Forum / Beauty

Haarglättung bei Spliss und Haarbruch

Letzte Nachricht: 8. Mai 2010 um 15:55
H
hilhne_831766
25.04.10 um 21:46

hi zusammen,
Also: ich hab meine haare extrem oft getönt,3x blondiert, und schon einmal chemisch geglättet. ausserdem hab ich eine nicht sehr schöne lockung im haar welche mich dazu zwingt täglich mit fön, glätteisen und locenstab zu arbeiten.
meine haare brechen total in den enden ab. ich hab spliss.
weil meine haare in den spitzen so dünn sind trag ich extensions.

was meint ihr?
könnte ich meinen haaren noch eine chemische haarglättung mit x-tenso von loreal zumuten?
ich muss sie zu dem ganzen leid in ca. 3-4 wochen wieder komplett umfärbe! wieder ein neus braun(auffrischen) oder auf den sommer ein schönes asch natur blnd mit einem heller werdendem verlauf in die spitzen!

Thx =)

Mehr lesen

B
bibinn_12723307
26.04.10 um 22:36

Geschmeidig glatte haare
versuch es mal mit keratin complex ist keine chemie die haare sind ein traum danach brauchst nur die hälfte der zeit zum stylen bei friseuren die sexy hair im programm haben

Gefällt mir

H
hilhne_831766
27.04.10 um 16:58

OMG
ich find aber total mühsam.
Warum müssen haare denn auch immer kaputt gehen !?hihi

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jasmyn_12125124
06.05.10 um 16:39
In Antwort auf hilhne_831766

OMG
ich find aber total mühsam.
Warum müssen haare denn auch immer kaputt gehen !?hihi

Keratin Complex
Hab mir vor ein paar Tagen mit Keratin die Haare glätten lassen und ich muss sagen ich bin mehr als begeistert meine Haare waren mehr als kapuut und jetzt sind die glatt und seidig obwohl die blondiert sind ich kann das echt nur weiter empfelen !!!

Gefällt mir

V
vanna_12460629
08.05.10 um 15:55

Hitzeschutz
Du solltest auf jeden Fall Hitzeschutz verwenden, wenn du das nicht schon machst.
Es gibt ein gutes Spray von Syoss. Heißt "Heat Protect" und kann ich empfehlen!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers