Home / Forum / Beauty / Haareglattmacher

Haareglattmacher

20. Mai 2003 um 16:49

hey leute!

meine freundin nervt mich jetzt schon seit wochen, dass sie so dicke haare hat. sie würde gerne mal glatte haben. ein glätteeisen oder so will sie aber nicht. kennt ihr vielleicht irgendwelche haarmasken die man sich selbermixen kann?
und dann hätte ich noch eine frage: gibt es irgendwelche planzen oder kräuter, die man sich in der apotheke kaufen kann, die aus hellbraunen haaren dunkelbraune machen? auf tönen oder so stehe ich irgendwie nicht.

Mehr lesen

9. Juni 2003 um 20:52

Es gibt ein Lösung..
von der mir mein Frisör letztens etwas erzählte.Ich habe auch sehr dicke Haare und Sie sagte zu mir, dass man sie glatt ziehen könnte(Es hält genauso lange wie das Färben, da es rauswachsen muss!).Dies ist jedoch genau so schädlich wie Haare färben, daher habe ich es nicht gemacht, denn meine Haare sind durch das Färben kaputt gegangen, obwohl sie früher so schön waren!Naja dies nur als kleinen Tipp.Vielleicht hilft es ja?!
Gruß Anastasia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2003 um 21:45
In Antwort auf anastasia88

Es gibt ein Lösung..
von der mir mein Frisör letztens etwas erzählte.Ich habe auch sehr dicke Haare und Sie sagte zu mir, dass man sie glatt ziehen könnte(Es hält genauso lange wie das Färben, da es rauswachsen muss!).Dies ist jedoch genau so schädlich wie Haare färben, daher habe ich es nicht gemacht, denn meine Haare sind durch das Färben kaputt gegangen, obwohl sie früher so schön waren!Naja dies nur als kleinen Tipp.Vielleicht hilft es ja?!
Gruß Anastasia

Fructis
Es gibt auch von Fructis dies Glatt-Effekt-Milk.
Die finde ich recht gut und ist wenig zeitaufwendig.

LG
Menta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 9:14

Guten Morgen, Sun
...hast Du schon mal irgend so ein Produkt ausprobiert? - Meine Tochter ist auch ein wunderschönes afro-deutsches Kind mit entsprechend gelocktem Haar, das allerdings recht weich ist. - Ich - und jeder andere - finet ihr Haar wunderschön, aber sie leider nicht und sie wünscht sich kaum was sehnlicher, als glatte (und am besten dazu noch blonde!) Haare zu haben! Allerdings ist sie erst 8 und ich will keine Chemie à la Dauerwelle anwenden.
Wäre Dir für einen Anwender-Trick dankbar!
Schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Klingenwechsel
Von: angel0188
neu
10. Juni 2003 um 10:56
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram