Forum / Beauty

Haare viel zu dunkel geworden

Letzte Nachricht: 21. Juni 2008 um 14:57
A
audrea_12245994
20.06.08 um 16:26

hallo an alle


nachdem ich bemerkt habe, dass ich meine haare wieder mal nachfärben muss, bin ich los um farbe zu kaufen.

ICh habe mich für schwarzkof country colors nr 71 kakao dunkelgoldbbraun entschieden.

Bevor ich die haare gefärbt habe, hatte ich blonde strähncehn und der rest war so verblasstes mittelbraun sah irgendwie azch sehr schön aus.

Ich mache also die farbe drauf, 20 minuten. und ich habe mich total erschrockenm plötzlich hatte ich SCHWARZE haare???!!!

das wollte ich echt nciht. nagut, dann habe ich ein peeling shampoo benutzt anschließend nochmal ein bisschen blondierung. Sind auch ein bisschen heller geworden, trotzdem sind die haare viel zu dunkel und garnicht so wie auf der verpackung angegen, ich bin echt sauer und ich will das so schnell wie möglich loswerden.


Habt ihr vielleicht och wietere tips???



vielen dank im vorraus


lg

pinky

Mehr lesen

A
an0N_1198386799z
20.06.08 um 17:33

Hallo
Hallo....vor längerer Zeit hatte ich mal das gleiche Problem wie du, ich hatte mir blonde Strähnchen gefärbt auf dunkelblond. Als sie dann rausgewachsen sind,fand ich das gesamte Erscheinungsbild der Haarfarbe einfach nicht mehr schön und ich habe mir daraufhin meine Haare in einem eigentlich schönen dunkelbraun gefärbt. Da ich aber die Farbe zu lange draufgelassen habe, wurden die Haare sehr dunkel und ich wollte sie unbedingt heller haben. Ich habe Kamillespülungen gemacht und Blondspülungen benutzt außerdem habe ich auch noch Schuppenshampoos benutzt.Insgesamt wurden meine Haare dann wesentlich heller. Ich habe dann ein Mittelbraun genommen und meine Haare neu gefärbt und das Ergebnis war echt super. Diesmal hatte ich genau die Farbe, die auf der Packung angegeben war.
LG.....

Gefällt mir

R
roxane_12430846
21.06.08 um 13:06
In Antwort auf an0N_1198386799z

Hallo
Hallo....vor längerer Zeit hatte ich mal das gleiche Problem wie du, ich hatte mir blonde Strähnchen gefärbt auf dunkelblond. Als sie dann rausgewachsen sind,fand ich das gesamte Erscheinungsbild der Haarfarbe einfach nicht mehr schön und ich habe mir daraufhin meine Haare in einem eigentlich schönen dunkelbraun gefärbt. Da ich aber die Farbe zu lange draufgelassen habe, wurden die Haare sehr dunkel und ich wollte sie unbedingt heller haben. Ich habe Kamillespülungen gemacht und Blondspülungen benutzt außerdem habe ich auch noch Schuppenshampoos benutzt.Insgesamt wurden meine Haare dann wesentlich heller. Ich habe dann ein Mittelbraun genommen und meine Haare neu gefärbt und das Ergebnis war echt super. Diesmal hatte ich genau die Farbe, die auf der Packung angegeben war.
LG.....

Kamillespülung?
hilft das bei dunkel gefärbten bzw. getönten haaren?
wie oft hast du das gemacht, ich hab es einmal 2-3 wochen probiert und habe keinen unterschied gesehen.
und blondspülungen, einfach eine spülung für blondes haar, oder was hast du da benutzt?
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1198386799z
21.06.08 um 14:57
In Antwort auf roxane_12430846

Kamillespülung?
hilft das bei dunkel gefärbten bzw. getönten haaren?
wie oft hast du das gemacht, ich hab es einmal 2-3 wochen probiert und habe keinen unterschied gesehen.
und blondspülungen, einfach eine spülung für blondes haar, oder was hast du da benutzt?
lg

Also...
Also.... ich habe damals eine Kamillespülung mit einem sehr hohen Extrakt an Kamille benutzt und bei mir wurden meine braunen Haaren heller.Ich hatte zwei Blondspülungen,eine teure vom Friseur und eine günstige von DM.Ich muss aber sagen,dass ich fand,dass die günstigere genau so gut war,wie die teurere. Also insgesamt wurden meine Haare dann von dunkelbraun wesentlich heller.

Gefällt mir