Forum / Beauty / Haarpflege

Haare verfärbt - Hilfe!!!

2. September 2005 um 1:18 Letzte Antwort: 21. Dezember 2012 um 10:36

Hi!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe von Natur aus aschblondes Haar, färbe es aber seit ca 5 Jahren regelmäßig heller, was bislang problemlos verlief.
Jetzt hat mich im Geschäft der Teufel geritten und ich habe mir eine mittelblonde Färbung gekauft.
Das Ergebnis ist erschreckender Weise viel dunkler ausgefallen, so dass ich gleich versucht habe mit einer helleren Coloration, die ich noch zuhause hatte "gegenzusteuern". Meine Haare haben die Farbe allerdings unterschiedlich aufgenommen und jetzt sind sie am Ansatz dunkler als in den Spitzen und zusätzlich haben sie einen leichten grün-grau Stich.
Da ich 2x innerhalb von einer Stunde gefärbt habe (meine Kopfhaut hat ganz schön gebrannt), habe ich nun Angst noch einmal etwas zu unternehmen (bzw. der Friseur). Nachher fallen mir noch alle Haare aus. Ausserdem sind sie nach dem Urlaub eh schon genug strapaziert.
Habt ihr Alternativen, dass wenigstens der grün-grau Stich verblasst?
Ich möchte so nicht rumlaufen, obwohl ich ja weiß, dass ich selbst Schuld bin...
Was würdet ihr tun?
Ich wäre wirklich sehr für eure Antwort(en).
Sabrina

Mehr lesen

2. September 2005 um 7:39

Meiner Erfahrung nach...
... sind Farben anfangs immer intensiver und werden erst nach den ersten Haarwäschen heller. Das merkt man besonders bei der 1. Haarwäsche nach der Coloration, wieviel Farbe da noch rauskommt. Daher verstehe ich nicht ganz, warum du sofort darüber gefärbt hast.
Das Ergebnis hängt auch von der Ausgangsfarbe ab. Meine Mutter und ich haben beide blonde Haare mit Aschstich, bei uns fallen Farben immer relativ intensiv aus. Die Abbildung auf der Packung ist nur zur Orientierung, weil die wirken immer anders

Bei 'Färbeunfällen' und auch bei vermeintlichen ist es am besten, erst mal ein paar Haarwäschen zu warten, wenn dann das Ergebnis nicht paßt, zum Friseur.
Ich denke um den wirst du jetzt auch nicht drumrum kommen.

Bei leichten Farbveränderungen wie aschblond zu mittelblond reicht auch eine Tönung aus, die greift die Haare nicht so an und wäscht sich aus. Das vielleicht für künftige Färbeversuche.

LG

TypeA

Gefällt mir

2. September 2005 um 13:04

Hallo!
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, habe das mit Country Colors (Farbe heißt glaube ich "Menorca Sonnenblond") wieder hinbekommen! Obwohl es eine Intensivtönung ist (Stufe 2) werden die Haare davon heller, keine Ahnung warum aber es funktioniert Und gleichmäßig waren sie hinterher auch, man konnte nichtmal mehr sehen, dass ich vorher Strähnchen drin hatte

Gefällt mir

3. Oktober 2007 um 10:44
In Antwort auf

Meiner Erfahrung nach...
... sind Farben anfangs immer intensiver und werden erst nach den ersten Haarwäschen heller. Das merkt man besonders bei der 1. Haarwäsche nach der Coloration, wieviel Farbe da noch rauskommt. Daher verstehe ich nicht ganz, warum du sofort darüber gefärbt hast.
Das Ergebnis hängt auch von der Ausgangsfarbe ab. Meine Mutter und ich haben beide blonde Haare mit Aschstich, bei uns fallen Farben immer relativ intensiv aus. Die Abbildung auf der Packung ist nur zur Orientierung, weil die wirken immer anders

Bei 'Färbeunfällen' und auch bei vermeintlichen ist es am besten, erst mal ein paar Haarwäschen zu warten, wenn dann das Ergebnis nicht paßt, zum Friseur.
Ich denke um den wirst du jetzt auch nicht drumrum kommen.

Bei leichten Farbveränderungen wie aschblond zu mittelblond reicht auch eine Tönung aus, die greift die Haare nicht so an und wäscht sich aus. Das vielleicht für künftige Färbeversuche.

LG

TypeA

Von Blond auf Braun?
Hallo,
vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.
Ich habe mir gestern von einem Friseur Bedarf Shop eine Blondfärbung geholt (hatte vörher blonde Strähnen, bin sonst braun) - nach Beratung - und das Ergebnis war das alle blonden Strähnen jetzt grau sind.
Kann ich jetzt eventuell eine Braun Tönung oder Färbug drüber machen oder bin ich dann noch schlimmer dran?
Danke

Gefällt mir

9. Oktober 2007 um 11:09
In Antwort auf

Von Blond auf Braun?
Hallo,
vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.
Ich habe mir gestern von einem Friseur Bedarf Shop eine Blondfärbung geholt (hatte vörher blonde Strähnen, bin sonst braun) - nach Beratung - und das Ergebnis war das alle blonden Strähnen jetzt grau sind.
Kann ich jetzt eventuell eine Braun Tönung oder Färbug drüber machen oder bin ich dann noch schlimmer dran?
Danke

Ich hab es auch getan
Hallo, bei mir war es noch etwas schlimmer. Ich hab von natur aus dunkel-aschblondes Haar, allerdings weiss ich nicht wirklich wie es aussieht da ich es seit 12 Jahren blond Strähne, immer beim Friseur. Vor ca 8 Wochen war ich bei meier Friseuse und wir hatten gemeinsam entschieden die Stränen blond zu lassen allerdings die restlichen Haare zwischen der Folie dunkler zu machen um den Kontrast wieder zu sehen. Gemacht getan es sah super aus. 8 Wochen später Zeit zum nachfärben. Was passiert Sie nimmt einen dunkleren Ton für die Resthaare, zieht weniger Strähnen raus und das Haar ist fast komplett dunkel und Mausgrau. Wie ein Dienstleister es halt so macht: "Das sieht super aus, sehr natürlich" Ich lief einen Tag damit rum bin dann wieder hin und SIe meinte ja damit das Haar Glänzend wird könnten wir ja eine Kupfertönung (angeblich auswaschbar) auflegen. Damit bekäme das Haar einen Glanz in Braun. OK dachte ich Sie wird wissen was Sie tut. So das ergebniss ist folgendes: Wie sagte mein mann so schön jetzt hat der Pumuckel rot-braunes Fell. Die Stränen sind aktuell orange. Ich bin verzweifelt und habe heute Nachmittag einen Termin bei einem sehr Guten gleichzeitig verdammt teuren HH-Friseur, und das schlimme ist ich werde vermutlich nie wieder Blond sein was aber halt so ist nur ich hätte jetzt wenigstens gern eine vernünftige Farbe auf dem Kopf. Ich hoffe das beste und kann jedem nur von Selbstversuchen abraten. Und beim Thema Friseur, wenn es um größere Farb oder Schnittveränderungen geht lieber erst etwas mehr ausgeben aber einen vernünftigen wählen.

Gefällt mir

21. Dezember 2012 um 10:36

Hoffmann Friseure mit Ideen ist der Spezialist für verfärbte Haare
Hoffmann Friseure mit Ideen ist der Spezialist für verfärbte Haare: Haarfarben Reparatur

Hoffmann Friseure mit Idee ist der Spezialist für verfärbte Haare - Haarfarben -Reparatur

Haarfarben - Reparatur
Sie sind unzufrieden mit Ihrer Haarfarbe ?
Ihre Haare sind verfärbt : zu gelb, zu grün, zu dunkel
Ihre Haarfarbe entspricht nicht Ihren Vorstellungen ?
Ihre Haar - Ansätze haben eine andere Haarfarbe wie Ihre Längen ?


Wir haben Lösungen.

Wir sind die Spezialisten für Haarfarben Reparaturen.

In sehr speziellen Farb - Seminaren haben wir uns das Wissen rund um das Thema Haarfarben - Reparaturen angeeignet. Unsere Mitarbeiter sind Diplom Colour Artist, Colour Spezialist und Certified HairColourist. Die Experten in Haarfarben. Nicht nur das Wissen über Haarfarben und deren spezifische Anwendungen auch jahrelange Erfahrungen zeichnet die Qualität unserer Arbeit aus.
So haben wir vielen Kunden nach ihrem Farbunfall wieder eine natürliche Haarfarbe gezaubert.

Kunden, die grüne Haare hatten, erhielten wieder ein warmes natürlichen Braunton .

Kunden mit schwarz gefärbten Haaren haben wir zu einem schönen Blondton verholfen.

Kunden mit gelbstichtigen Strähnen erfreuen sich nun an einem kühlen nordischen Blond.

Wir besprechen vor jeder Haarfarben Reparatur - Behandlung die genaue Vorgehensweise mit Ihnen als Kundin und erklären die speziellen Schritte, so dass Sie immer genau wissen, was passiert.

Hoffmann Friseure mit Ideen
Lützenkampstr.139a
45968 Gladbeck
Tel 02043-32447
www.hoffmann-friseuremitideen.de

Gefällt mir