M
melba_12941393
25.10.05 um 13:44

Haarpeeling
Hallo sweeti,
ich benutze seit ca. 2 Monaten etwa einmal in der Woche das Peeling-Shampoo von Phyto. Man kann es in der Apotheke kaufen und es ist wirklich ganz toll. Ansonsten benutze ich nur noch Shampoos ohne Silikone (vor allem Alverde von dm). Silikone mögne zwar gut für die Haare sein, aber nicht für die Kopfhaut und da lagern sie sich natürlich auch ab. Früher habe ich oft unter juckender Kopfhaut gelitten, das ist jetzt nahezu passé.

Gruß

Gefällt mir