Home / Forum / Beauty / Haarfarbe der Naturfarbe angleichen

Haarfarbe der Naturfarbe angleichen

26. Oktober 2009 um 19:51

ich hatte schon mal im haarpflege forum einen bericht eröffnet und wie da geschildert hatte ich im dezember 08 schöne lange blonde haare.....

<-------hier ein bild im profil

dann kam eine friseurin heim und zack anstatt blonde ansätze hat sie strähnen durchgezogen und meine haare wurden orange...alles an blonden strähnen ziehen beim friseur hat das gelb nicht beseitigt ..... wir haben jetzt oktober meine haare sind völlig verbrannt, kinnlang und immernoch orange ......ich will nichts mehr machen, ich bin fertig mit meinen haaren nur noch rauswachsen ,mein eigener naturansatz ist jetzt 2 cm raus , und da soll komplett nur noch natur werden,allerdings ist das orange haar noch da worunter ich so leide, das sieht so dreckig ungepflegt aus ich heule ständig .....

ich habe überlegt ,weiss aber nicht ob es machbar ist und zwar dieses orange haar meinem naturton anzupassen mit tönen oder färben....
natur bin ich: mittelblond strassenkötter sooo

den ansatz möchte ich nicht tönen nur das was orange ist .... meine orangen haare sind trocken kaputt und ich weiss nicht ob da noch etwas zu retten wäre.... hier ein bild der aktuellen haare ((((((( heul

http://de.tinypic.com/view.php ... zsl4dv&s=4

Mehr lesen

26. Oktober 2009 um 19:53

Ah das orange haar bild ging nicht
wisst ihr wie ich hier nen link hinmachen kann???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 19:47

Hilffeeeee
bitte gebt mir rat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 23:27
In Antwort auf smle_11891507

Hilffeeeee
bitte gebt mir rat

Hm
ich habe mir auch jede farbe rauswachsen lassen, da dauerndes blond färben meine haare total kaputt gemacht hat. habe sie dann dunkel braun gefärbt. durch das blond drunter kam dann ein grünstich, den man aber super wieder durch färben weg bekommt. dunkelbraun habe ich genommen, weil blondes haar die farbe immer schnell verblassen lässt. nach eienr weile war es dann so blass, dass es meinem naturhaarton entsprochen hat. dann habe ich einfach alles rauswachsen lassen und war alle 3 monate beim frisör spitzen schneiden lassen und bin jetzt sehr glücklich mit meiner naturfarbe, denn wenn das haar kaputt ist, nützt die schönste farbe nichts.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 2:07

Hallo
Echt Scheisse. Du siehst gut aus auf dem Foto.
Kinn lang geht auch hast ein hüpsches Gesicht.
Ich bin 28Jahre habe alles durch, was Färben angeht.
Ich kann dir nur eins empfählen
GOLDWELL colorance soft color Schaumtönnung beim Frisör bedarf lass dich beraten, kann sein das du zwei nancen vermischen musst.Kostet 7,99 glaub ich.
Habe so meine blonden Haare mal Dunkelbraun getönnt.
und das lasst sich echt auswaschen , nicht wie die anderen Tönnungen.
Was angeblich nur8 Wochen hält.
Fahlst du dann doch mal sagst ich will, wieder Blond werden.
Hast du bessere chancen die Haare wieder dann zu ändern.

Viel Glück


P.s. Bin auch 3 wochen mit Orangenen Haaren rumgelaufen;
Kopf hoch.
Alles hat ein Ende.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen