Home / Forum / Beauty / Haare wachsen nicht((

Haare wachsen nicht((

23. Juni 2011 um 19:41

Hallo ihr Lieben,
ich habe ein sehr großes Problem: schon immer wollte ich lange Haare, aber seit meiner Kindheit kommen sie nie über eine bestimmte Länge hinweg. Selbst das regelmäßige schneiden beim Friseur und die Kuren bringen nichts....Und von Haarverlängerungen habe ich genug!
Kann es sein das meine Gene daran Schuld sind??

Ich würde mich über jede Antwort freuen!
Vielen dank schonmal:-*

Mehr lesen

23. Juni 2011 um 22:10


Ja, die Gene können Schuld sein, dass deine Haare nicht länger werden. Versuch es mal mit Nahrungsergänzungsmitteln, z.B. viel Eisen. Oder du nimmst z.B. diese komischen Kapseln, die es im DM von "Denk mit" gibt. "Für Haare und Nägel oder wie die heißen. Kosten 2,50 oder so. Die helfen für ein gesundes Haarwachstum, hat mir geholfen Die Haare sind doppelt so schnell gewachsen Versuch ist es wert!

Viel Glück.

Gefällt mir

24. Juni 2011 um 19:27


hey,
ja mir geht es ganz genauso! ich möchte unbedingt lange haare haben, aber meine haare wachsen langsam und brechen acuh wieder ab. strapaziest du deine haare?

Gefällt mir

25. Juni 2011 um 14:01

Danke
Danke für die Ratschläge,ihr LIeben! Ich werde das mit den Kapseln auf jeden Fall ausprobieren!

Gefällt mir

25. Juni 2011 um 17:19


Ich glaube bei manchen wachsen sie wirklich einfach nicht weite rmeist auf der schulter.Was sagen denn die freisuere dazu?
Also ich sage auch immer sie wachsne nicht,aber mir fällt es nur nicht auf,oder diene haare wachsen erheblich langsamer...
Es gibt Tabletten aus der Apotheke die versprechen das haar soll wachsen,ich hab emal Kieselerde genommen.

Gefällt mir

7. Juli 2011 um 6:12

Hey
also ich hatte das selbe problem meine haare waren bis zu den knien dann ahb cihse schulterlang egshcnitten das is jetz ca 1 jahr her inzwischen sind sie wieder ziemlich lang hab alles mögliche ausprobiert
Grüner tee: fehlanzeige
kieselerde/zink tabletten: fehlanzeige
kaputte spitzen schneiden lassen: fehlanzeige
koffeinshampoos: fehlanzeige
dannn hab ich endlich gefunden was hilft und zwar priorin tabletten, kein spitzenschneiden, nur jeden 2. tag waschen und lufttrocknen, und zu guter letzt das beste pflegeprodukt dass ich je benutzt hab : awapuhi wild ginger produkte die enthalten echtes keratin und nicht dieses künsltiche zeug wie die anderen shampoos is zwar alles ein bischen ksotspielig aber es hat sich gelohnt meine haare sind wieder richtig lang und gesund =)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen