Anzeige

Forum / Beauty

Haariges problem zum heulen....

Letzte Nachricht: 7. Juli 2008 um 16:22
S
said_12446555
07.07.08 um 0:27

hallo ihr lieben,

nachdem ich in zig Foren mich über das Thema "Silikon" durchgelesen habe, habe ich vor paar Monaten beschlossen, "silikonfrei" zu werden.

Ich habe von natur aus kräftige, schnell fettende Haare, die Spitzen sind aber umso trockener und teilweise macht sich Spliss bemerkbar.
vielleicht hängt das damit zusammen dass ich meist silikonhaltige Produkte für mein Haar genommen hatte. Nun, ich habe verschiedene NK-schampoos probiert (Alverde, Sante, und ich muss sagen, meine Haare sind absolut strohig geworden. ganz furchtbar finde ich, dass man die Haare auch nicht mehr richtig friesieren kann, da sie so rebellisch geworden sind und am Ansatz leider so klebrig wirken.

Ich hab mir gedacht, dass es vielleicht nicht unbedingt NK Schampoo sein muss, reicht auch wenn das schampoo halt ohne silis auskommt, und probierte paar sorten von Balea, aber auch nicht wirklich Erfolg gehabt. ich hab zuhause noch ne flasche gliss kur asia beauty stehen. Bei den INCIS konnte ich nirgends -cone endung sehen. das schampoo war nicht schlecht, falls wirklich keine Silikone enthält würd ich es auch gern weiterbenutzen. die spülung davon habe ich schon weggelassen, weil da dimethicone drin ist und eindeutig silikonhaltig ist.

Sonst hab ich da noch das feuchtigektsschampoo von Goldwell bei mir im bad, weiss aber nicht ob eventuell Silis drin sind..kennt jemand diese beiden schampoos, und kann mir sagen ob da tatsächlich silis sind?

Wäre für eure Antworten sehr dankbar..lieben Gruss an alle

Mehr lesen

I
isis_12685601
07.07.08 um 13:22

Also
wenn da i.was mit cone am ende steht dann sind das silikone

Gefällt mir

S
said_12446555
07.07.08 um 14:15
In Antwort auf isis_12685601

Also
wenn da i.was mit cone am ende steht dann sind das silikone

Hm
hab zwar nichts mit cone lesen können inci-mässig, aber es würde ja auch silikone geben die anders enden..seufz..grübel

Gefällt mir

M
marija_12555825
07.07.08 um 15:33
In Antwort auf said_12446555

Hm
hab zwar nichts mit cone lesen können inci-mässig, aber es würde ja auch silikone geben die anders enden..seufz..grübel

Verstehe...
das problem mit den siliconen nicht. wenn ich meine haare mit reinen naturprodukten wasche, kann ich mich nicht auf der strasse zeigen. die haare sind so stohig und fliegen nur noch rum. also meine haare brauchen silicone damit sie gut ausschauen!!!

mir ist es egal wenn ich mit 60 eine glatze habe (es ist keine garantie daß ich diese nicht haben werde, wenn ich nur naturprodukte benutze), aber was habe ich davon wenn ich momentan in meinen 20-30 jahren mich nicht auf der stasse zeigen kann? lieber will ich jetzt gut ausschauen und später keine haare haben als ständig nur strubbige haare haben und jeden tag vom spiegel fluchen. aber das ist aber meine persönliche meinung.

lg moni

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
said_12446555
07.07.08 um 15:47
In Antwort auf marija_12555825

Verstehe...
das problem mit den siliconen nicht. wenn ich meine haare mit reinen naturprodukten wasche, kann ich mich nicht auf der strasse zeigen. die haare sind so stohig und fliegen nur noch rum. also meine haare brauchen silicone damit sie gut ausschauen!!!

mir ist es egal wenn ich mit 60 eine glatze habe (es ist keine garantie daß ich diese nicht haben werde, wenn ich nur naturprodukte benutze), aber was habe ich davon wenn ich momentan in meinen 20-30 jahren mich nicht auf der stasse zeigen kann? lieber will ich jetzt gut ausschauen und später keine haare haben als ständig nur strubbige haare haben und jeden tag vom spiegel fluchen. aber das ist aber meine persönliche meinung.

lg moni

Also moni
ich hab das auch immer gedacht, mir war die Geschichte mit den silis ziemlich egal..aber mit der zeit merke ich dass mit silischamposs meine haare tatsächlich "zugekleistert" wirken, sie glänzten garnicht mehr und die mähne hing nur noch schlapp runter.

lgisch wenn sich auf dem Haar jede menge silikon ansammelt und das Haar kaum möglichkeit hat, aufzuatmen..

aber muss natürlich jeder selber entscheiden..manche haben damit keine probleme, wenn du damit klarkommst ist es ok.

ich persönlich will es halt ändern..

Gefällt mir

S
said_12446555
07.07.08 um 16:19

Incis
also ich schreib euch ma die incis von den beiden Schampoos nieder, vielleicht kann mir dann jemand sagen ob da silikone drin sind oder nicht...

Incis von Moisture definition Schampoo, goldwell:

Aqua, sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, PEG-18Glyceryl Oleate/cocate, Yogurt powder, Panthenol, Persea Gratissima, Hydrxypropyl Gua Hydroxypropyltrimonium chloride, Quaternium-80, GlycolDistearate, Laureth-4, Sodium chloride, citric Acid, sodium benzoate, Parfum




Incis von Gliss Kur, Asia beauty Schampoo:

aqua, sodium Laureth Sulfate, Disodiumcocoamphodiacetate, Peg-7 Glyceryl cocoate, glycol distearate, citric acid, Laureth-4, sodium chloride, Polyquaternium-10, parfum, cocamidopropyl betaine, hydrogena ted castor oil, pantolactone, Laurdimonium hydroxypropyl hydrolyzed wheat protein, mica, propylene glycol, glycerin, butylphenyl me thylprpional, hexyl cinnamal, geraniol hydrlyzed soy protei, limonene, alphaisomethyl ionone, nelumbo nuciferia, sodium benzoate, salicylic acid, CI 77891


ich werde leider garnicht schlau aus diesen inhaltstoffen..welche silis sind und welche nicht

vielen dankkkkkkkkk für eure antworten vorab. lg

Gefällt mir

S
said_12446555
07.07.08 um 16:22

Hi mischantal
welche kur nimmst du denn? ich denke mal die is silifrei oder?


das mit riefreinugungsschampoo habe ich mir auch überlegt, wollt ich kaufen demnächst

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige