Home / Forum / Beauty / Haare um die Brustwarze. Meint ihr,...

Haare um die Brustwarze. Meint ihr,...

20. Januar 2007 um 13:20

man kann die Härchen um die Brustwarze herum mit Enthaarungscreme entfernen? Hab mir die dunkleren Haare heute wieder mit der Pinzette herausgezupft, aber alle will ich so nicht entfernen. Ich hab so das Gefühl,dass es mit der Zeit immer mehr werden...
Kann mir jemand helfen oder hat jemand dasselbe Problem???
Scheiß Haare, echt...

Mehr lesen

20. Januar 2007 um 13:58

Hi Ilsebilse,
ich kenn das Problem auch aber ich trau sie mir nicht zu zupfen.Ich weiß leider auch nicht was wir dagegen machen können.Allgemein bei mir wachsen sie schnell innerhalb von 2Tagen hab ich stoppeln an den beinen und überall.Kann dir leider da nicht helfen das ist das Schicksal der dunkelhaarigen Frauen.Ich verfluche sie auch schon seit jahren.LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 19:16

Zupfen
Muß leider auch zupfen. Mit Enthaarungscreme wachsen die eben sehr schenll wieder nach. Mit Zupfen hab ich wenigstens ne Woche Ruhe. Das kleinere Übel, eben. Finds auch lästig!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2007 um 9:14

Und was haltet ihr davon,...
die Haare zu bleichen?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2007 um 11:31
In Antwort auf laurie_11921856

Hi Ilsebilse,
ich kenn das Problem auch aber ich trau sie mir nicht zu zupfen.Ich weiß leider auch nicht was wir dagegen machen können.Allgemein bei mir wachsen sie schnell innerhalb von 2Tagen hab ich stoppeln an den beinen und überall.Kann dir leider da nicht helfen das ist das Schicksal der dunkelhaarigen Frauen.Ich verfluche sie auch schon seit jahren.LG

Enthaarung
Also ich rate zu epiliergeraeten, ist das einzige was wenigstens fuer ein bis zwei Wochen ruhe gibt. Tut zwar bissel weh aber man gewoehnt sich dran

http://www.toefl.eu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2007 um 16:48
In Antwort auf ulla_12573823

Enthaarung
Also ich rate zu epiliergeraeten, ist das einzige was wenigstens fuer ein bis zwei Wochen ruhe gibt. Tut zwar bissel weh aber man gewoehnt sich dran

http://www.toefl.eu

Epilieren...
tu ich generell auch, Beine, Achseln und Bikinizone, nur um die Brust herum--- nee.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 8:43

Was haltet ihr denn...
nun davon, sollte bzw. kann ich diese Haare um die Brustwarze bleichen???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2007 um 17:48

Hi,
das Problem kenn ich. Bei mir wachsen rund um die Brustwarze auch Haare. Es sind zwar nicht viele, aber es sieht eben nicht schön aus. Du brauchst keine Angst davor zu haben, sie auszuzupfen. Das mach ich schon seit Jahren. Es tut kaum weh und gibt bei mir auch keine Stoppeln, obwohl ich auch ziemliche Borsten habe, wie überall am Körper.

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 23:44

Ja...
Ich habe genau dasselbe Problem, aber Zupfen ist leider keine Lösung. Die Haare werden bei mir dadurch nur länger, dicker und gefühlsmäßig sogar dunkler. Dazu kommt, dass ich schon mehrere eingewachsene Haare hatte, die sich entzündet hatten und ich jetzt mehrere Narben um die Brustwarzen habe
Kann dir leider nicht helfen, aber ich überlege es mit IPL zu entfernen, nur trau ich mich nicht, weil ich erst Erfahrungsberichte hören möchte, weiß aber nicht, woher ich die kriege...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2007 um 18:18

Hm..
Ich habe bisher nur davon gehört, dass man es tatsählich mit Bleichcreme versuchen kann. Das macht man ja auch meist bei Damenbärten so. Und im Prinzip ist es nichts anderes...

Das Problem ist nur, dass man die Haare trotzdem sehen würde, da sie ja auch länger sind, als z.B. Barthärchen (die ich zum Glück nicht habe...)...

