Anzeige

Forum / Beauty

Haare zwei mal hintereinander färben?

Letzte Nachricht: 17. Juni 2005 um 9:36
E
elly_12515308
16.06.05 um 18:52

Ich habe heute mal wieder die tolle Idee gehabt meine braunen Haare zu färben. Ich hatte mir von Couleur Expert so einen ziemlich hellen Ton geholt und nach der ersten Färbung, also dieser Grundfarbe sah es auxh noch gut aus, so ein helles braun - dunkelblond. Aber die eigentlich blonden Strähnchen sind Orange geworden!!! So will ich das auf keinen Fall lassen. Die Haare fühlen sich eigentlich ganz gut an, ab er so ist das ja immer frisch nach einer Färbung...bei mir jedenfalls. Ich würde sie mir gerne selber braun färben, habe aber Angst, dass die Haare dann abbrechen, oder die Farbe nicht angenommen wird, oder grün, gelb, orange oder sonstwas rauskommt. Der frisör wär mir aber doch etwas zu teuer. Wenn man eine Intensiv-Tönung nimmt kann doch eigentlich nicht so viel passieren oder?

Mehr lesen

Anzeige
L
linja_11952395
17.06.05 um 9:36

!!!
Ich würde auch sagen geh zum Friseur und investiere das Geld.Lass sie doch so färben wie dein Wunsch war.Dann läßt Du immer nur die Ansätze auffrischen oder versuchst es alleine mit einer Freundin.
Du kannst sie jetzt auch allein einfach dunkler tönen.Aber wenn Du sie dann wieder heller willst wirst du das nicht alleine hinkriegen!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige