Forum / Beauty / Haarpflege

Haare total VERFÄRBT !!

15. April 2004 um 9:29 Letzte Antwort: 15. April 2004 um 19:41

Hallo,

ich war gestern beim Friseur und wollte meine blonden Strähnchen wieder auf Naturton(Dunkelblond)färben lassen.
Dabei hat der Friseur meine Haare so verfärbt, dass ich nun dunkelbraune Haare habe. Es war eine Intensivtönung und läßt sich nicht mehr rauswaschen.
Ich habe keine Ahnung, was ich nun noch machen soll, es sieht einfach sch***
Habt Ihr vielleicht einen Tip??

Danke!

Mehr lesen

15. April 2004 um 14:24

Re
hallo anna,
erstmal ganz viel mitleid, ich weiß sehr gut wie das ist!
aber eine intensivtönung lässt sich doch rauswaschen? es dauert halt seine zeit, und da bringt es auch nichts die haare dreimal am tag zu waschen. lass aber bitte die finger von so blondsprays, da steht ja auch extra drauf es sei nur für unbehandeltes haar, wird aber trotzdem immer wieder empfohlen. die farbe soll ein bißchen rausgezogen werden, wenn du eine fette kur drauf gibst und mindestens eine halbe stunde einwirken lässt, und mit schuppenshampoo. ich glaub essig wurde auch schon genannt, zitrone würd ich nicht empfehlen. aber ich fürchte aus den strähnen bekommst du das nicht so leicht wieder raus, sorry. wasch die haare einmal am tag, geh in die sonne und hab ein bißchen geduld, auch wenns schwer fällt.
und vielleicht ist es ja auch nur gewöhnungssache? meine haare sind neulich z.b. viel viel zu blond geworden was ich grausam fand (aber nicht schon wieder färben wollte) und inzwischen gefällts mir supergut. manchmal ist es echt nur der schock und andere findens gar nicht schlimm. schmier dir vielleicht noch ein bißchen selbstbräuner ins gesicht und dann bist du halt die nächsten wochen eine rassige brünette
lg, bine

Gefällt mir

15. April 2004 um 14:38
In Antwort auf

Re
hallo anna,
erstmal ganz viel mitleid, ich weiß sehr gut wie das ist!
aber eine intensivtönung lässt sich doch rauswaschen? es dauert halt seine zeit, und da bringt es auch nichts die haare dreimal am tag zu waschen. lass aber bitte die finger von so blondsprays, da steht ja auch extra drauf es sei nur für unbehandeltes haar, wird aber trotzdem immer wieder empfohlen. die farbe soll ein bißchen rausgezogen werden, wenn du eine fette kur drauf gibst und mindestens eine halbe stunde einwirken lässt, und mit schuppenshampoo. ich glaub essig wurde auch schon genannt, zitrone würd ich nicht empfehlen. aber ich fürchte aus den strähnen bekommst du das nicht so leicht wieder raus, sorry. wasch die haare einmal am tag, geh in die sonne und hab ein bißchen geduld, auch wenns schwer fällt.
und vielleicht ist es ja auch nur gewöhnungssache? meine haare sind neulich z.b. viel viel zu blond geworden was ich grausam fand (aber nicht schon wieder färben wollte) und inzwischen gefällts mir supergut. manchmal ist es echt nur der schock und andere findens gar nicht schlimm. schmier dir vielleicht noch ein bißchen selbstbräuner ins gesicht und dann bist du halt die nächsten wochen eine rassige brünette
lg, bine

Re:Re:
Hallo bine,

danke.
Ich habe Schuppenshampoo genutzt, aber es kommt nicht wirklich viel an Farbe raus. Wie lange dauert es ungefähr, bis diese sch** Farbe wieder aus meinen Haaren ist?

Grüße
anna1501

Gefällt mir

15. April 2004 um 15:44
In Antwort auf

Re:Re:
Hallo bine,

danke.
Ich habe Schuppenshampoo genutzt, aber es kommt nicht wirklich viel an Farbe raus. Wie lange dauert es ungefähr, bis diese sch** Farbe wieder aus meinen Haaren ist?

Grüße
anna1501

Uh lala...
das kenn ich! auch wenns doof ist, aber wasch dir jeden abend die haare, so in einer woche sollte das gröbste raus sein! was gut für die haare ist und auch noch hilft, farbe wegzumachen: vor dem waschen ein glas apfelessig drüberschütten, dann nicht auswaschen, sondern ein wenig verteilen, schampo drüber, rubbeln, auswaschen und dann nochmals mit dem shampoo! und schauen, dass es kein dimethicone drinhat, sonst nützt alles schamponieren nix (silikon)
grüsse

Gefällt mir

15. April 2004 um 17:51

Keine panik!!
meine mutter hatte mal das selbe problem: ihre haare waren zu dunkel geworden!
erst hat sie auch trübsal geblasen, und sich dann einen neuen friseur gesucht..der hat ihre haare dann "entfärbt", also den ganzen kram rausgewaschen! das ist wirklich möglich, frag mal deinen friseur!
alles liebe

Gefällt mir

15. April 2004 um 19:00
In Antwort auf

Keine panik!!
meine mutter hatte mal das selbe problem: ihre haare waren zu dunkel geworden!
erst hat sie auch trübsal geblasen, und sich dann einen neuen friseur gesucht..der hat ihre haare dann "entfärbt", also den ganzen kram rausgewaschen! das ist wirklich möglich, frag mal deinen friseur!
alles liebe

RE: "Keine Panik!!"

Danke für deinen Tip! Ich werde mal bei einem anderen Friseur nachfragen, ob er so etwas machen kann.

Kann ich es vielleicht auch noch anders machen, ohne dass ich wieder einem Friseur das Geld sinnlos gebe?

Gefällt mir

15. April 2004 um 19:41
In Antwort auf

RE: "Keine Panik!!"

Danke für deinen Tip! Ich werde mal bei einem anderen Friseur nachfragen, ob er so etwas machen kann.

Kann ich es vielleicht auch noch anders machen, ohne dass ich wieder einem Friseur das Geld sinnlos gebe?

..
weisst du was? wenn du mit deiner haarfarbe nicht zufrieden bist, dann kannst du das einfach reklamieren!
wenn du es nicht so dunkel haben wolltest, dann ist das kein problem: auch wenn du damit schon nach hause getigert bist! du müsstest dann auch kein geld bezahlen, wenn er dir die farbe wieder rausmacht!
viele grüße

Gefällt mir