Warum werden wir nur so bestraft?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 19:12

Mh
ich habe das selbe problem ich zupfe sie bis jetzt noc aber ich möchte sie mir aufhellen vllt. hilft das was....mal schaun aber ich habe noch kein aufhellung produkt kann mir jm. helfen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 14:45
In Antwort auf lovise_12346971

Epilieren...
tu ich generell auch, Beine, Achseln und Bikinizone, nur um die Brust herum--- nee.

Respekt
eppilieren tue ich auch, aber bikini zone und achseln?? holla, da bin ich nicht genug schmerzresistent für

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 17:03
In Antwort auf munira_12916580

Respekt
eppilieren tue ich auch, aber bikini zone und achseln?? holla, da bin ich nicht genug schmerzresistent für

Was bleibt mir...
anderes übrig? Anders würde ich dem starken Wachstum wohl nicht Herr werden, wobei ich das eh nie werde... leider!
Aber je öfter man das macht, umso weniger tuts weh, merks schon fast gar nicht mehr... : )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2007 um 12:32

Die Härchen...
... kannst Du bleichen, das geht wunderbar.
Die Härchen zu zupfen, führt dazu, dass sie dunkler und dicker werden und dazu noch länger wachsen.. und das nervt. Dass sie einwachsen ist auch ein Problem.

Wenn Du sie bleichst, achte darauf, dass Deine Brustwarze nichts von der Creme abbekommt, nicht, dass Du Dir noch ne Entzündung zuziehst.

Ich benutze für alle anderen Härchen am Körper Heißwachs. Da hat man lange Ruhe UND: die Härchen werden dünner und weniger!

Beides (Bleich-Creme und Wachs bekommt man bei DM sehr günstig!)

Viel Erfolg... ist auch mein Plan für heute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 18:23
In Antwort auf naila_12864036

Hm..
Ich habe bisher nur davon gehört, dass man es tatsählich mit Bleichcreme versuchen kann. Das macht man ja auch meist bei Damenbärten so. Und im Prinzip ist es nichts anderes...

Das Problem ist nur, dass man die Haare trotzdem sehen würde, da sie ja auch länger sind, als z.B. Barthärchen (die ich zum Glück nicht habe...)...

Warum werden wir nur so bestraft?

Also
ich dachte schon, ich wäre die einzige die so ein blödes Problem mit den Haaren hat. ICh kann mir auch nicht helfen auser mit Zupfen was ich wie die Pest hasse, weil ich ziemlich empfindlich bin was Zupfen angeht.

Ich hab es noch nicht mit Entharrungscreme versucht, wäre das evtl. günstiger als Zupfen ? - ich hab da irgendwie keinen Durchblick

LG Ace

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2007 um 20:33

Zupfen
das kenn ich leider auch und zupf die halt auch, was anderes hilft doch nicht! beim rasieren musst morgen wieder ran. was mich nervt ist, dass die so schnell wieder nachwachsen das gibts net! sind ja auch nur ein paar wenige die so dunkel sind sonst ist es halt normale körperbehaarung, kleine feine härrchen die jeder hat ( wenn man n dunkler typ ist ist es aber nervig wenn man dann ne helle haut hat--> darum solarium oder alles weg..)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2013 um 3:37
In Antwort auf linnet_12250750

Ja...
Ich habe genau dasselbe Problem, aber Zupfen ist leider keine Lösung. Die Haare werden bei mir dadurch nur länger, dicker und gefühlsmäßig sogar dunkler. Dazu kommt, dass ich schon mehrere eingewachsene Haare hatte, die sich entzündet hatten und ich jetzt mehrere Narben um die Brustwarzen habe
Kann dir leider nicht helfen, aber ich überlege es mit IPL zu entfernen, nur trau ich mich nicht, weil ich erst Erfahrungsberichte hören möchte, weiß aber nicht, woher ich die kriege...

Kenn ich...
Bei mir sind auch ganz kleine Narben entstanden. Höchstens 3-5 mm groß , aber sind irgendwie noch immer seit jahren rot geblieben. Denkt ihr , wenn ich sie lasern lasse , dass sie ganz weg gehen ? Hab auch mit der selben Größe eine Narbe am Bauch...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen